Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 763.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Tacharo, ganz so einfach ist es nicht. Die Damen geben ihr Bestes. Es sind halt seit einiger Zeit Mega viele Anträge, und ganz viele Re-Importe. Die halten ziemlich auf, weil eben nicht einfach nur nach Liste gegangen wird, sondern diese Anträge einer Stichprobenprüfung unterzogen werden. Und jeder Anruf hält die Damen von dieser Arbeit ab. Ich mein ja nur. PS: KBA schreibt meines Wissens nach demnächst einige Stellen aus, wer Lust hat, kann sich gerne bewerben.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von mika: „Bist du dir sicher, dass die beim Bundesamt für Kraftfahrzeuge wissen um welches Modell es sich handelt?“ ja ...

  • Benutzer-Avatarbild

    Es sind inzwischen 2 Listen, eine Positivliste zur Typidentifizierung und eine Negativliste zur Export Identifizierung. So spannend ist das nicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Falko1: „Den Westschrott will eben keiner haben. Wohl auch zurecht.“ In Bezug auf Kreidler, Zündapp, Hercules kann ich das nicht bestätigen. Dagegen sind die Simsons immer noch Sonderangebote ... Zur Petition: a. wenn üerhaupt, dann 60 km/h b. Die Bundesregierung hat da eigentlich nichts zu melden, da EU Recht Gruß von Frank

  • Benutzer-Avatarbild

    Nachfrage des KBA

    hallo-stege - - Versicherungen & rechtliches

    Beitrag

    Zitat von Marvin: „Also egal wie, aber was soll man denn machen, wenn man tatsächlich nur den Rahmen hat...und ggf. noch die Erinnerung daran, was das mal für ein Modell war? Sagen wir mal den "Worst case" Rahmen ohne Typenschild - als Basis für Neuaufbau zu liegen...“ Im Notfall darf man mich einfach fragen, ich bekomme inzwischen in 80 % der Fälle den Typ und Ausführung anhand der Nummer geknackt. Allerdings ist es a. nicht mein Job und b. hab ich auch zuhause momentan recht viel um die Ohren,…

  • Benutzer-Avatarbild

    Rahmennummer S50/51

    hallo-stege - - Fahrwerk & Rahmen

    Beitrag

    Erste serienmäßige S51: 4790000 Erste B2-4 (B): ab ca 4796600 Auslieferung ab Sommer 1980

  • Benutzer-Avatarbild

    Nachfrage des KBA

    hallo-stege - - Versicherungen & rechtliches

    Beitrag

    Na, ich denke, dass man anhand der Fotos schon den Typ erkennen kann, und wenns dann nicht passt ... Und ausserdem geben sich einige nicht viel Mühe, wenns darum geht ein anderes Mopedle zu fotografieren. So ganz blöd sind wir ja auch nicht, ich werde hier aber nicht meine komplette Trickkiste verraten

  • Benutzer-Avatarbild

    Nachfrage des KBA

    hallo-stege - - Versicherungen & rechtliches

    Beitrag

    Ich kann Dir aber z.B. anhand der Rahmennummer sagen, ob die Enduro Lasche werksmäßig dran war, oder nicht

  • Benutzer-Avatarbild

    S70 Motor hat dauernd Kolbenklemmer

    hallo-stege - - Tuning

    Beitrag

    Das ist kein einfacher Klemmer, da ist irgendwas noch mit durchgezogen worden, entweder eine Nadel vom unteren Pleuellager oder ein Kolbenbolzen Sicherungsring ...

  • Benutzer-Avatarbild

    S70 Motor hat dauernd Kolbenklemmer

    hallo-stege - - Tuning

    Beitrag

    Zitat von hannik46: „Also muss der Motor auseinander ? “ Ja, sicher, alles andere ist halber Kram. Und bei der Gelegenheit gleich ne neue Kurbelwelle einbauen, denn nach Deiner Schadensbeschreibung dürfte die auch ne Macke haben ...

