KR51/1 Vape ohne Batterie etc

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      KR51/1 Vape ohne Batterie etc

      Hallo!
      ich habe folgendes Anliegen , ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen.
      Ich möchte meine Kr51/1 (vape Zündung) ohne Zündschloss und Batterie betreiben, sprich nur mit Notausschalter, das Licht kann dauerhaft angeschaltet sein und auf den Lichtschalter kann verzichtet werden. Auch Blinker und die Hupe können ruhig wegfallen .
      Könnt ihr mir mit der Verkabelung helfen ? Bin in Sachen elektrik nicht so bewandert^
      Blau-Weiss an Masse bedeutet ja "aus" das habe ich mit der Suchfunktion schon herrausgefunden mehr hilfreiches leider nicht.
      könnt ihr mir mit der verkabelung schriftlich helfen (was wo dran angeschlossen bzw angeklemmt werden muss? Aber bitte so als wenn ichn Kindergartenkind wäre^^)
      Am besten mit dem Moser Schaltplan (der in Farbe )

      Vielen Dank im Vorraus!!!

      Chris :smokin:
      Mahlzeit!

      Batteriekreis einfach weglassen.

      Sprich: Vape einbauen und komplett zusammenstöpseln, wie durch Kabelbaum und Steckverbinder vorgegeben. Blinkgeber natürlich weglassen.

      Regler und Zündmodul mit Motormasse verbinden (Aus beiden kommt ein Massekabel, welches zu einer Befestigungsschraube führt. Diese Schrauben per Massekabel mit Ringkabelschuh mit dem Motorgehäuse verbinden)

      Nun kommen aus der Vape noch 3 offene Kabel:

      - Ein schwarzes, welches vom roten Kabel des Reglers kommt: Nicht verwenden, isolieren, stabil weglegen (wäre für Batteriekreis).
      - Ein blau-weißes aus der Zündspule: Dient zum Abstellen der Zündung, über Totschalter an Masse legen (z.B. den Hupentaster verwenden)
      - Ein schwarz-weißes, welches an irgendeiner Stelle vom gelben Kabel, welches von der Grundplatte zum Regler geht, abzweigt: Hier schließt Du Scheinwerfer (über Abblendschalter, weiß-schwarzes Kabel), Rücklicht (graues Kabel zum Schlußlicht) und Bremslicht (schwarz-rotes Kabel zum Schlußlicht) an. Bei der Konfiguration reicht dann eigentlich auch ein gemeinsames Kabel zum Schluß- und Bremslicht, also entweder grau oder schwarz-rot. Masse der Bremsleuchte wie gehabt zum Bremslichtkontakt ziehen.

      Scheinwerfer wie gehabt an gelb und weiß vom Abblendschalter und Masse anklemmen. Fertsch!

      Schade um Hupe und Blinker.... Warum nur?

      GlückAuf!

      MacHeba
      ich muss zugeben das ich auf elektrik nicht so scharf bin , weniger ist mehr deswegen verzichte ich gerne auf blinker und hupe^ bin ja froh das die simme nur aus Blech besteht und nicht aus diesem zeug was Plastik heisst ;) ok danke ich Probiere es mal aus

      Werbung


      Diesen Schwalbe Ratgeber empfehlen
      wir für alle Simson Neulinge.


      ANZEIGE
      Mahlzeit!

      Passt fast! ;)

      1.) Bitte auch ein Massekabel vom Zündmodul zum Motorblock ziehen! Ist fast wichtiger als das vom Regler!
      2.) Bitte die schwarze Leitung, an welcher im Plan "DC" steht, nicht anschließen! Schon gar nicht an den schwarz-weißen ("AC")! Grillt sonst den Gleichrichter im Regler!

      Diese Leitung ist über, weil Du ja auf den Gleichstromkreis (DC eben) mit der Batterie verzichten willst. Isolieren, stabil weglegen.

      GlückAuf!

      MacHeba
      Nein, passt nullens.

      Bösestes Foul: Die Verbindung zwischen gelb und gelb-rot. Das ist ein Kurzschluss über die siebte Lichtspule.

      Dann: Der Gleichspannungsteil der Regler-Gleichrichter-Einheit kann nur 25 Watt. Die Beleuchtung muss an geregeltes AC angeschlossen werden (gelb), auf gar keinen Fall an DC (rot).

      Im Grunde kann der kombinierte AC/DC-Regler A-R54 ganz raus, stattdessen ein simpler AC-Shuntregler A-R56 rein. Der wird dann an gelb-rot angeschlossen, gelb bleibt frei.

      vape.cz/e-shop/regulatory-napeti/A-R56/
      die schwarze leitung die von gelb nach gelb-rot geht sollte eigentlich garnicht da sein!!!! hab ich vergessen. :a_bowing:
      und das der Gleichrichter nur 25W kann wusste ich nicht, weil ich keine VAPE hab. Wäre halt nur praktisch die Birnen an DC zu klemmen weil die dann länger halten. Also einfach anstatt DC AC nehmen un dann passts.
      Viel Glück
      biete:
      - SR50 kennzeichen & blinkerträger
      geht das überhaupt ohne batterie zu fahren.meiner erfahrung nach nicht.ich musste meine batterie warten und wollte zum kolegen fahren mit licht an.fahr normal los und wen sie warm ist geb ich auch al stulle.und zack da war meine 11,95€birne vorne hinne und meine 4watt heckleuchte auch genau so wie tachobeleuchtung.woran kann das gelegen haben?

      edit:die batterie anschlüsse waren ordentlich isoliert.
      Benzin im Blut und WD 40 als Aftershave.

      S 51 Comfort
      KR 51/2 Luxus
    ANZEIGE