Obergurt in Ursprungsform zurückbiegen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Hallo!

      Nichts einfacher als das.
      Man braucht nicht viel
      - eine Tür mit massivem Sturz also Beton oder aus Stahl in jeder Garage, Stall oder Werkstatt zu finden
      - einen Wagenheber so ein kleinen Hydrau. aus dem Baumarkt reicht
      - 2 kurze Kanthölzer ca.30 cm und ein längeres ca, 180 cm

      Man lege den Obergurt in Laufrichtung unter den Sturz und baut aus einem kurzen Holz und den Wagenheber eine Brücke.
      Dann legt man das andere kurze Holz auf den Knick im Obergurt der natürlich nach oben zeigt und messe sich das lange Holz aus , was zwischen Sturz und Obergurt passen muss.
      Jetzt einfach den Wagenheber bedienen bis der Knick rausgedrückt ist.
      Ggf. das an mehreren Stellen wiederholen bis er schön gerade ist.
      Wen er so wie so eine neue Beschichtung bekommen soll kann er auch etwas erwärmt werden, aber bitte nicht glühend machen.
      Ich hoffe es einiger maßen verständlich erklärt zu haben :)

      MfG. Holger
    ANZEIGE