Keine Gasannahme mehr bei Vollgas S51 60ccm

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Mitterweile in jedem Gang. Aufjedenfall ab dem 2.

      Der Tank sieht aufjedenfall in Ordnung aus. Kenne da ganz andere Leute. Ich habe ihn damals entrostet. Habe sogar noch ein Versiegelungsset hier aber ich bin noch nicht dazu gekommen das anzuwenden...

      Also im Stand läuft sie. Aber mittlerweile wenn ich die Kupplung ziehe und aufdrehen , stottert er auch. Also letztendlich auch im Stand, wenn ich stark Gas gebe.
      Das Problem hat sich wie in Luft aufgelöst. Ich habe den Vergaser nochmal zum 4. Mal auseinander genommen und nochmal ganz gründlich gesäubert, nachdem ich den alten 16n1-11 montiert hatte und dieser funktioniert hatte...ja nun funktioniert wieder alles so wie es soll. Keine Ahnung, aber wahrscheinlich hat sich wirklich die HD immer wieder vollgesetzt, weil ich den Tank so ziemlich leer gefahren hatte und er dann den Dreck immer wieder angezogen hatte. Naja Hauptsache es funktioniert wieder alles wie es soll!
      Die kleinen Nylonfilter bringen nüscht,
      würde empfehle wenn nen FILU,
      oder aber mal das ganze System reinigen.
      Tank runter, alle Öffnungen frei machen.
      Mit Sprit etc. schwenken,
      übern Hahnanschluß schön leeren
      (filtern und wieder verwenden... )
      und dies auch mehrmals,
      dann alles peniebel sauber montieren.

      Sollte gehen, hab auch Siebe im und vorm Hahn ... "alter Tank entrostet"
      haubdsache sreschned nisch... ;(
      "Sei kritisch, fahr britisch."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „atzebadekappe“ ()

    • Benutzer online 1

      1 Besucher

    • Tags

    ANZEIGE