DL: Motorregeneration

    • Hey ho zusammen! Bin neu hier, sowie auch gerade anderthalb jahr am simson fahren und schrauben... @tacharo würdest du mir helfen meinen motor zu regenieren, bzw dies für mich übernehm? Muss leider gleich sagen, das ich heut die ungute neuigkeit erfahren habe das die motorhälften unterschiedliche nummern haben... Auch das dies ausschlaggebend is, wusste ich bis dato nicht! Hat mein daddy mir schrott klar gemacht??? Bin dazu sogar in die heimat (Sachsen-Anhalt), O-Ton mein Erzeuger: is doch jünstiger als im westen
      Un nu steh ich da, hab schon einiges investiert un erfahre das ich es evtl in kernschrott eingebaut hab(kann ich irgendwie nich glauben, da die in der ddr auch nich immer sofort Ersatzteile hatten)
      Lange rede kurzer sinn, kann mir bitte jmd helfen!!!???
      Vielen dank im voraus!
      Schicken sonntag abend noch, grüße vom neusten mitglied✌

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jayblahyi666 ()

    • Hallo,
      ich habe heute einen SR50 Roller, Bj. 1990 gekauft. Es ist alles in einem guten Zustand.
      Jetzt kommt das "Problem":
      Der Verkäufer hatte den Motor vom Roller ausgebaut und zu einem Simson Händler nach Bensheim gegeben, der hat den Motor komplett demontiert und ihm gesagt, das die KW, Ziehkeilwelle und alle Lager und Wedis gewechselt werden müssen.
      Mein Verkäufer hat aber kein Geld, ihm war das alles zu teuer.
      Jetzt habe ich eine große Kiste mit allen Einzelteilen, alles ordentlich verpackt. Der Kolben hat Klemmspuren.
      Kann ich dir die Kiste mit den Teilen zuschicken, kannst du mal schauen was du machen kannst?
      VG Holger
    • Hallo Tacharo.
      Ich bin neu im Forum angemeldet um Deine Dienstleistung in Anspruch zu nehmen.
      Erstmal wünsche Ich Dir und allen Forumteilnehmern ein gesundes neues Jahr 2020.
      Hast Du noch Zeit und Lust einen schon gereinigten und getrennten S51 Motor zu montieren?
      Viele Grüße Verleger.
    • Hallo tacharo,

      ich habe mich ebenfalls hier angemeldet, um evtl. deine Dienstleistung in Anspruch zu nehmen. Mein M54 am Habicht wurde 2009 regeneriert. Seit dem hat er ca. 30.000 km gelaufen. Seit ca. 2 Jahren riecht das Getriebeöl nach Sprit (habe dann jährlich das Öl gewechselt). Der Motor hat noch Leistung, jedoch kann ich inzwischen kein Standgas mehr einstellen. Daher würde ich gerne deine Dienstleistung in Anspruch nehmen. Hättest du Zeit und Lust, den M54 zu regenerieren?

      Schöne Grüße aus der Nähe von Stuttgart

    Werbebanner AKF Werbebanner Ostmoped
    ANZEIGE