Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 922.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von tacharo: „S51 B2-4 FIN 56415xx 20.09.1985 KR51/1S FIN 9143xx 1978“ Kannst Du das nochmal hier posten: simsonforum.de/wbb/index.php?page=Thread&threadID=35437

  • Benutzer-Avatarbild

    Komme zwar mitlerweile aus der Nähe und arbeite auch in GF, aber habe leider kaum Zeit... Was genau ist denn Dein Problem mit dem Zusammenbau? Such doch im Internet mal nach Ersatzteillisten für Simson. Das hat mir bei meinen Aufbauten auch immer sehr weitergeholfen, um zu wissen, welche Schraube wie lang sein muß und wo sie hingehört. Hab mal fix gegoogled: pstaude.de/Simson/7_S50-53_SR5…alog_Typenreihen_S_SR.pdf Kleiner Tipp: bei AKF kann man nach den Original Teilenummern von Simson suchen un…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eine schöne Nummer! Hab die Liste aktualisiert. Dadurch ist das Jahr 1983 wieder etwas "gewachsen"... Solange das Baujahr vom Typenschild stammt sollte Dich da nichts verunsichern.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von S50-Fahrer1978: „Hallo, ist mein Rahmen korrekt? Nummer: 4564... In dieser Liste gibt es sie nicht . tkm-racing.com/pictures/medien…Rahmennummern_Moped_g.pdf Aber bei dieser Liste könnte es ja passen. Danke“ Die TKM-Liste wurde von hier rauskopiert und wird nicht so oft überarbeitet. Wenn Du es genau nehmen möchtest, dann ist diese Sammlung hier besser. Demnach ist Dein Moped von 1978.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hab es tatsächlich geschafft, mit meiner S70 zum TÜV zu fahren. Werde mich heute also auch mal wieder beim Spielbudenplatz zeigen... @Fabian: Für das Freitag-Treffen in Rahlstedt gibt es noch einen anderen Thread: 22143-Schrauberhilfe und Treffen im schönen Rahlstedt (Treffen ist derzeit jeden Freitag um 19 Uhr an der ARAL-Tanke Bargteheider Straße 100, 22143 Hamburg ) Aber kannst auch gerne heute zum Spielbudenplatz kommen.

  • Benutzer-Avatarbild

    guckst Du hier: simsonforum.de/wbb/index.php/T…age=Thread&threadID=73120

  • Benutzer-Avatarbild

    Im nördlichen Hamburg fällt mir nur das Treffen am Flughafen ein. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, Sonntags 15 Uhr am Coffee to Fly. Gibt dazu auch ein Thread hier im Forum. Die Jungs organisieren sich jedoch vermehrt über Facebook und WhatsApp. Schreibe grad mit dem Handy, sonst hätte ich den Thread noch verlinkt..

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Der Wille: „Fin 495823x S 51 B1-3“ Und wie ist das Baujahr vom Typenschild? Das brauchen wir hier für unsere Liste. Zitat von Der Wille: „Die 2. ist leider ohne Papiere und Typenschild. Die Fin lautet: 527973X“ Laut unserer Liste ist das Baujahr 1983

  • Benutzer-Avatarbild

    Kupplung einstellen

    Schwalbenfahrer - - Motor

    Beitrag

    Das ist ja ein uralter Beitrag von mir. Witzig, wie wenig Ahnung ich damals hatte... Die brauchst nicht den kompletten Deckel abnehmen. Nur den kleinen Plastikdeckel abschrauben. Dahinter ist die Madenschraube, die mit einer 10er Nuss gesichert ist. Einstellen, wie oben beschrieben. Öl kann dann drin bleiben.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich mußte bei den Schwimmen nie direkt an den Schwimmen biegen. Das sollte reichen, wenn man das über die Laschen einstellt. Wenn Du am Schwimmer biegst, kannst Du Pech haben und er kollidiert bei der Fahrt immer wieder mit der vergaserwand. Dann hast Du bald wieder einen undichten Schwimmer. Oder er verklemmt beim Fahren. Ich würde da sehr aufpassen beim rumbiegen Vielleicht sind die Schwimmerwannen ja durch den Transport verbogen worden. Nimm doch mal deinen alten Schwimmer als Vorlage und sch…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja, das wird Dein Problem beheben. Bei Akf gibt es noch einen Schwimmer für rund 5 Euro. Keine Ahnung, ob der von der Qualität besser ist. Kann das mit dem Handy grad nicht so gut erkennen. Kannst Dir ja dort auch mal die Bewertungen anschauen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Schwimmerabstand

