data-ad-format="auto">
ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 913.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine S50

    Chrisman - - Optik / Fahrzeugvorstellungen

    Beitrag

    Hallo und herzlich willkommen. Für einen lieblosen und jahrelang verborgenen Schuppenfund befindet sich die S50 in einem Traumzustand. Lediglich der Auspuff und der Tankaufkleber wurden mal getauscht. Das Lackset scheint mir original zu sein, also bitte nur schön auf Hochglanz polieren. Wenn du solch gut erhaltenen Originallack neu lackierst, wirst du den Zorn sämtlicher Simson-Götter zu spüren bekommen. 1. Das liegt am Bi-Metall-Blinkgeber. Dieser Blinkgeber ist träge, fehleranfällig und war sc…

  • Benutzer-Avatarbild

    Moving on - Neuaufbau einer S50 B2

    Chrisman - - S50/51/70/53/83

    Beitrag

    Hast du denn schon ein Konzept für die S50? Ich kann ich dir raten, das Fahrzeug so original wie möglich (ja, Originalfetischist) aufzubauen. Erfahrungsgemäß verkaufen sich originalgetreue Fahrzeuge um einiges einfacher und gewinnbringender als Individualismus-Tuning-Buden. Der viel wichtigere Punkt ist: Welchen Verkaufspreis hast du angesetzt, denn daran müssen sich deine Kosten orientieren? Vape ist zwar schon immer schön und gut, aber leider eben auch teuer und schlägt schon mit allein 200 Eu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wir sprechen hier aber von einer 64er. Von Neuteilen kann fast gar nicht die Rede sein. Nenn mir ein Teil und ich sage dir, dass es das nicht neu von MZA zu kaufen gibt. Wer eine 64er restaurieren möchte, der muss eigentlich fast nur aufarbeiten. MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Moving on - Neuaufbau einer S50 B2

    Chrisman - - S50/51/70/53/83

    Beitrag

    Deine Worte klingen doch sehr bedrückend und pessimistisch. Aus Sicht eines Hobby-isten kann ich dein Vorhaben, ein Moped so günstig wie möglich aufbauen und mit höchstmöglichem Gewinn verkaufen, nicht teilen. Das klingt nach Geldgeilheit und Preistreiberei. Natürlich habe ich auch schon ein Moped aufgebaut und wieder verkauft, weil mein "Lager" zu voll war, aber das war ein Kompromiss und trotzdem wurden Heidenau-Reifen verbaut. Es gibt immer zwei Arten im Aufbau: Man spart Kosten, indem man se…

  • Benutzer-Avatarbild

    Beim SR50 ist der Kickstarter etwas unglücklich geformt. Ist das Moped abgebockt, schlägt man mit dem Kickstarter auf den Boden, also kickt man am besten im aufgebockten Zustand an. Verstellt man den Kickstarter zu hoch, schlägt dieser am Trittbett an. Ich habe auch schon versucht, eine optimale Position zu ermitteln. MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Falscher Luftfilter in KR51

    Chrisman - - diverse Fragen und Probleme

    Beitrag

    Hallo, bei der 66er Schwalbe ist noch der T-Luftfilter mit kleinem Stutzen für den BVF 16N1-1 mit 67er HD verbaut. Die Luftansaugung mit Beruhigungskasten, Schlauch und Luftfilter unter dem Blech kam erst 1968. Im T-Luftfilter befindet sich ein Plastik-Geräuschdämpfer. Die Luftfilterpatrone kommt entweder so lose rein oder wird mit einer Spange befestigt. Ich habe schon beide Ausführungen gesehen. Wie sich ein Bing Vergaser mit T-Luftfilter verhält, kann ich aufgrund mangelnder Erfahrung nicht s…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich denke da genau wie meine Vorredner. Legal einen LT Battle fahren zu wollen wäre in meinen Augen Geldverschwendung. Das Geld würde ich lieber in die Optik und in den technischen Zustand stecken. Jedoch habe ich bei LT mal gelesen, dass dieser Auspuff bei einem Serienzylinder eine deutliche Mehrleistung bringt (ich glaube, das waren ca. 6 PS). Nur zu welchem Preis ist mir noch unklar.... langtuning.de/Shop2/LT-Battle-3-Auspuff Allerdings ist das hier ein Battle 3 Auspuff, kein Battle 85. MfG C…

