ANZEIGE

Habicht seit 1973 in Familienbesitz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      So hab Bilder vom Motor gemacht. Die Tube kostet einen Zehner und ist jeden cent wert. Umso öfter man neu drüber geht wirds besser. Ich habs 2 mal gemacht!

      img144.imageshack.us/img144/1847/p1010021wv.jpg

      Weiß jemand wie das jetzt mit Papieren ist? Was mach ich wenn die mich mal anhalten, und ich keine habe? Strafe zahlen?
      Oder soll ich welche bei kba übers inet welche machen? Brauche mal Tipps, zum TÜVer wollt ich sie eigentlich nich noch schleppen da meine große ziemlich Durstig ist ^^
      Für 20 Jahre Scheune sieht das Ding doch ziemlich gut aus!
      Und ich liebe einfach die Tatsache, dass alte Technik nach 20 Jahren stillstand einfach so wieder anspringt.
      Das bringt kein Produkt von heute mehr.
      Wer weiss, vielleicht wirkt das gute Stück versöhnlich auf deine Familie, wenn sie wieder fährt. ;)

      Gutes Gelingen!
      Schönes Mokick haste da bekommen.ich hab auch noch eine schwalbe in einzelteilen stehen die mein Opa 1976 neu gekauft hat.nur kann ich sie nicht aufbauen verdiehn noch kein geld.aber den gefahlen wollte ich meinem opa noch tuen die wieder auf zu bauen.

      zu dehm Kickstarter:
      wen nur die verzahnunf rund ist gibt es da eine andere lösung mit einem stück schweizdraht.find die seite jetzt aber nicht wo es beschrieben wurde.man schraubt den kickstarter auf die welle bohrt ein loch zwischen beides und steckt einen entsprechenden schreißdraht zwischen und zieht dan den kickstarten fest.
      Benzin im Blut und WD 40 als Aftershave.

      S 51 Comfort
      KR 51/2 Luxus
      Also im Osten sehen die meistens drüber hinweg wenn man keine Papiere mehr hat, da reicht oft der Versicherungsschein.
      Aber die beste Methode is halt einfach für 26€ neue beim KBA zu bestellen. Da biste auf der sicheren Seite und die Kosten nun nich die Welt.
      Beim TÜV biste locker mit 80€ dabei und die schicken dir das nich nach Hause :D
      Also, das mit dem Kickstarter geht nicht da die Kickerwelle zur hälfte abgebrochen ist. Hab aber noch ne neue Welle da liegen muss den Motor halt nur mal auftüfteln
      Jedenfalls war ich heut shoppen und hab 30 okken bei meinem Händler liegen lassen. Jetz hat der alte neue Schläuche, neues Öl, Sämtliche Vergaser Dichtungen neu, neues Standlicht, nen neuen Sitzbezug und ja das wars. Morgen wird der Bock richtig auf hoch glanz poliert und angemeldet. Die restlichen Teile kommen alle nach und nach. Ich will nix überstürzen meine große soll ja auch wieder rollen :D
      Ich mache morgen Fotos wenn er fertig ist und stell sie rein.
      Schon mal Danke für alles.

      Übrigens: Schön wenn man Urlaub hat man schafft so schön viel :dance:

      An Vogelmiträdern: Sobald du fertig bist willst du das Ding nie wieder los werden. Also warte noch und bau dein gutes Stück dann auf. Ist wirklich ein geiles Gefühl son Ding zu fahren was älter als du selbst bist und dein Opa schon damit gefahren ist :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „gixxertyp“ ()

      Jungs ich habn Vergaser Problem
      Also fahren tut er sich Top das Problem ist nur das Standgas. Ich hab jetz schon Luft und Sprit eingestellt das Problem is das er nach ca 10 sek immer wieder ausgeht. Soll ich die nadel vielleicht mal anders einstellen?
      HILFE
      Geht er nur im Standgas aus oder auch wenn du Gas gibst?
      Wenn er immer ausgeht überprüf mal die Benzinzufuhr ob da was verstopft ist.
      Wenn er nur im Standgas aus geht häng die Nadel mal eine Stellung nach unten, wenns nich besser wird nach oben.
      Seit dem 30.8.08 und fast 6200Kilometern mit dem (getunten) Mofa nicht einmal aufgehalten :thumbsup:
      Seit dem 11.11.09 und knappen 18000 Kilometern auf dem Moped 6 mal angehalten X(

    ANZEIGE