  • Benutzer-Avatarbild

    S70 Motor hat dauernd Kolbenklemmer

    hallo-stege - - Tuning

    Beitrag

    Zitat von hannik46: „Wir haben nachdem der Motor draußen war haben wir ihn mit Bremsenreiniger ausgespült also sollte das Kurbelwellengehäuse sauber sein.“ Das reicht meistens nicht ...

  • Benutzer-Avatarbild

    S70 Motor hat dauernd Kolbenklemmer

    hallo-stege - - Tuning

    Beitrag

    Zitat von hannik46: „ Unten am ich glaube Auslass war ein stück Laufbuchse raus gebrochen. Also neuen Zylinder, Kolben und neuen Kopf besorgt, Kanten entgratet, eingebaut und dann eingefahren. Er fuhr ca 500km und der Kolben ging wieder fest (diesmal zum glück nur angerieben ). )“ Na, da dürfte noch jede Menge Müll im Kurbelgehäuse sein ...

  • Benutzer-Avatarbild

    Nachfrage des KBA

    hallo-stege - - Versicherungen & rechtliches

    Beitrag

    Zitat von carpediem: „Fotografier doch nen anderes Moped vom selben Modell.“ Das kann man inzwischen in den meisten Fällen erkennen

  • Benutzer-Avatarbild

    Simson kaufen

    hallo-stege - - Händler

    Beitrag

    Zitat von Duodriver: „Heute bekommt man ja von euch für Importe keine ABE mehr, aber ich erinnere mich stark an Zeiten vor ein paar Jahren, da bekam noch jeder eine. “ Dank der Ungarn Reimporte und der ganzen Bescheißerei stand ja das ganze Verfahren auf der Kippe und es wäre beinnahe eingestellt worden. Dann hätten eben alle zur Einzelabnahme gedurft ...

  • Benutzer-Avatarbild

    Simson kaufen

    hallo-stege - - Händler

    Beitrag

    Zitat von Duodriver: „ Theoretisch müsste das KBA ja auch alle anschreiben die ABE´s erhalten haben für Ungarnmopeds und diese wieder einziehen. Warum tun die das nicht? Das KBA ist doch sonst auch gut dabei ABE´s abzuerkennen, kenn ich ja aus dem KFZ Tuningbereich zur genüge. Erst ABE erteilen und paar Jahre später wird es wieder aberkannt. Dann ist auch in den Unterlagen der Prüfer ein dicker Vermerk mit "ungültig" zu finden. “ Gib uns Zeit und gib uns Leute, dann machen wir das vielleicht PS:…

  • Benutzer-Avatarbild

    Simson kaufen

    hallo-stege - - Händler

    Beitrag

    Zitat von Mex: „@hallo-steges Meinung würde mich da auch brennend interessieren ... “ Lol - das sind Einzelabnahmen und Einzelentscheidungen der Zulassungsstellen, da halte ich mich lieber raus. Die Prüfstellenleiter diskutieren aber im Hintergrund, ob sie einen "heissen Draht" zum KBA einrichten und die FIN vor einer Abnahme abfragen. Wird aber eher an Personalmangel scheitern Ansonsten: Urlaub wäre schön, bin noch mitten im Umzug und im Abgasskandal ... Gruss von Frank

  • Benutzer-Avatarbild

    640207x war eine S83E, Bj. 1991, Auslieferung April/Mai 1991. Papiere nur über technische Prüfstelle, da die S83 bei der Simson GmbH keine ABE hatte (Einzelabnahme). Gruss von Frank PS: bitte um Geduld, wir sind noch mitten im Umzug.

