Angepinnt Der ultimative Simson Originallack Thread!!

    • Wenn du ein lackiertes und ein pulverbeschichtetes teil mal nebeneinander hältst, dann merkst Du sofort den Unterschied.
      Die Oberfläche bei der Pulverbeschichtung bekommt man einfach nicht so glatt und glänzend hin wie bei einer Lackierung.
      S70 Spezial - Neuaufbau
      Fährst Du eine Simson? Dann kannst Du mir weiterhelfen!:
      Ich sammel Fahrgestellnummern mit Baujahr Zuordnung. Helft mir dabei! >>Link<<
      Bei MZA Ersatzteilen gilt: "Es ist alles Schrott was glänzt"
    • Eine Beschichtung macht man im Allgemeinen nur für stark beanspruchte Flächen bzw. Materialien die starken unterschiedlichen Belastungen ausgesetzt sind.

      Ein Lack ist eine optische Veredelung einer Sichtfläche, die auch viel mehr Farbvielfalt bietet. Auch kannst Du beim Lack sagen, mir gefällt die Farbe nicht mehr.....anschleifen und Neue drauf. Beim Pulvern geht das nicht mehr.

      Doc
      Ich suche noch leihweise original lackierte Teile von SR50 und Nachwendemodelle zur Farbbestimmung :search:
    • hier mal n bisschen was zu den farben

      schwalbe:

      kr51 (1964-68 :(
      tundragrau (kr51H&F)
      olympiablau (kr51H&F)
      verkehrsorange (extrem selten) (kr51H&F)

      kr51/1 (1968-1980)
      tundragrau (kr51/1F&H)
      olympiablau (kr51/1F&H)
      saharabraun (kr51/1F,H&K)
      pastellweiß (kr51/1K)
      olivegrün (kr51/1S)
      signalrot (kr51/1S)

      kr51/2 (1980-1986)

      olypiablau (kr51/2N&E)
      saharabraun (kr51/2N,E&L)
      bieberbraun (kr51/2E)
      flammrot (kr51/2L)
      billiardgrün (kr51/2E&L)

      S50

      hellblau (S50N)
      flammrot (S50B,S50B1,S50B2)
      saftgrün (S50B,S50B1,S50B2)
      saharabraun (S50B,S50B1,S50B2)
      narzissengelb (o.a. rapsgelb)(sehr selten) (S50B2)

      S51 (ohne 12Volt-Modelle)

      hellblau (S51N)
      saharabraun (S51 B1-3,S51 B1-4,S51 B2-4 & S51E/4)
      saftgrün (S51 B1-3,S51 B1-4,S51 B2-4,S51E2 & S51E/4)
      flammrot (S51 B1-3,S51 B1-4,S51 B2-4,S51E,S51C,S51E2 & S51E/4)
      billiardgrün (S51 B1-4,S51 B2-4)
      atlasweiß (S51C)
      silber (S51E)

      sovile weiss ich :whistling:
      Momentan ohne Simson....
    • ach menno

      die beiden hellblautöne der N´s unterscheiden sich z.b.
      der eine hieß olympiablau (dürfte von der 51 gewesen sein

      auch gab es nie narzissengelb - so heißt die ralfarbe, die saharabraun nahe kommt
      sondern die farbe hieß rapsgelb - wie du ja in klammern dahinter geschrieben hast

      auch das billardgrün von S51 und schwalbe unterschieden sich nochmal - die schwalbe war heller und von dem grün sind mitlerweile (glaube der doc hats mal analysiert) 7 verschiedene töne


      der doc hatte doch auch mal im ddrmoppedforum ne übersicht erarbeitet mit allen namen und wo dat verbaut war
      aber das fürfte ja im endeffekt auch lles mehr oder weniger in dem fred hier stehen...





