ADVERTISEMENT

Liliput - Kinderdreirad aus der DDR

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Liliput - Kinderdreirad aus der DDR

      Hallo,

      wie ja einige von Euch vielleicht mitbekommen haben, habe ich hier im Forum von Andre (Schwalbe-Ghostrider) ein Liliput aus der DDR erstanden.
      Das möchte ich jetzt für meine Kinder herrichten und euch über den Vorgang informieren.
      Ist ja schließlich auch irgendwie ein Ostfahrzeug :rolleyes:

      Geschichte
      Dieses dreirädrige Kinderfahrzeug wurde in der DDR im VEB Sitzmöbelwerk in Halberstadt hergestellt und begeisterte mehrere Generationen.


      Projekt
      Nein, ein Motor kommt nicht rein :D
      Es wird komplett neu aufgebaut(ist ja nicht viel dran), aber nicht umgebaut. Soll sicher sein und den Kids Spaß machen!

      Zum jetzigen Zustand:


      Im Moment arbeitet mein Freund "Herr Abbeizer" sich durch 3 Farbschichten :huh: .
      Bestellt hab ich heute bereits 3 Reifen mit Schläuchen in der Größe 12 1/2 x 2 1/4 :thumbup:
      Farbe wird wahrscheinlich ein freundliches Grün.

      Wenn jemand von euch noch Teile dafür liegen hat: HER DAMIT!!!!
      Ich bräuchte auf alle Fälle den Kettenschutz, Lenkrad, Frontschild. Alles andere aber gerne auch.

      MFG, Nico
      Hab auch eins, da ist der Lenker abgebrochen. Wird aber wieder gemacht. Und eine Felge brauch ich noch. Wer eine Blechfelge hat bitte melden !!

      Die Felgen waren auch bei Roller und Handwagen verbaut.


      und das Lili gab es mit Lenker oder Lenkrad und sie werden wieder gebaut
      Ohne mich wird allet besser
      Hallo,

      also die Felgen sind glücklicherweise noch ok. Müssen nur vom Flugrost befreit werden und lackiert.
      Leider hat der Lenker aber auch einen Knacks. Dürfte wohl schwer sein dafür Ersatz zu finden, bzw. Alternativen von anderen Fahrzeugen.
      Vielleicht von nem Aufsitzrasenmäher oder so?!

      Nico
      Ja, die gleiche Idee hatte ich auch gerade. Denke aber der Durchmesser ist zu klein beim Bobycar. Werd ich mal zu Hause gucken. Irgendwo steht so ein rotes Ungetüm noch rum 8)

      Das hier wäre übrigens ein gutes Beispiel für ein komplettes Liliput:
      Das sieht ja echt cool aus. 8) Würde ich mir glatt auch noch hinstellen. Falls Bobbycar zu klein ist schau dich doch mal bei den Kettcars um. Gibts in diversen Grössen und von einigen Herrstellern (z.B. Kettler, Berg) auch neu als Ersatzteil, aber die sind dann schon wieder nicht so ganz billig.

      Edit: Der Kettenschutz wird auch heute noch genau so bei vielen Kleinkinderfahrrädern gebaut, da solltest du auf dem Schrott, Sperrmüll oder in der Restekiste eines guten Fahrradladens fündig werden.
      Also wenn ich so eines hätte und wieder hergerichten würde, dann wäre es mir für meine Kinder zu schade.
      Kann mich selber gut erinnern, was ich so mit meinen Fahrzeugen in Kinderalter so anstellte und diese aushalten mussten. :whistling:
      "Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher." (Albert Einstein)
      ADVERTISEMENT