data-ad-format="auto">
ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 986.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Wer kauft sowas :-D

    christian2306 - - ebay.de

    Beitrag

    Der Rahmen könnte auch geklaut, Export, Schrotteil etc. sein (da ohne Papiere usw.), man weis es nicht

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein richtiges Schnäppchen ;)

    christian2306 - - ebay.de

    Beitrag

    Passt alles super... der Verkäufer hat leider nur vergessen die Schlüsselwörter: DDR, Scheunenfund, Unikat, Selten, Oldtimer, Einzelstück, Goldstaub usw. zu verwenden... dann wäre der Preis locker Gerechtfertigt und es wäre nen echtes Schnäppchen.... *Ironie*

  • Benutzer-Avatarbild

    Hab das "Prozedere" auch schon durch, es reicht wenn du die Rahmennummer/Fin hast. Hab denen z.b. gesagt das ich nen "paar Haufen" Simson´s habe und die wieder aufbauen und in den Verkehr bringen will, und das ich daher wissen MUSS ob die Fin´s "Sauber" sind wegen Papieren etc. Dann ging das Reibungslos und der Cop freute sich das "Oldies" wieder auf die Straße kommen....

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich als "Händler" kann beide Seiten verstehen, muss aber auch sagen das die "Kunden" immer dreister werden. Ich bin immer nen netter und freundlicher Typ und bleib immer gelassen... aber manchmal reicht es einfach. Leute laufen ihren Mist woanders und ich soll mich Gratis darum kümmern oder irgendwelches Gewährleistungszeugs abwickeln. Online Kaufen und bei Problemen dem "Örtlichen" auf den Sack gehen.... schlimme Gesellschaft...

  • Benutzer-Avatarbild

    Es gibt die Möglichkeit das dieses Moped welches mal die Papiere hatte mittlerweile längst Verkauft ist (mit Kaufvertrag) und neue KBA Papiere hat, somit also Legal vom "neuen" Besitzer betrieben wird. Nun kommst du mit selbiger eingeschlagener Rahmennummer und baust nen Unfall... viel Spaß das zu Erklären

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein richtiges Schnäppchen ;)

    christian2306 - - ebay.de

    Beitrag

    Komisch das immer alles "Nachweisbar" ist und alles tadellos ist, es aber nie Papiere dazu gibt... Ist für mich als Verkäufer einfach "Ehrensache" das ich nur was einwandfreies mit Papieren verkaufe was Hand und Fuß hat.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein richtiges Schnäppchen ;)

    christian2306 - - ebay.de

    Beitrag

    Bisher hab ich keine Simsonteile bei "Kleinanzeigen" verhökert, aber bei vielem anderen hab ich keine guten Erfahrungen mit "Potentiellen Käufern" gemacht. Einfach 90% Spinner, aber ab und zu ist jemand Ordentliches dabei.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein richtiges Schnäppchen ;)

    christian2306 - - ebay.de

    Beitrag

    Generell finde ich das "Dummrumlöffeln" und Unterirdische Preisangebote machen völlig daneben und Sinnfrei. Wegen solchem Scheiß sollte man als "Ehrliche Haut" Ebay Kleinanzeigen meiden und keinerlei Zeit damit verschwenden. Ein Verkaufen dort kostet meist unnötig Nerven und man hat es mit zu vielen Idioten zu tun. Ebay Kleinanzeigen ist im Grunde einfach nur zu nem Witz verkommen den man sich getrost Sparen kann

  • Benutzer-Avatarbild

    Na nicht schon wieder gleich Schwarzmalen... Es gibt auch noch ordentliche Angebote