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine beiden fast orginalen

    Chrisman - - S50/51/70/53/83

    Beitrag

    Eine Motornummer 290.... stammt so eher aus einer 79er S50. In eine 76er würde eher so Motornummer 260-270... passen. MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Gleichrichter notwendig?

    Chrisman - - Elektrik

    Beitrag

    Ich kenne mich mit der ELBA nicht so aus, aber würde mal behaupten, dass die ELBA GLEICHstrom benötigt, die Ladespule liefert jedoch nur WECHSELstrom. Daher wird der Gleichrichter benötigt. Der Simson-Gleichrichter ist meines Wissens nach KEIN Brückengleichrichter, der auf zwei Spulenanschlüssen angewiesen ist! Die Ladespule ist jedoch bereits mit Masse verbunden. MfG Christian P.S. Es steht im Schaltplan zusätzlich, dass ein "Gleichrichter bei neuer Elba" notwendig ist. Also anscheinend eine Di…

  • Benutzer-Avatarbild

    Probleme beim einstellen

    Chrisman - - Vergaser

    Beitrag

    Dann wird das ein Vergaserproblem sein. Lief sie vorher normal oder hatte sie das schon immer? Ich würde ersteinmal den Vergaser abbauen und genau begutachten, speziell Schwimmer und Teillastnadel unter die Lupe nehmen und einstellen. MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    MKH/M3 richtig anschließen

    Chrisman - - Elektrik

    Beitrag

    Der Stabilität wegen würde ich sagen, so weit wie möglich und die Feder sollte so straff wie nötig sein. Zu lasch ist nicht gut und zu stramm sollte die Feder auch nicht unbedingt sein. Das Mittelmaß wird sich, denke ich, so bei den 20mm +-5mm von xtreminator einpendeln. MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von lasernst: „Definitiv so lassen.“ Sehe ich auch so. Im Ernst, als du schriebst, sie sei total verrostet, dachte ich wie aus dem See gezogen. Ich wäre froh gewesen, wenn ich solch ein Lackset gehabt hätte. Originallack ist immer besser als nachlackiert. Nachlackieren kann man immernochmal, Originallack gibt es nur einmal. Erstens handelt es sich um einen Oldtimer und zweitens gibt es einen gewissen Charme, wenn die Jahre hier und da ein paar Spuren hinterlassen haben. Sowas nennt man Pat…

  • Benutzer-Avatarbild

    Weniger der Rahmen ist das Besondere an der 64er, sondern das ganze Fahrzeug. Es gibt kaum ein Teil, das bei den späteren Schwalben noch so verbaut wurde. Diese Teile auftreiben ist allerdings sehr schwierig und hat mich bei meiner Schwalbe knappe 6 Jahre gekostet, aber es hat sich gelohnt. Selbst die ESKA-Schrauben mit vollem Kopf und alter Festigkeitsbezeichnung und bei M8 mit 14er SW wurden so nur bis ca. 1972 verbaut. Aber um den äußeren Zustand beurteilen zu können, bräuchten wir wirklich B…

