Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 462.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hast Du vorher mal den Auspuff gereinigt/ ausgebrannt? Wenn nicht sind da sicher noch Reste von der Verbrennung drin und die werden nun etwas heißer und qualmen Die Prallbleche vom ESD kann man leicht aufbiegen und so an das Endstück anpassen, das der nichtmehr innen hin und her klappert und schön abdichtet.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von marvinbart429: „Hallo @atzebadekappe , Wie finde ich heraus ob er richtig schließt? Eigentlich läuft sie super, auch im Standgas.“ Den Startvergaser mal rausschrauben, schauen ob der Gummi unten am Schieber/ Schließzylinder da ist, porös ist, extreme Abdrücke vom Sitz zeigt und ob er mit dem Bowdenzug sauber arbeitet. Der Bowdenzug sollte in allen Lenkerstellungen gut 2-3mm Spiel haben. Die Funktion testet am besten mal wärend der Fahrt, einfach mal kurz den Zug betätigen. Dann sollte …

  • Benutzer-Avatarbild

    Hi, da scheint irgend etwas mit der Einstellung des Vergaser nicht zu passen. Startvergaser schließt richtig? Was mich aber brennend interessiert ist, warum legt Ihr zum Ausmachen einen Gang ein?

  • Benutzer-Avatarbild

    Lt50 Sport nur 63 kmh?

    atzebadekappe - - Tuning

    Beitrag

    Dann empfehle ich dir, schieb oder fahr das Möp dahin(zum Kumpel) und setzt euch mal ne Stunde zusammen. Wenigstens den ZZP anpassen(zw. 1,8 u. 1,5) sollte schon ne Menge bringen, Lufi brauchts es nicht,da reicht auch der orig. eventl noch mal den Vergaser abgestimmt und gut ist.

  • Benutzer-Avatarbild

    Lt50 Sport nur 63 kmh?

    atzebadekappe - - Tuning

    Beitrag

    Ist zwar nicht von lt aber sicher adaptierbar. zt-tuning.de/Kurzanleitung ZT-2016.pdf

  • Benutzer-Avatarbild

    Kolben 50ccm original

    atzebadekappe - - Motor

    Beitrag

    Nach dem Maß welches auf dem Kolben steht. Willst Du wirklich den geschrotteten Kolben weiter fahren und wie sieht die Laufbuchse aus? (schleifen, hohnen, neuer Kolben wäre ne Alternative)

  • Benutzer-Avatarbild

    Möchte auch hier auch noch einmal meinen Dank für die super Arbeit kundtun. Im März diesen Jahres stand mein Rahmen mit jeglichen Kleinteilen als Aufgabe, zu dem kamen dann noch Felgen und Naben. Eine gewisse Wartezeit mußte man halt in Kauf nehmen, da unsere Sachen neben dem Erwerbsaufträgen laufen. Dies wurde aber schon vorher via PN angekündigt, trotz Verzögerung war die Verständigung immer freundlich und entgegenkommend. Logisch ist man kein Einzelschicksal und wenn mehrere Teile/ Kunden ein…

  • Benutzer-Avatarbild

    N''abend, Donnerstag wäre wieder Alextreffen. Bleibt's bei der Zeit 19.30 Uhr, oder ist es in der dunklen Jahreszeit eher? Wird bei mir eine Premiere und wollte nicht zu spät erscheinen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Optimierung des Ansaugtrakt

    atzebadekappe - - Vergaser

    Beitrag

    Also werde ich es nur etwas im Kasten selbst einkürzen. Aber ich warte damit noch ein paar Tage, vielleicht äußert sich ja noch jemand und bringt Licht ins Dunkel. Danke bis dahin erst einmal.

