Die neue MZA Gabel, Erfahrungen, Tips, etc.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Meine Einheitsgabel ist heute auch angekommen. Verarbeitung ist wie erwartet nicht bei 100%, aber immerhin 90-95. Man sieht es zum Beispiel am Spalt für die Steckachse.

      Was die Dämpfung angeht, ausgepackt und trocken durch gedrückt ist davon nichts zu merken. Ich hoffe sehr das sich das gibt wenn die Gabel in Benutzung ist, wie es Blaumeise schreibt.

      Edit: warum MZA sich die Mühe macht 2 Versionen anzubieten erschließt sich mir nicht...
      Bilder
      • 20190814_200412.jpg

        171,46 kB, 1.600×1.200, 48 mal angesehen
      Simson S51 B1-4
      Bing Vergaser
      LT 50 Plus Garnitur
      420er Norm Kette inkl. Ritzel und Hauptzahnrad
      VAPE + H4 Licht
      Blinker vorn Lenkrende LED, hinten LED kombiniert Brems-, Blink- und Rücklicht
      Glasloser Rückspiegel

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „SlashBob“ ()

      Das Öl muss nach dem Transport ja auch erstmal ans untere Ende der Gabel...

      Drück die Gabel mal voll rein und lass sie schlagartig los. Das selbe machst du mit einer Original Gabel...
      Morgen wird eingebaut und Probe gefahren. Ich werde natürlich berichten.
      Simson S51 B1-4
      Bing Vergaser
      LT 50 Plus Garnitur
      420er Norm Kette inkl. Ritzel und Hauptzahnrad
      VAPE + H4 Licht
      Blinker vorn Lenkrende LED, hinten LED kombiniert Brems-, Blink- und Rücklicht
      Glasloser Rückspiegel


      #Werbung#


      ANZEIGE
      Warum 2 Versionen,
      Damit die die noch eine Weile Trommel fahren noch Zeit haben das Geld zu sparen für eine Umrüstung auf Scheibe. Is ja nich nur Gabel die Geld kostet
      Notwendig sind ja noch ein paar mehr Teile....
      Scheibe
      Rad mit passender Nabe
      Die neue Gasgriff Kombi
      Der Bremssattel
      Bremsleitung
      TÜV Gebühr
      ....

      Und die Trommelbremser werden auch froh sein eine bessere Gabel fahren zu können dürfen ohne gleich die riesen Umrüstung machen zu müssen.
      Hier wurde Kundenorientiert produziert
      mfg Philos :whistling:

      Wir müssen unseren Teil der Verantwortung für das, was geschieht, und für das, was unterbleibt, aus der öffentlichen Hand in die eigenen Hände zurücknehmen.
      Erich Kästner
      Wir haben keinen Nachteil. Es ergibt nur wenig Sinn und MZA hast höhere Kosten. Doppelte Lagerhaltung, unterschiedliche Bauteile...

      Ich will nicht meckern. Wenn die Gabel gut funktioniert ist es ein sehr guter Preis.

      So, gestern habe ich das gute Stück verbaut. Auch ich musste die untere Gabelbrille leicht mit einem Mantelheber auf hebeln, sonst war der Verbau wie versprochen P'n'P.

      Im direkten Vergleich merkt man den Unterschied schön deutlicher. Während die Stino Gabel schön lustig springt wenn man diese spannt und plötzlich loslässt, bleibt die neue cool und fährt einfach wieder aus.

      Beim fahren auf einer guten Straße ist kaum ein Unterschied spürbar.
      Probefahrt auf einer schönen alten Pflaster Straße, hier ist die neue klar im Vorteil. Während ich mit meinem Möp Vollgas durch heizen konnte ohne die Kontrolle abzugeben (auch nicht beim beherzten Bremsen), musste ich die S50 vom Kumpel deutlich langsamer bewegen.

      Für mich ein klarer sicherheits Gewinn.
      Jetzt muss ich nur noch einen in Berlin finden der mir mein Wunsch Rad einspeicht, oder irgendwo auf der Welt der es mir liefert.
      Schwarze Scheibenbremsenabe mit schwarzer 1,5 Zoll breiter Felge ist anscheinend nicht so gefragt...
      Simson S51 B1-4
      Bing Vergaser
      LT 50 Plus Garnitur
      420er Norm Kette inkl. Ritzel und Hauptzahnrad
      VAPE + H4 Licht
      Blinker vorn Lenkrende LED, hinten LED kombiniert Brems-, Blink- und Rücklicht
      Glasloser Rückspiegel
    ANZEIGE