    Schwalbenfahrer - - Vergaser

    Beitrag

    Und die Schwimmervolumen sind dicht? Einfach mal dran schütteln und horchen, ob es im Inneren plätschert. Die Schwimmerkammern dürfen auch nicht verbogen werden. Dann funktioniert das mit den Standartmaßen nicht. Bei Deiner Fehlerbeschreibung klingt es so, als würde der Schwimmer immernoch zu viel Kraftstoff in die Vergaserwanne lassen. Irgendwann läuft die dann über bzw. Dein Moped säuft ab. Einfach nochmal mit "Try and Error" die Laschen so verbiegen, daß der Schwimmer früher zu macht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Schwimmerstand wird falsch eingestellt sein. Er läßt zu viel Kraftstoff in die Vergaserwanne und dann säuft die Simson irgendwann ab. An den LAschen am Schwimmer kann man die Höhe einstellen. Genaue Maße gibt es in der FAQ. Wenn Du den Vergaser schonmal zerlegt hast, solltest Du auch mal den Schwimmer schütteln. Wenn es in den beiden Kammern plätschert, ist er undicht und dann kannst Du Dir einen neuen besorgen. Das bekommt man nicht vernünftig abgedichtet.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von hallo-stege: „Die Grenze ist fliessend um 5.999.000 (etwas unterschiedlich zwischen Inland und Export)“ Meinst Du mit "fließend" überlappend? Zitat von hallo-stege: „Die Blockaufteilung könnte man für die S 70 wesentlich verfeinern, meistens sind es nur Blöcke um ca. 1000 Fahrzeuge“ Das ist gut zu wissen. Jedoch weiß ich ja nicht, wo so ein 1000er Block beginnt...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Tommy_OAL: „Wird denn noch gesammelt? Mein SR ist auch ein "Abweichler" von der Liste: • Lt KTA-Betriebserlaubnis SR50/CE (real nur 'C, weil wohl jemand den E-Starter ausgebaut hat • FIN 810762X • Bj. 1988 (aber EZ offenbar 10.01.89) Lt. Liste wäre das ein 89er Bj. - aber offenbar wurde sie doch schon 88 gebaut und erst nach dem Jahrswechsel zugelassen ... Papiere sehen orignal aus (letzte Stelle der FIN hier im Foto rausgestempelt): simsonforum.de/wbb/index.php/A…d1f66de2bec1e93cd1b6b…

  • Benutzer-Avatarbild

    Tja, da ist unsere Liste leider noch eine Lücke... Es müßte 1987 oder 1988 sein. Frag mal den User "hallo-stege". Ich glaub, der hat privat noch eine bessere Liste. Vielleicht kann er Dir weiter helfen. Zitat von Schwalbenfahrer: „1987 - 583725x bis 5976881 - S51 (erste Nummer: vor dem 27.05.1987) 1988 - 599771x bis 613603x - S51 (zweite Nummer: nach EZ 21.04.1989)“

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich lese weiterhin hier mit. Mit Facebook komme ich irgendwie nicht zurecht. Dort treffen sich ja auch einige... Mein neues Schild liegt schon bei mir, jedoch komme ich kaum noch zum Fahren. Bei dem scheiß Verkehr hier in Hamburg nehm ich bei schönem Wetter dann doch lieber das Fahrrad...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von LordHelmchen: „Wo oben eintragen und was genau?“ Die oben genannte Nummer bitte in den allerersten Post dieses Threads einsortieren. Also quasi so: Zitat von AirHead: „1006xx ( 6 Ziffern ) 10883X (6 Ziffern) - an einer S50 verbaut 10xxxxx 10107xx 10110XX 101254x (als S51/1E Baujahr 1983 zugelassen) 1013505 1013587 1070068 (ohne Endurolasche) 107051x 1072xxx (als S51E Baujahr 1982 eingetragen bekommen) 107200X (hat Typenschild mit Baujahr 1983 inklusive dazu passender anderer FIN) 10729…

  • Benutzer-Avatarbild

    das wäre natürlich super! Gerne!