  • Benutzer-Avatarbild

    Optimierung des Ansaugtrakt

    atzebadekappe - - Vergaser

    Beitrag

    Sauber abgeschnitten (ohne Flusen) ist der schon. Das Anpassen / Gestaltung bezieht sich auf das Ende im Kasten. Ob man den Schlauch in einem gewissen Winkel zum Lufi hin schräg anschneidet und er in der Länge so bleiben kann? Oder so in etwa gerade ablängt, das er mit dem Herzkasten abschließt, event plus 2cm für Bewegungsspielraum ? Die orig. Öffnung mündet ja bündig im HK.

  • Benutzer-Avatarbild

    Optimierung des Ansaugtrakt

    atzebadekappe - - Vergaser

    Beitrag

    Habe durch das "Höherhängen" des Motor einen anderen Ansaugschlauch montieren müssen.(siehe Anhang) Dieser ist vorerst nur grob abgelängt und ragt gerade nach hinten ca. 5cm in den Hezkasten hinein. Hatte schon Rücksprache mit meinem Motorbauer gehalten, der kann hierzu keine Aussage machen. Daher nun mal die Frage in den Raum/ hier ins Forum: Ist es nötig den Schlauch im Herzkasten strömungstechnisch noch anzupassen? Oder kann der so einfach wie er ist im Trakt verbleiben? (ZT60Sport,BVF 16/11 …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat aus der laufenden Konversation: Zitat von atzebadekappe: „Mein Lob aber erstmal an dieser Stelle! ...der Motor geht gut, halt erstmal nicht ausfahren... War aber Alles sonst bisher ohne Befindlichkeiten, danke Die Kupplung muß im "gesetzten Zustand" (montierten gelaufenen Motor) nochmal prüfen. Hebel eventl. nachstellen, Bowdenzug mit MZ Aufnahme an der Armatur "voll eingedreht" Werde morgen aber schon mal die Zündung prüfen(1,5v.OT), die hatte ich im Mai auf der Werkbank beim Motorkomplet…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von schnitzer: „Wenn es bei dir zeitlich geht, könnten wir uns aber zum Donnerstags Treff am Alex einfinden und das dort durchsprechen. Nächste Woche wollte ich mal wieder hin. Die Woche schaffe ich es nicht.“ Klingt super, ich bin die Woche auf Spätschicht und da geht es aus meiner Sicht auch nicht. Habe aber für die nächste Woche schon vorgefühlt und da klappt es bei mir. Freu mich jetzt schon drauf Euch mal kennenzulernen

  • Benutzer-Avatarbild

    Sorry, wollte editiern, bitte löschen, danke

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von schnitzer: „Dein Rücklicht scheint sehr weit nach oben zu zeigen. Ein paar Grad sind kein Problem. Bei dir scheint das nicht grad wenig zu sein.“ Rücklicht ist von einer Jawa... ,das ist mit dem gewissen Winkel, das Bremslicht zeigt/neigt ja etwas nach unten, somit wie verbaut fast waagerecht nach hinten. Mir ging es nur um die KZ-Beleuchtung, das minimalistische, optisch wollte ich bei dem Heck nicht viel Luft lassen, deshalb ist auch der Halter nachgeformt und gekürzt "klein und komp…

  • Benutzer-Avatarbild

    Euere Beiträge stimmen mich doch zuversichtlich, das es mit geringen Änderungen machbar scheint. KBA Papiere sind auf ne "N" ausgestellt. Hier in Falkensee gibts nen Sachverständigen Stützpunkt von KüS, da werd ich mal hin eiern und fragen ob die das mit mir angehen.

  • Benutzer-Avatarbild

    An dieser Stelle aber schon mal danke, für Lob und Kritik. Wäre schon schön bei der ersten Kontrolle mit einem Lächeln den Platz zu verlassen. Dafür braucht man Euch auch! Danke! (insgeheim die Frage zu meiner Gabel, ist das noch legal? SR50 Tragrohr/ S51 Standrohr,Feder 3,4, SR Fedrerstäbe,inkl.22mmTopOut, Zubehör Dämpfer(38mm)+S53OR-Schwinge hinten) Da hat Dr.Pille richtig viel gelesen und ist sich unschlüssig...? Ick hätt Sie gern vom Fahrwerk so wie Sie jetzt ist, auf der Staße "legal" unter…

