ADVERTISEMENT

Sticky Allgemeines zum Simson BVF Vergaser und dessen Bedüsung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Er war ein teurer glaube ich ... frag mich nicht nach dem Preis kann ich dir aber nachher sagen weil ich mir ne neue Zündspule holen weil mein Möpedchen grade wieder nicht wollte ..so ein Miststück ... ich habe balde alles ausgetauscht und getestet >.> es muss ein Wärmeproblem sein anders kann ich mir das nicht denken ...

      Grundplatte neu

      alle Spulen auf der Grundplatte überprüft gehen

      Polrad okay

      Zündung ist richtig eingestellt

      Zündspule unterm Tank: noch nicht getestet

      Zündkerzenstecker und Leitung noch nicht getestet

      Zündkerze: Neu

      Vergaser: 16 N1-11 aber 75 Hd war aber so eingestellt und lief auch kilometerweit mit !!



      Langsam bin ich am Ende mit den Nerven ... ;(
      Mein Kolben rasselt nicht er spielt mir das Lied vom Tod!

      Helikopter Homer hebt ab :pilot: :pilot: :pilot: Black Hawk down ! Black Hawk down ! :biglaugh: :biglaugh: :biglaugh:

      Knallt der Motor oder hackta, isses n 2 - Takter!
      Hi Leute, habe seid geraumer Zeit an meinem SR50 eine Vape verbaut.

      Seitdem ist meine Zündkerze eher hellbraun/weiß und der Motor ruckelt und stottert nach gut 20min Fahrt, im oberen Drehzahlbereich/Vollgasstellung.

      habe ne 72er HD am16n3-2 und tendiere nun, weil die Zündkerze sich farblich kaum verändert zu einer 74HD. Ich werde auch zusätzlich zwischen Vergaser

      und Motor einen Kunstoffflansch setzen weil ich auch vermute, dass der Vergaser zu heiß wird und das Gemisch dadurch ungünstig beeinflußt wird.

      Kann es sein das durch die Vape mehr Sprit benötigt wird, weil der stärkere Zündfunken eine stärkere Verbrennung hervorruft und somit weniger Ölanteile zur

      Schmierung bereit stehen????

      Alles übliche stimmt: Sprit kommt an, Schwimmerstand ok, keine Nebenluft. Zündfunken super! Vergaser auch sauber und richtig eingestellt. Fährt ja auch

      im Kalten sowie warmen Bereich super, springt auch sofort an!

      Habt ihr ne Idee??

      Gruß Mario.




      :rotate: Simson? Weil´s besser ist! :rotate:

      Simsonfreunde Rahlstedt :thumbup:


      Wenn sie richtig lief bevor du an der Zündung dran warst, dann würde ich auch dort wieder ansetzen um den Fehler zu finden. Ich denke mal eher dass der Zündzeitpunkt nicht stimmt!

      mfg Jan

      :a_zzblirre: Simsonfreunde Rahlstedt :a_zzblirre:
      Meenste, aber zzp ist korrekt eingestellt mit Uhr. Und dann wär doch die zk nicht so hell! Anspringen tut der sofort und fährt auch schlappe 70! und das ganze geht ja erst nach 20min los also eigentlich ein Wärmeproblem...




      :rotate: Simson? Weil´s besser ist! :rotate:

      Simsonfreunde Rahlstedt :thumbup:


      Ich werde die Zündung in den nächsten tagen mal abblitzen um das auf jedenfall ausschließen zu können.




      :rotate: Simson? Weil´s besser ist! :rotate:

      Simsonfreunde Rahlstedt :thumbup:


      Auf korrekte 1,8mm vor OT? beim M5xx kann man sich auch mal schnell vergucken und dann stimmts nichtmehr.Vielleicht ist auch den Zylinder am Ende...:)

      mfg Jan

      :a_zzblirre: Simsonfreunde Rahlstedt :a_zzblirre:
      ja, eigentlich 1,7 vor OT hatte sich als besser heraus gestellt.




      :rotate: Simson? Weil´s besser ist! :rotate:

      Simsonfreunde Rahlstedt :thumbup:


      ADVERTISEMENT