      Oy!
      Raider heißt jetzt Twix... sonst ändert sich nix
    • das hellblau für s50 und 51N war gleich nur bei der kr51/2 mit olypiablau war es halt dunkler und mit billiardgrün oder auch andere farben die heller oder dunkler waren hat es was mit der bleichung von der sonne zu tun ein kumpel und ick haben zum beispiel unsere schwallen verglichen seine ne 84er und meine 85er seine hat orilack meine ist neulackiert und meiner ist n tick dunkler da der ja neu und noch nich geblichen oder ausgeblichen ist :whistling:
      Momentan ohne Simson....
    • _SIMSON_ schrieb:

      hier mal n bisschen was zu den farben

      schwalbe:

      kr51 (1964-68 :(
      tundragrau (kr51H&F)
      olympiablau (kr51H&F)
      verkehrsorange (extrem selten) (kr51H&F)

      kr51/1 (1968-1980)
      tundragrau (kr51/1F&H)
      olympiablau (kr51/1F&H)
      saharabraun (kr51/1F,H&K)
      pastellweiß (kr51/1K)
      olivegrün (kr51/1S)
      signalrot (kr51/1S)

      sovile weiss ich :whistling:


      KR 51/1 gab es auch noch Verkehrsorange (sicher!) und ich meine es gab auch mal "Kirschrot" bei der "S"Schwalbe, oder?
      Kann mir mal bitte jemand das Wasser reichen?
    • S51N und S50N (2. Generation) haben definitiv den selben Farbton. (Innenseite Seitendeckel)

      Bei dem B1 Set hanedelt es sich zumindest um eine originale Lackierung aus dem Simsonwerk, das sie die 3-Punkt-Spuren der Lackierstrasse tragen.
      Ob dies tatsächlich verbaut wurde oder über die Ersatzteilversorgung auf den Markt kam ist natürlich fraglich.
      ...meinste nicht das dein original Fimmel nen bissel zu weit geht?? Ohne dich angreifen zu wollen, aber man kanns echt übertreiben...
    • da gabs 2 generationen von?
      meinste jetzt wegen den verschiedenen wasserabziehbildern?

      ick halte nochmal bei gelegenheit alle seitendeckelinnenseiten aneinander

      die wären
      N von 75 mit eckigem bild
      N von 77 mit rundem bild
      und S51 N

      ick werde berichten und eventuell, wenns klappt fotos machen





      Oy!
      Raider heißt jetzt Twix... sonst ändert sich nix
    • das kirschrot ist mit signalrot gemeint aber das es die /1er noch mit verkehrsorange gab ist mir neu ich weiß nur das der lack damals nicht so beliebt war und deshalb aus dem programm genommen wurde
      Momentan ohne Simson....
    • Schwabe schrieb:

      Und der Grünschimmer ist dann eine chemische Reaktion des fast weiß ausgeblichenen tundragrauen Lacks?

      ____________________________________________________________


      Nee, das heißt nur Thundragrau. Ist aber in wirklichkeit sowas wie Schilfgrün. Meine Schwalbe kennst Du ja. Die ist auch Thundragrau mit goldenen Symbolen.
      Kann mir mal bitte jemand das Wasser reichen?
    • gregor_bln schrieb:

      das heißt nur Thundragrau. Ist aber in wirklichkeit sowas wie Schilfgrün. Meine Schwalbe kennst Du ja. Die ist auch Thundragrau mit goldenen Symbolen.
      Wenn das stimmt, hast Du natürlich recht.
      Ich habe als alte graue Schwalben halt ein wirkliches und dunkleres Grau im Kopf, woran nichts grünes ist. Entweder täuscht mich da mein Gedächtnis, oder es sind ursprünglich ´mal weiß gewesene ...

      _____________________________________________________________________
    • Bei der 64er Schwalbe/Spatz/Star. Evtl. bis Anfang 65, dann kam Tundragrau. Das Sandgrau ist etwas gelber.

      Doc
      Ich suche noch leihweise original lackierte Teile von SR50 und Nachwendemodelle zur Farbbestimmung :search:
    • Sir Oy,



      Verwirrung gibt´s nicht:

      S51E

      Billardgrün (ab 88 )
      Ibizarot (ab 88 )
      Saharabraun (88-89 )
      saftgrün (ab 88 )
      Atlasweiss (90-91)
      Silber (81-87 )

      Doc
      Ich suche noch leihweise original lackierte Teile von SR50 und Nachwendemodelle zur Farbbestimmung :search:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von doccolor ()


    Werbebanner AKF Werbebanner Ostmoped
    ANZEIGE