  • Benutzer-Avatarbild

    Simson S51 aufarbeiten

    Chrisman - - S50/51/70/53/83

    Beitrag

    Nunja...eine Pulverbeschichtung inkl. Sandstrahlen von Schwalbe Rahmen mit Anbauteilen und S-Klasse Skelett (Rahmen, Obergurt, Schwinge etc.) kostet hier auch 300-350 Euro. Es kommt immer darauf an, wo man hingeht. Der eine strahlt und pulvert alles gnadenlos über, ob da nun noch ne Schraube drinsteckt oder eine Rahmennummer ist. Der andere gibt sich da schon mehr Mühe und klebt auch Lagersitze und Rahmennummer ab. Bei der Lackierung kommt es ganz stark auf die Vorarbeiten an. Ohne Vorarbeiten b…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, weißt du auch, was du da tust? Die Frage ist ernst gemeint. Du kannst doch nicht einfach wild irgendwelche Teile durcheinander tauschen und hoffen, dass danach alles funktioniert?! MfG Christian P.S. Bitte überdenke mal deine Rechtschreibung.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich vermute, der Motor läuft zu fett. Startest du das Fahrzeug im kalten Zustand mit oder ohne Choke? MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Simson S51 aufarbeiten

    Chrisman - - S50/51/70/53/83

    Beitrag

    Zitat von Duodriver: „Möglich, mich kostet es ja nichts. ;)“ Schön für dich! Ich kann mich bei solchen Antworten immer aufregen. Es wird bspw. nach guten und preiswerten Lackierungen gefragt und jeder Pupi muss sich damit profilieren, es "unter der Hand" oder "auf Arbeit" günstig zu machen. Das bringen 99% der anderen User aber nicht weiter, nur das Ego es Antwortenden. MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Duo Motortuning... Null Ahnung

    Chrisman - - Tuning

    Beitrag

    Das Angebot an Tuningzylindern für den M53 ist inzwischen sehr gut. Allerdings verwenden hier 4 von 5 Herstellern noch die Serienkurbelwelle mit 39,5mm Hub. Das bringt in Kombination mit einer größeren Bohrung mehr Drehmoment, drehzahllastig bleibt dieser Motor allerdings nach wie vor. Ich schlage deswegen für das Duo einen RZT CS702 oder CS704 vor. Bei diesem Motor wurde der Hub auf 44mm erhöht, was eine ähnliche Motorcharakteristik wie beim M541 erzeugt. Weniger Drehzahl und Durchzug aus unter…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo, Typ: SR50 B4 FIN: 812327x Baujahr: 1988 MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Negative Erfahrungen mit ZT-Tuning

    Chrisman - - Händler

    Beitrag

    Der Einzelhandel und der Markt hat sich in den letzten zwei bis drei Jahrzehnten generell verändert. Ich habe in der Zeit eine Radikalisierung der Konsumgesellschaft festgestellt. Übersteigerte Gewinnerzielung (von den Großunternehmen ausgehend) und ein sich radikal verändertes Einkommen-Lebenshaltungskosten-Verhältnis führt dazu, dass die Logik, Rationalität und Moral auf der Strecke bleiben. Meine Freundin arbeitet im Einzelhandel. Die Verkäufer werden wegen mangelnder Qualität (weil die Verkä…

  • Benutzer-Avatarbild

    Designtuning

    Chrisman - - Tuning

    Beitrag

    Beides hässlich, sieht nicht mehr nach Simson aus. Aber so ist das mit den Geschmäckern... MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Designtuning

    Chrisman - - Tuning

    Beitrag

    Auch damals gab es schon Industriedesigner und Simsons wurden nach aktuellem Zeitgeist gestaltet. In den 70ern und 80ern waren runde Formen modern (sieht man an Scheinwerfer, Rücklicht, Blinker, Tacho). Danach ging es eher ins Eckige. Heutige Formen sind glatt fließend und ineinander übergehend. Runde und eckige Formen an einem Fahrzeug passen nicht so recht. Ich mein, es geht hier nur um eine Lackierung, sofern es keine Mini-LED-Blinker etc. sind. Dieses digital camouflage finde ich jetzt gar n…

