ADVERTISEMENT

80ccm Steuerzeiten Spezialsimson Projekt :)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      sonst alles gut bei Euch? :rolleyes:

      @Custom-S51

      ich wüsste auch noch nichts zu sagen/bewerten in diesem Thread.
      Bisher sieht man ja nur paar Teile.

      Setzt das Ding zusammen und die Antworten kommen. :thumbup:

      Nico
      Was heißt noch gut ?

      Findest du diese vollverkleideten, auf Rennmaschine getrimmten 50er etwa cool ?

      Natürlich kann Custom ein schönes Mopped bauen, und wenn es nicht zu übertrieben wirkt wird er damit auch sicher ernstgenommen. Trotzdem kann man aus einer 50er keinen Waschechten Streetfighter bauen.
      Suzi DR650 für die ruhige Fahrt
      Kawa Ninja fürs schnelle Erlebnis
      Ich finde es sehr gut das du die Sitzbank neu machen willst!
      Die hat mir ehrlich gesagt überhaupt nicht gefallen.
      Sah für mich aus wie ein besserer Schonüberzug. Aber nur Versuch macht kluch...
      Ansonste mal abwarten was noch so kommt. Scheinst ja auf Leistung viel Wert zu legen.
      Baust du deinen Motor selbst? Paar Infos dazu wären interessant. Hast ja das Projekt danach benannt.
      Stahlvogelkrieger
      Schmerz vergeht - Ruhm bleibt für immer!



      Hey Leute,
      schon klar, bei manchen Kommentaren ist echt nur Kopfschütteln die passende Reaktion.


      Das wird ein aufeinander getrimmtes System. Was erwartet ihr von einem 80ccm Steuerzeiten Motor, das der 200Km/h fliegt? So muss man sich das auch nicht vorstellen.

      Also Setup:
      -80ccm Steuerzeiten auf breites Alltagsband ausgelegt
      -Vape (auf 1,4 OT)
      -AOA3
      -15-16er Ritzel
      -4 Lamellenkupplung (neue Lamellen) und Tellerfeder ist die 1,8er
      -Amal 19er
      -S70 Kurbelwelle mit Schwertpleuel und Silberlager


      Bedenkt aber auch die erhebliche Gewichtssteigerung die sich durch diesen Umbau ergibt! Vorne MZ und hinten Honda Felgen, die hinteren sind sogar noch aus verchromten Stahl. Dazu Dunlop Puschen, das wiegt schon mehr als 7Kg mehr als die Orireifen. Dazu kommen Batterie, Blinker, größerer Edelstahllenker, Endurostreben,Edelstahlschwingenschutzblech und Kettenschütz etc pp.

      Also ich denke ich werde mit 80-90Km/h das Maximum an Geschwindigkeit haben (und das mit viel Anschwung) mit der Übersetzung, klar könnte ich auch etwas umbauen, aber das ist nicht der Sinn der Sache, in der Stadt fahre ich je nach Situation eh meist nur 60-70km/h. Aber es ist schön wenn man einen tollen Anzug auf diese Geschwindigkeit hat und weiß, nach hinten ist es noch offen.


      Nun überlege ich wie Sau, Obergurt leeeeeicht hochlegen oder doch gerade lassen, weil ich finde dadurch wird es schon etwas sportlicher, aber die meisten machen das total billig und oft vermasselt es alles...

      Custom-S51 wrote:

      ...


      Nun überlege ich wie Sau, Obergurt leeeeeicht hochlegen oder doch gerade lassen, weil ich finde dadurch wird es schon etwas sportlicher, aber die meisten machen das total billig und oft vermasselt es alles...

      dann lieber noch nen gfk höcker auffe sitzbank, so wie die früheren rennmaschinen. da ist der rahmen hinten auch waagerecht zur straße und sieht trotzdem gut aus. mach flache sitzbank und bastel dir dann son GFK-teil daß du über die sitzbank stülpst (ähnlich wie bei der s53 mofa) daß in etwa so hoch ist wie der tank

      cya v3g0
      die rote Hexe - immer bissig :k_hole: , ab und an auch zickig :cursing: . ab und zu liegt sie auch mal in Einzelteile rum :doofy:
      Ben die Radde - klappert, rasselt und ist schwarz wie die Nacht :teufel: ... kommt aber immer und im ganzen an :D
      die grüne Ente - das große Möff halt :undwech:

      --> S.A.C. Hamburg <--
      Ne mit GFK möchte ich nicht arbeiten, damit hatte ich beruflich zu tun damals (komplette Rennkarossen haben wir handgefertigt daraus) und kann das Zeug nicht mehr sehen.

      Das hatte ich mir ansonsten oft überlegt, ist dann halt nur noch ein Einsitzer!

    ADVERTISEMENT