Angepinnt Die "was muss ich eintragen lassen und warum" Diskussion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Der Ladestrom wird auch bei neuen Yamahas, Hondas....zumindest dem ganzen Mittelklassekram in meinem Dunstkreis nicht reguliert. Da bekommt der 8-9 Ah Akku nach dem E-Start das rein gedrückt was von der dreiphasigen 400 Watt LiMa nach Abzug der Verbraucher (H4, LED Rücklicht, Zündung, ECU+Dashboard) übrig bleibt. Die Regler begrenzen auch dort nur die Maximalspannung, Ladestrom definiert sich aus dem Innenwiderstand der Batterie und ist somit bei teilentladener Batterie echt hoch.
      Bei Powerdynamo wird da ebenso nur die Spannung reguliert, die Batterie und alle Verbraucher hängen in den Plänen stumpf am DC Ausgang des Reglers. Limitiere den auf 500mA und dem Moped geht in 30 Minuten das Licht aus.

      Problematischer würde ich auch die Neigung zur Sulfatierung sehen, wenn die LiMa es nicht schafft die kleine Batterie mit geringer Kapazität überhaupt voll zu halten.
      Wenn der Akku überladen werden sollte mit Strom, dann würde er heiss werden,

      Also ich hatte noch keineb heissen Akku
      mfg Philos :whistling:

      Wir müssen unseren Teil der Verantwortung für das, was geschieht, und für das, was unterbleibt, aus der öffentlichen Hand in die eigenen Hände zurücknehmen.
      Erich Kästner

      racingcologne schrieb:

      makersting schrieb:

      Tommyboy1103 schrieb:

      Also ich hab ne PD mit H4 und vorher Vape mit H4 und was soll ich sagen mit Vape hat es besser funktioniert. Keine Ahnung was mit der PD sein soll aber die liefert wohl doch keine 100w ich muss leider meine 3 Monate alte Batterie alle 2 Wochen laden da sonst der Stromkreislauf zusammen bricht.

      Ganz einfach. Die PD lädt den Akku kaputt, weil sie viel zu viel Strom (nicht Spannung!) liefert; unsere kleinen Akkus sind dafür nicht gedacht/gemacht. So sagt es Ewald Rosner (motelek. net). Dem reicht hier keiner das Wasser.


      Genau, sehe ich auch so. Vor allem wenn man nur den original Akku mit 5,5Ah oder noch weniger drin hat. Selbst mein 7,2Ah Gelakku wird Hoffnungslos überladen.
      Man führe sich vor Augen; der Standard Ladestrom für Fahrzeugbaterien beträgt 1/10 C, also schlappe 0,5 respektive 0,72 A.
      Nehmen wir mal eine Ladeschlussspannung des PD Reglers von 13,8V an; so wären 13,8Vx0,72A= 9,93W!!!

      Ziehen wir von den theoretischen 100W der PD 55W für H4, 5W für Rücklicht und 2W für Tacho ab, sind wir bei 38W (runden wir mal Großzügiger weise auf 35W ab).

      Also würde die PD theoretisch mit der 3,5 fachen Stromstärke der "Normal" Ladestärke laden können. In wie
      weit der PD Regler eine vernünftige Ladekurve und anpassung des Ladestroms bewerkstelligt, entzieht sich meiner Kentniss.


      Nochmal das ist absoluter Quatsch :panic:
      Eine PKW Lima bringt 90A (ca. 1080W) und mehr, fährt man da ständig mit Licht ?
      Da gibt es da schon mal im Verhältnis keine so großen ständigen Verbraucher.
      Dann müssten die Akkus nach deiner Theorie hoffnungslos überladen werden und kaputt gehen.
      Ebenso bei der MZA-Vape, DC-Seite liefert ca. 25W, bei Stino Verkabelung, solange Blinker aus sind, müsste nach deiner Theorie der Akku auch ständig überladen werden......

      Durch den Regler wird die Spannung gegrenzt auf ca,13,5V, bei ein 12V Akku muss mehr wie 12V Spannung anliegen damit er überhaupt geladen wird (Strom aufnimmt), ist der Akku voll hat er selber die ca.13,5V und nimmt kein Strom mehr auf. Damit wird das nix überladen.

      Ein Akku der zu klein gewählt ist, der nun bedingt dadurch das es die Kapazität nicht anders her gibt,
      oft stark und schnell entladen sowie entsprechend geladen wird, lässt den Akku schnell altern/kaputt gehen.
      Das ist bei allen gleich ob PD, Vape, im PKW usw.

      @ Tommyboy1103
      Du solltest mal schauen ob du ein Kriechstrom hast oder ein defekter Akku, dein Problem ist.
      Soll auch neue Akkus geben die eine Macke(defekt) haben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „ckich“ ()

      ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeig…-lt60/1201870237-305-2642

      Hier mal ein sehr schönes Bsp. über das mann lange Diskutieren könnte!
      Die Karre ist von so ein Youtube -Z Klasse Sternchen der hier wie ich finde,viel Geld akquirieren möchte. :undwech:
      Auf seinem Kanal beschreibt er es das Möpp noch besser .
      S 50 mit Endurostreben - Lenker- Rahmen- Räder- Beleuchtung-Motor- ?( ist an der Karre noch irgend was legal
      Bild der Kupplung vom falschen Motor, aber egal!

      Wer findet die meisten Fehler

      MfG. Holger

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „dr 350“ ()

    ANZEIGE