ADVERTISEMENT

Sticky Der Fred mit den Videolinks

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

      Grins. Ist natürlich schon lang bekannt, aber trotzdem danke fürs an mich denken. ;) Es gibt so einige die mit einer "Flory RS" rumfahren. Heute ist das leider praktisch unmöglich über den TÜV zu bekommen. Die meisten machen bei 65km/h beim Floryrahmen dicht. 85 oder mehr geht nur mit Altbeständen.
      Aaaaber ganz legal ist die Mühle auch nicht; wenn mit 85km/h eingtetragen und 115 km/h läuft... Meiner Meinung nach hat der da aber auch nicht "nur" einen Standard RS Zylinder drauf, wenn die tatsächlich 115 laufen soll :kopfkratz:

      Post was edited 1 time, last by “racingcologne” ().

      Gesetzt dem Fall der Tacho geht richtig. Normalerweise nämlich bis 85 ja.. aber alles darüber ist Mäusekino. ;)
      Aber wer weiß ob der bei 6,25PS geblieben ist. Fürs TV allemal, denn Ordnungshüter schauen auch mit. Oder eben wie gesagt..s.o.
      Bei meinem Tacho (aber etwas älter. Büffeltank bis 120km/h Anzeige) habe ich mit GPS gemessen eine erstaunliche Genauigkeit bis 70. Danach um etwa 2-3 km/h verschoben.

      D.h. 70 auf dem Tacho sind noch 70, 75 sind aber schon nur 74, 80 noch 77 und bei 84 dann 80.
      Bergab(7%) weiß ich nicht mehr was sie anzeigte. Bestimmt 100. Hab mich nicht getraut die Straße aus den Augen zu lassen. :D ;)
      Ich denke "seine" 115km/h sind a) mit dem Wackel-Dackel Tacho gemessen oder b) Bergab mit Rückenwind (oder alles zusammen).
      Ich denke mal mit einem Stino 50'er (Kreidler, Hercules, Zündap etc.) sind 90km/h so die obere Grenze.
      ADVERTISEMENT