ANZEIGE

Abschaltung Userbewertungstool

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hallo,

      ich hätte diesebzüglich ein Vorschlag:

      Es war ja angedacht das Userbewertungssystem einzusetzen, damit sich neue User und User die unerfahren sind ein Bild der Qualität des "Antwortspostings" machen können. Aus dem bisher hier im Thread geposteten Feddback is ja erkennbar das dies nicht möglich war, deshalb ja auch die Deaktivierung.

      Da die Möglichkeit hier im Forum besteht Ränge frei wählbar zu editieren, wäre es nicht eine Möglichkeit diesen Weg zu wählen? Ihr habt ja hier sicherlich einen unsichtbaren Modbereich, in diesem wäre es ja möglich "verdiente" User vorzuschlagen und diesen den entsprechenden Titel zu geben....

      Also Motorfachmann, Vergaserspezi, Elektrikfachmann... diese dann zu den normalen Rängen ergänzt. Oder einfach Minimods ohne Rechte :D

      :b_wink:
      ne, das wird zu unübersichtlich

      eigentlich war ja gedacht, dass das so etwas wie ein Beitragspunktesystem wird, nur dass es hier nicht nach den geschriebenen Beiträgen geht, sondern halt ein Punkt pro gut bewertetem Beitrag

      das was wir hatten lies aber nur den User bewerten und nicht den Beitrag
      "Ich lasse jedermann Gott so anbeten, wie er es für angemessen hält,
      und ich glaube, dass jeder das Recht hat,
      den Weg in das unbekannte Land des Himmels oder der Hölle zu nehmen,
      den er bevorzugt"

      (Friedrich II. / 30.Dez.1782)

      "Gott bewahre uns vor religiösen Eiferern"
      (Friedrich II. / unbekannt)

      "may you be an half hour in heaven, before the devil knows you*re dead"
      (irish wish, unknown)

    ANZEIGE