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von GiR: „S51-N (Laut KBA Papieren) Baujahr unbekannt, da Tauschrahmen. Kein Typenschild vorhanden, auch keine Löcher für selbiges. FIN: 107290x“ Kann das mal ein Mod oben eintragen? Leider kann ich das nicht mehr...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Simsonfahrer13: „Hallo,Habe eine simson mit der fin: 475429x, is diese nun eine s50 bj 80 oder s51?“ So wie es aussieht, wäre das eine S50 Zitat von dhperformancegarage: „S51 Bj1986 528614x“ Die Nummer paßt irgendwie nicht in die Liste. Kann es sein, daß Du da einen Zahlendreher drin hast?

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke, daß Ihr nochmal Bilder gemacht habt. Aber irgendwie löst das unser Problem nicht so richtig. Da scheint damals bei Simson wohl etwas durcheinander gegangen zu sein. Ich hab mal versucht, Eure Nummern im ersten Beitrag einzutragen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Tja, hab gestern zwar meine S70 aus dem Winterschlaf geweckt, aber dafür hatte ich heute so viel zu tun, daß ich heute nurnoch aufs Sofa fallen werde. Ich wünsch Euch trotzdem viel Spaß.

  • Benutzer-Avatarbild

    ja, am 06.10. ist es ja wieder soweit. Ich müßte mal mein Moped aus der Garage holen und auch wieder bewegen. Das hat im Oktober TÜV und ich hab es seit 2 Jahren kaum bewegt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von TobiasDarr: „An der Zündkerze ist kaum benhin dran und im stand gut sie beim gasgeben auch stottern“ Aus dem Satz kann ich keine Information herauslesen. Ist die Kerze jetzt naß oder trocken?

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Yabba: „Habe hier einen Rahmen liegenohne Typenschild der mit 558 beginnt, müsste ja dann eine S51 Bj. 1985 sein. Kann ich beim Papiere beantragen mir einfaCh das genau Model aussuchen z.B. S51 B2-4?“ Theoretisch ja. Ich hatte mal einen ähnlichen Fall. Es ist im Nachhinein nurnoch schwer/garnicht nachvollziehbar, was das ursprünglich mal für ein Typ war. Jedoch solltest Du mal schauen, ob an dem Rahmen vorne am Stirnrohr die Aufnahme für die Unterzugstreben dran ist. Dann wäre es nämli…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bin leider krank. Wünsche Euch aber viel Spaß

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von dickkopf100: „Hallo, SR50 CE FIN: 822151X Baujahr laut Typenschild: 90 Erstzulassung: 16.10.90 Auf Typenschild steht SR50/1, aber auf der alten ABE steht SR50 CE. MfG“ Bist Du Dir bei der Nummer absolut sicher? Kann es sein, daß da eine "2" zu viel drin ist?

  • Benutzer-Avatarbild

    So, ich hab aus den vergangenen Posts mal alle Angaben mit 1990 zitiert und werde die jetzt mal neu Einsortieren. Einer von den Jungs hat bestimmt gelogen Es kann gut sein, daß jemand das Jahr aus seiner ABE vorgelesen hat. Das ist ja das Auslieferungsjahr und nicht das Herstellerjahr. Zitat von PINKS!!!: „Typ: SR50/1 FIN: 820235X Baujahr: 1990“ Zitat von SR60CE: „Typ: SR 50/1CE FIN: 819407X Bj: 1990“ Zitat von Banause: „Simson SR50/1B Fzg.-Nr.: 820062X Bj.: 1990“ Zitat von aeroheinz: „Sr50/1 B …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von simtex: „SR50/1 FIN: 821872X Baujahr: 1991 EZ: unbekannt“ Bist Du Dir bei der Nummer sicher? Irgendwie paßt das nicht in die Liste. Ist das die Nummer vom Rahmen? Alles ohne Zweifel? Es kann natürlich auch sein, daß eine andere Nummer (die Letzte von 1990) nicht stimmt Zitat von SR50Matze: „Ist es möglich das die ersten SR50 als KR51 mit einer 6 stelligen Rahmennummer gebaut wurden? Die Rahmennummer ist aber an der stelle wo die immer ist und der lack sieht auch original aus wenn es ei…