Nie mehr ein Ölmessbecher
ADVERTISEMENT

Simson Typenschild, selbst stanzen lassen - Ist das legal?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Simson Typenschild, selbst stanzen lassen - Ist das legal?

      Bei meiner Simson ist das Typenschild nicht mehr wirklich gut zu lesen. Nun überlege ich, ob ich mir ein neues Typenschild besorge.

      Nun die Frage: Hat das Typenschild irgend welchen urkundlichen Charakter oder kann ich einfach das alte Typenschild abpopeln und mir im Netz ein neues Schild bestellen und bei Mr. Minit umme Ecke die auf dem alten Schild vorhandenen Daten auf das neue Typenschild übertragen lassen?
      Typenschild neu gravieren zu lassen, nach meinem Wissensstand dürfte das kein Problem sein solang die Daten mit Brief und Rahmen übereinstimmen.
      Muss ich bei meinem Trabant auch so machen da ich eine Austauschkarosse zwar mit Brief aber eben ohne Schild besitze.
      Bleibt dann nur das Wissen das es eben nicht mehr das orginale Schild ist.
      Oder was meint ihr? :?:
      Simson ---- Kleine Maschinen, ganz groß!!

      Ja, es ist legal sich ein neues Schild zu kaufen, und jenes selber zu beschriften (bzw. lassen).
      Bei der Rahmennummer hingegen wäre es Urkundenfälschung :!:
      Common rail Diesel Turbo Injection


      Ja ist legal...

      am schönsten sieht es aus wenn du es beim Uhrenmacher machen lässt, hat bei mir 6€ gekostet




      Hast du von Technik keinen Plan solltest du Plastikroller fahrn!
      Wer wird schon Prüfen ob du die Plakette selbst gemacht hast, hauptsache es sieht vernünftig aus.
      Aber Nein es ist n
      icht legal!!!
      Nur TÜV oder Dekra dürfen Nr. einschlagen.
      Es gibt auch überall Blanko Papiere dürft ihr die selber ausfüllen wenn alles stimmt? Nein
      Die Plakette gilt genauso als Urkunde und damit wäre es eine Fälschung!
      Du mußt mit dem Kaufvertrag zu einer Zulassungsbehörde,wenn es 100%ig legal sein soll.
      Aber das ist nur die Theorie in Deutschland wollte es nur klarstellen.

      Post was edited 1 time, last by “Anubis 2010” ().

      Anubis 2010 wrote:

      Wer wird schon Prüfen ob du die Plakette selbst gemacht hast, hauptsache es sieht vernünftig aus.
      Aber Nein es ist n
      icht legal!!!
      Doch, Typenschild darf man selbst machen, denn es ist keine Urkunde (im Gegensatz zur Fahrgestellnummer) Du kannst sogar ein völliges Blanco Schild (vom Landmaschinen Händler) nehmen. Wichtig: Du musst die richtigen Daten , die zu den Fahrzeugpapieren passen, eingravieren lassen.

      Gruss von Frank
      49 ccm. 6,25 PS. 85 km/h
    ADVERTISEMENT