Angepinnt 6V/12V Zündung und Lichtleistung wie denn nun?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Der Unterschied zwischen Star und Habicht ist doch nur, dass der Habicht 'ne außenliegende Zündspule hat.
      Demzufolge lässt man beim Anschließen des Kabelbaumes die Kabel für die außenliegende Zündspule bei der innenliegenden Zündspule weg.
      (nur das Kabel der ZS-Klemme 2 würde benötigt)

      Naja, ist schon ganz gut, wenn du den originalen Kabelbaum orderst und verwendest. Dann gibt es keine "Schwulitäten"



      Trotzdem: Ich hätte die 12V-GP gelassen und darauf aufgebaut.
      Anstelle der Ladeanlage mit Rücklichtdrossel hättest du die 12V-ELBA eingebaut.

      Es würde aber auch mit alternativen Möglichkeiten für 12V gehen: "geregelte Gleichrichterbrücke" (um die 20 Euro) und ggf noch die SW-Spule mit 'nem Böller-Regler (um die 9 Euronen) gegen Überspannungen schützen.

      Du hättest dich nur etwas in Geduld üben müssen... Auch wenn man selber einiges nicht (sofort) versteht, so gibt es im Forum doch andere Leute, die wissen, wie man auf 12V umbaut und dir auch entsprechend mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen helfen würden... ;)
      Gruß Frank

      :kopfkratz: Was ist eigentlich Elektrizität? :kopfkratz:


      Morgens mit Hochspannung aufstehen,
      mit Widerstand zur Arbeit gehen,
      den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen,
      abends geladen nach Hause kommen,
      an die Dose fassen
      und eine gewischt bekommen!

      :a_bowing:
      DAS ist Elektrizität! :a_bowing:
      :whistling:

      Da gebe ich dir ja recht aber das alles hat mich so gewurmt...das ich nur noch das geld gesehen habe was da rein muss nur damit die elektronik läuft...und es muss noch soviel gemacht werden bis sie auf die strasse kommt...aber ein positives hat es der alte motor wurde heute verkauft und somit hat mich der neue gerade mal 5€ gekostet
      Nun ja... - Aber wenn ich schaue, was du alles benötigst...
      Da werden sich die Kosten für 6V-Aufbau oder 12V-Aufbau annähernd gleich verhalten...

      Auch hättest du mit der 12V-U-Zündung wesentlich besseres Scheinwerferlicht...
      Ich weiß nun nicht, ob du deine 6V-Scheinwerferspule "nur" 15W oder sogar 25W liefert... (Das müsstest du mir mal bitte mitteilen => Was eine SW-Spule bei einem 12V-Missbrauch liefern würde: bei der 15W-Spule, wären das ca 25,5W @ 12V und bei der 25W-Spule macht das bereits 42,5W @ 12V :b_fluester: - hört sich doch besser als 15 oder 25W @ 6V an, oder?)
      (Ich glaube aber, dass du eine 15W-SW-Spule hast... => wegen der innenliegenden Zündspule)

      => bei der 12V-Anlage hättest du 35W Bilux-Licht im SW + die 5W für das Rücklicht sowie die 2W für die Tachobeleuchtung auf der SW-Spule.


      Du warst also etwas zu schnell - oder sagen wir mal zu ungeduldig mit den Käufen und Verkäufen...
      Ich denke mal, dass du die Fertigstellung nicht abwarten kannst, obwohl du erst einmal Hintergrundinformationen benötigst, um die beste (richtige) Entscheidung treffen zu können...

      Wenn du jetzt mal hochblätterst und mit dem jetzigen Wissen vergleichst... - Vielleicht siehst du deine Entscheidungen jetzt doch mit anderen Augen.


      (...und dabei habe ich dir ja oben schon mitgeteilt, was du alles "original" benötigen würdest... - es gibt aber auch Alternativen hierzu, die etwas preiswerter geworden wären)
      Gruß Frank

      :kopfkratz: Was ist eigentlich Elektrizität? :kopfkratz:


      Morgens mit Hochspannung aufstehen,
      mit Widerstand zur Arbeit gehen,
      den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen,
      abends geladen nach Hause kommen,
      an die Dose fassen
      und eine gewischt bekommen!

      :a_bowing:
      DAS ist Elektrizität! :a_bowing:
      :whistling:


      Werbung


      Diesen Simson Ratgeber empfehlen
      wir für alle Simson Neulinge.


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „DUO78“ ()

      Also wenn du sozusagen 'n "Teelicht" - oder sagen wir mal besser: ein Glühwürmchen gewohnt bist... :biglaugh: :whistling:
      (Später kann man ja immer noch auf 12V umrüsten, wenn die Lichtleistung doch nicht reichen sollte... (durch z.B. den 12V-Missbrauch der 6V-Spulen oder 12V GP bzw VAPE/PVL/PD))

      Falls du Hilfe benötigst, kannst du ja "rufen", wenn es losgeht... :b_fluester:
      Gruß Frank

      :kopfkratz: Was ist eigentlich Elektrizität? :kopfkratz:


      Morgens mit Hochspannung aufstehen,
      mit Widerstand zur Arbeit gehen,
      den ganzen Tag gegen den Strom schwimmen,
      abends geladen nach Hause kommen,
      an die Dose fassen
      und eine gewischt bekommen!

      :a_bowing:
      DAS ist Elektrizität! :a_bowing:
      :whistling:

    ANZEIGE