  • Benutzer-Avatarbild

    Also für 1200€ würd ich mir das "könnte, sollte" usw. bei den Papieren nicht antun. Wenn da was nicht Plausibel ist, lieber Finger weg davon. Genauso ist die Sache mit dem "im Kaufvertrag festhalten und wieder aufn Hof stellen" auch immer leichter gesagt als getan. Am Besten hinfahren, anschauen, mit dem Verkäufer nen Schwätzchen halten und wenn alles passt mitnehmen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein richtiges Schnäppchen ;)

    christian2306 - - ebay.de

    Beitrag

    Gut für die Verkäufer solangs Deppen gibt die jeglichen Preis zahlen. Ist bei mir in Thüringen schwieriger, da ist niemand bereit für meine Neuaufbau Enduro mit Papieren und allem drum und dran 2000€ aufn Tisch zu legen, leider. Das Teil staubt nun ein und steht nur rum.

  • Benutzer-Avatarbild

    Simson S51 aufarbeiten

    christian2306 - - S50/51/70/53/83

    Beitrag

    Wenn man beim Pulvern aber "alle Register" zieht ist man preislich auch nicht mehr weit vom normalen Lackieren entfernt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein richtiges Schnäppchen ;)

    christian2306 - - ebay.de

    Beitrag

    Egal was es kann und ob es was kann, es ist aus Suhl und aus der DDR..... also eine Rarität, Selten, Scheunenfund, Antiquität.... und was es noch so an tollen Begriffen gibt Aber im Ernst, sieht aus wie nen altes Messwerkzeug oder so.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mit der Simson in den Osten

    christian2306 - - Reiseberichte

    Beitrag

    Zwecks deines Enduro kaufs kannst du mir gern mal ne PN schicken, dann reden wir. Ich könnte dir da weiterhelfen sofern ernstes Interesse besteht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Lohnt sich der Neuaufbau?

    christian2306 - - Werkzeug & Werkstatt

    Beitrag

    Soooo schlecht sieht das gute Stück auf den Bildern doch gar nicht aus, und wenn sie läuft ist doch bestens. Also nach und nach Aufbauen/Verbessern und zwischendurch damit rumheizen. Du hast da nen recht brauchbares Stück "Ostmetall".

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein richtiges Schnäppchen ;)

    christian2306 - - ebay.de

    Beitrag

    Sobald man etwas als "Selten und Teuer" deklariert dann ist das so und entspricht immer ausnahmslos der Wahrheit. Oh hab noch nen ollen Kaugummi am Schuh kleben, is selten und teuer... wer nimmt den für 10€ + Versand?

  • Benutzer-Avatarbild

    Dein Setup ähnelt meinem LT 60/4 ziemlich, und meine ist nen ziemlicher "Luftfresser", d.h. umgebauter Filu Luftfilter und im Herzkasten einige "Zusatzlöcher" drinnen die bei Bedarf verschließbar sind. 110er Düse im 21er Vergaser müsste ziemlich passen, hatt ich bei meiner auch so (vorm Mikumi Vergaser). Wie also schon erwähnt wurde will deine einfach mehr Luft zum Atmen

  • Benutzer-Avatarbild

    Kurzum: Wenns wirklich zuverlässig und Pflegeleicht sein soll dann krall dir für den täglichen Weg einen Roller. Für ne Simson braucht man eben auch mal Zeit und vorallem auch mal echt viel Nerven.

  • Benutzer-Avatarbild

    Seit wann bekommt man denn zb. auf nem Trödelmarkt nen Kassenbeleg für Gebrauchtteile? Also wird es wohl sehr schwer einen Nachweis für seine gesammelten Ersatzteile zu bringen. Für zugekaufte Neuteile ok, kein Problem, aber bei den angesammelten Altteilen seh ich schwarz für den Nachweis.

  • Benutzer-Avatarbild

    Selbst wenn der Rahmen "eingezogen" werden würde... wenn du vorher alle Teile auf einen "sauberen" Rahmen baust, wird dir am Ende nur der geklaute Rahmen weggenommen der eh für dich nutzlos wäre.