  • Benutzer-Avatarbild

    Da mein Projekt nun abgeschlossen ist, möchte ich hier auch meine Danksagung hinterlassen. Matti hat eine super Arbeit abgeliefert. Mit Rücksprache kamen die Felgen direkt von Kädix zu ihm. Persönlich bei Ihm dann natürlich abgeholt, lag ja auf'm Weg;) (Edelstahl eingespeicht, gekapselte Lager, etc.) Kein Schlagen oder Eiern beim fahren ist zu spüren. Zwei Daumen hoch, weiter so... Kann man nur weiter empfehlen!

  • Benutzer-Avatarbild

    Dies ist Dein Schwingenlagerbolzen. Du brauchst wenn der nur etwas krumm ist, viel Muße,WD40,Kriechöl, sachte(Schon-) Hammerschläge,Hartholz und u.U. in deinem Fall ,event. mit ner Flex in kleineren Stücken

  • Benutzer-Avatarbild

    Ist für nen S51. Paßt aber!

  • Benutzer-Avatarbild

    Zündung passt nicht ganz

    atzebadekappe - - Zündung

    Beitrag

    Ich empfehle Dir, investiere mal 20-30€ und kauf ne Zünduhr, dazu noch ne Fühllehre(z.B. 10Blatt 0,05-0,8) In Verbindung mit nem Steifen Alufolie bekommste dann den ZZP genau eingestellt. Die Sachen wirst Du brauchen, sind einfach unabdingbar. Die Fühllehre für den Unterbrecher und den Elektrodenabstand der Kerze.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Sternburg-Export: „Bei dem Lackdekor fehlt mir im wahrsten Sinne des Wortes die Linie. Wirkt irgendwie unstimmig.“ Ist mir auch schon aufgefallen, aber beim Maßnehmen war das Moped schon zerlegt. Wenn ich aber drauf sitze ist der kritische Bereich im Übergang vom Tank zum Deckel verdeckt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Der|Homer: „Auf so ein Moped gehört eigentlich ein Original Ddr Cross Lenker“ Dazu bräuchte ich mal nen Link. In der Jugend war ein TS-Lenker verbaut. Zitat von ckich: „@ atzebadekappe Welche Reifengröße hast du am Hinterrad ?“ Das ist ein 3,00x16.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von alfstingray: „Zitat von atzebadekappe: „Dann bleib ich wohl lieber beim Thomaselli, zu dem hab ich wenigstens ne ABE dazu.“ Ich dachte die haben alle nur ein Materialgutachten vom TÜV und müssen auch eingetragen / der Anbau abgenommen werden.“ Ja das ist ein Teilegutachten, werd dann mal bein TüV'er vorbei schauen wie wir die Kuh vom Eis bekommen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Dann bleib ich wohl lieber beim Thomaselli, zu dem hab ich wenigstens ne ABE dazu.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Mr_T.mo: „den thomaselli weg und dafür nen Lenker vom ms50 Sperber drauf. Der fährt sich um einiges besser, ist ein ticken schmaler und sieht auch edler aus“ Danke für den Tip, da werde ich mal Ausschau danach halten. Denn der Tomaselli trägt schon sehr dick auf, da geb ich Dir recht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ansich ist dies auch ein Neuaufbau. Altteile sind im Prinzip nur: Rahmen,Tank,Deckel,Räder,Armaturen,Auspuff Ja, wir waren in der Jugend, was die Optik angeht, da auch alle so gestrickt, nur weg vom "Stino".

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich finde, "Für'n Garten reicht's..." Edit: Sorry wegen der Unordnung im Außenbereich, dies ist einem gewissen "Terraforming" geschuldet. (Brunnenschacht / Kunstrasen)

  • Benutzer-Avatarbild

    "Sie" darf heut auf der Terasse.

  • Benutzer-Avatarbild

    Fertsch, läuft, Licht geht