  • Benutzer-Avatarbild

    Simson S51 aufarbeiten

    Chrisman - - S50/51/70/53/83

    Beitrag

    Zitat von MartonSe: „Zitat von AlexB: „ Ansonsten habe ich mir vorgenommen die Simson im Winter einmal komplett zu demontieren und neu zu lackieren. Was sind normale Preise fürs Lackieren?“ Hängt vom Lackierer ab. Meine beiden örtlichen wollten für einen kompletten Rahmen mit Tank und Seitendeckel (sandstrahlen/spachteln/schleifen/grundieren/lackieren) eine vierstellige Summe. Ich habe mich deshalb an Kädix gewendet und meine teile zu ihm geschickt. Bisher bin ich von Preis und Kommunikation beg…

  • Benutzer-Avatarbild

    Nochmal Glück gehabt. Es gibt solche und solche Straßen. Stark abgefahrener Asphalt kann auch arschglatt sein. MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Ladeanlage reparieren

    Chrisman - - Elektrik

    Beitrag

    Oh man, ich musste mir deinen Text eben 3-mal durchlesen. Weniger wegen der Komplexität, sondern vielmehr aus Verwirrung, weil du von einer 21W-LA und einer 18W-LA sprachst. Ich bin von einer 21W LA ausgegangen, weil im KR51-Schaltplan von Moser eine 21W Spule eingezeichnet ist! Tatsächlich müsste es aber eine 18W Spule sein, ich verglich mit einem originalen Schaltplan. Da muss ich den Harry wohl mal auf den Fehler hinweisen. In der Realität ist es aber so, dass hier eine 18W Spule und eine 18W…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bing Vergaser mit 60ccm = zu wenig sprit

    Chrisman - - Vergaser

    Beitrag

    Auch beim Bing musst du zwischen Teillast und Volllast unterscheiden. Eine 70er HD für einen normalen 60ccm sollte in Ordnung sein. Wenn des Moped beim Beschleunigen ruckelt, liegt das eher am Teillastbereich. Ich kann mir aber ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass das Moped zu mager läuft und sich "verschluckt". Eher holt man sich einen Klemmer, weil ein mageres Gemisch immer besser läuft als ein fetteres Gemisch. Der Vergaser wird im Teillastbereich wohl zu fett laufen, daher würde ich die Nad…

  • Benutzer-Avatarbild

    Getriebeöl KR51 Bj. 1966

    Chrisman - - Motor

    Beitrag

    simsonforum.de/wbb/index.php/A…6d328be61c596876d3e1f675e Steht in der original Betriebsanleitung, aber auf sowas wird ja kein Wert mehr gelegt. MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    50 kmh Zylinder erkennen

    Chrisman - - Motor

    Beitrag

    Ich weiß nicht genau, wann Simson die abgesetzte Laufbuchse eingeführt hat, vermute aber schon recht früh. Daher würde ich einen 50 km/h Zylinder mit normaler Laufbuchse einfach mal ausschließen. Meine alte 98er S53 war auch die normale 50 km/h Ausführung und rannte trotzdem ihre 65 Sachen. Hier kann natürlich lange gerätselt werden. Schneller ginge es, wenn du testweise einen anderen oder neuen Zylinder verbaust. Ich konnte herauslesen, du fährst einen Nachwende-SR50 bzw. Star? Hast du mal gesc…

  • Benutzer-Avatarbild

    Passwort ?

    Chrisman - - Vorschläge und Fragen zum FORUM

    Beitrag

    ...und mit einem Post-it an den Bildschirm geklebt. Hoch lebe die IT-Sicherheit. MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    LED Blinker

    Chrisman - - Elektrik

    Beitrag

    Ich denke bei LEDs nur an den "Stromspareffekt". Dieser ist bei einer Vape aber nicht unbedingt nötig, da diese genug Ladestrom für die Batterie liefert. Wenn du für die Optik auf LED-Blinker umrüsten möchtest, ist es dir überlassen. Die lastunabhängigen Plitz-Blinkgeber (gibt es in jedem Simson-Shop) sind schon ganz gut. Vertragen sowohl LEDs als auch Glühlampen. MfG Christian

ANZEIGE