  • Benutzer-Avatarbild

    Simson Seitenwagen

    christian2306 - - ebay.de

    Beitrag

    Das Ding taugt noch zu mehr, wenn man da nen ollen Sitz einpasst und was zum Festhalten kann man zu dritt rumdüsen, falls der Tüv seinen Segen gibt. Auf jedenfall macht der Umbau nen guten Eindruck und es scheint da jemand was drauf zu haben und zu wissen was er tut. Respekt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Simson Seitenwagen

    christian2306 - - ebay.de

    Beitrag

    Das o.g. "Beiwagengeschoss" geht denk ich mal auch per Einzelabnahme durch. Scheint gut und ordentlich gemacht, wenn die Verstrebung hält und die Elektrik geht sollte das durchaus machbar sein. Ist ja im Grunde nix anderes als ne S51 mit Anhänger, nur in diesem Fall eben daneben. Jenachdem wie sich die ganze fuhre so fährt und nach Laune des Prüfers

  • Benutzer-Avatarbild

    Simson kaufen

    christian2306 - - Händler

    Beitrag

    Zumindest KÖNNTE bei den Export Simmen eine sog. COC Bescheinigung weiterhelfen, hat nur kein Mensch in anderen Ländern da es dort einfach niemanden juckt. Jeder Fragwürdige Billig-Chinaroller hat sowas und den bekommt man auch ohne Probleme damit Zugelassen. Die Teile sind auch nicht immer mega Verkehrssicher usw.

  • Benutzer-Avatarbild

    Simson kaufen

    christian2306 - - Händler

    Beitrag

    Das Einzige was ich aus dem ganzen "Kauderwelch" rauslese ist, das es sich mehr oder weniger um eine Ermessenssache handelt. Ist doch bei vielen "Gummigesetzen" so, und im Zweifelsfall gewinnt der mit dem besseren Anwalt oder dem dickeren Geldbeutel.

  • Benutzer-Avatarbild

    Simson kaufen

    christian2306 - - Händler

    Beitrag

    Aber auf Dauer wirds der Motor wohl nicht mehr machen. Das Maschinchen ist einfach fertig und runter nach den Jahren, das ist nunmal so. Wenn du Freude dran haben willst, dann denk drüber nach dem Motor eine Regenerierung zu gönnen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mal was anderes

    christian2306 - - Reiseberichte

    Beitrag

    Musste mal gesagt werden. Ich finde das ist leider ein großes Problem hier im Forum und tritt sehr Häufig auf. Zum Thema: Ich wünsche einen guten Marsch und hoffentlich paar Grad weniger damits angenehm und erträglich für Mensch und Tier wird.

  • Benutzer-Avatarbild

    Naja Frauen haben kein Verständnis für "Männerhobbys" solang da keine Absätze dabei vorkommen

  • Benutzer-Avatarbild

    An diesem Punkt bin ich derzeit auch, kann ich also nachvollziehen. Man beendet ein Projekt und hat 3 weitere dazu an der Backe. Das summiert sich dann irgendwann ins unermessliche..... Ich müsste auch mal was abstoßen und loswerden... bisher bleibts aber immer beim wollen und am ende wirds nur "aufstoßen" statt abstoßen

  • Benutzer-Avatarbild

    Versuch doch mal dein Moped mit einem normalen 16er Vergaser und Originalbedüsung zu betreiben. Das sollte dann zumindestens halbwegs laufen bei dem 50er ZT Zylinder.

  • Benutzer-Avatarbild

    turbolader im selbstbau

    christian2306 - - Tuning

    Beitrag

    Ich warte schon ganz gespannt auf die Ergebnisse des Simson Motor mit Abgasturbolader.... wo bleiben diese nur...? Ernsthaft... niemand mit halbwegs Grips würde so eine Scheiße bauen, um sowas Standfest und Funktionsfähig zu bekommen haut man soviel Kohle raus das man auch gleich nen Motorrad kaufen kann. Kosten/Nutzen ist da gleich 0.