  • Benutzer-Avatarbild

    Alles, was Du Serie S83OR lässt, musst Du natürlich nicht eintragen. Ich hab einen Bing 17/15/1101 Für den Prüfer: ABE G221, S83OR Ausf.C, HSN 7860, TSN 081000 damit sollte er alle Unterlagen für die S83 Varianten online finden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn Du Dich an der ganz späten S 51/1E1 orientierst, müssten die meisten Teile einigermaßen passen. Auf jeden Fall eintragungspflichtig: Tank Anbringungsorte der Beleuchtung, falls geändert Sitzbank und Schutzblech müssten unkritisch sein, aber der Obergurt ist Teil des Rahmens und muss eingetragen werden ... Änderungen am Motor, Vergaser, Auspuff (hier an der ganz späten S70E orientieren, die hat Abgasgutachten etc) Die OR hat vorn 19" Räder, also 17"+Reifen eintragungspflichtig etc., geht ggf…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Duodriver: „ Mich interessiert eigentlich auch nur warum die nach der Motornummer fragen.“ Zur Typidentifizierung. Gruss von Frank

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin, Andi, die Papiere sind ok, der AT Rahmen ist auf der Steuerkarte abgestempelt worden. Gruss von Frank PS: falls Du neue Papiere beantragst, dann nimm die Nummer vom AT Rahmen (101xxxx)

  • Benutzer-Avatarbild

    Simson S70C

    hallo-stege - - ebay.de

    Beitrag

    Sind Einzelabnahme-Papiere. Gruss von Frank

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Starheizer: „Hallo zusammen. Das Strassenverkehrsamt oder Finanzamt hat meinem Vater eine Mahnung geschrieben weil er die Steuern für die RT125/3 nicht bezahlt hat. Seit wann zahlt man für die 125er Steuern? “ Die Lösung ist ganz einfach: Siehe auch Kraftfahrzeug-Steuergesetz. - Wenn die RT 125 als Motorrad zugelassen ist, ist sie steuerpflichtig. - Wenn die RT 125 als Leichtkraftrad zulassungsfrei ist und lediglich ein amtliches Kennzeichen benötigt, ist sie steuerfrei. Ein Blick in d…

  • Benutzer-Avatarbild

    S51N Papiere

    hallo-stege - - Versicherungen & rechtliches

    Beitrag

    5235631: S 51 N Ungarn Export, 1983, Auslieferung Juni/Juli 1983, die Papiere dazu sind die Billigfälschung mit dem geklauten Stempel. 504937x: S 51 B 1-3 (davor und danach auch N) Ungarn Export, 1982, Auslieferung ~ Mai 1982 Gruss von Frank

  • Benutzer-Avatarbild

    Das Schlupfloch wäre, das Fahrzeug als Leichtkraftrad anzumelden ...

  • Benutzer-Avatarbild

    1) Ja 2) Ja Gruss von Frank

  • Benutzer-Avatarbild

    Moin, moin und Glückwunsch ! Zitat von Webo: „ Für mich auf jedenfall völlig neu das s70 auch als Firmenfahrzeuge zu DDR gelaufen sind. “ Die S70 war ja zu DDR Zeiten ein echter Ladenhüter. Denn eigentlich brauchte sie dort niemand (wenn man Motorrad fahren durfte, nahm man gleich die 150er MZ) - und so wurde sie eben auch an Firmen und LPG´s geliefert. Eigentlich war die S70 für den Export in den Westen entwickelt worden (Stichwort: Simson Super 80), aber auch hier gab es kaum Nachfrage. Gruss …

  • Benutzer-Avatarbild

    ´s war eher Sperrmüll im Osten ...

  • Benutzer-Avatarbild

    Seltsame Rahmennummer S50/51

    hallo-stege - - Fahrwerk & Rahmen

    Beitrag

    Zitat von S50N!: „Ganz sicher nicht, die Nummer ist nur 6 Stellig. Ist da was dran das frühe S50N 6stellige Nummern hatten in dem Nummernkreis etwa? Hab ich in nem anderen Forum gelesen....“ Da ist nichts dran. Es gibt aber genug Rahmen mit Phantasie-Nummern