data-ad-format="auto">
ANZEIGE

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 548.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Nach der Fehlerbeschreibung würde ich auf den Geber Tippen, wäre nicht der erste der trotz richtigen Widerstandswert nicht funktioniert. Was hast du da für eine Grundplatte, mit roten Geber also die von Plitz ? Bei den Plitz Primärspulen zerschießen öfter mal die Steuerteile, was hast du überhaupt für ein Steuerteil (Hersteller) Ist der Motor mit den neuen Steuerteil mal gelaufen ? Was hat denn deine Primärspule für ein Widerstand ?

  • Benutzer-Avatarbild

    Fahrgestellnummer

    ckich - - Versicherungen & rechtliches

    Beitrag

    goo.gl/images/xP5rtN

  • Benutzer-Avatarbild

    Moving on - Neuaufbau einer S50 B2

    ckich - - S50/51/70/53/83

    Beitrag

    Zitat von Ifafahrer: „Äh, ja, tun sie. Ich wollte wissen, ob die FINs Dazu ist es dir vielleicht nicht bekannt, aber das KBA hat im Moment eine Bearbeitungszeit von 13 Wochen. Da es mehr als unwahrscheinlich ist, dass ich das Moped früher fertig habe als die Papiere da sind, brauche ich auch glücklicherweise kein Schaufenster. Ich kann jetzt jedenfalls in Ruhe Teile bestellen und die Papiere beantragen und muss nicht warten bis ich sie habe, bevor ich mit dem Aufbau beginnen kann, damit auch wir…

  • Benutzer-Avatarbild

    Moving on - Neuaufbau einer S50 B2

    ckich - - S50/51/70/53/83

    Beitrag

    Zitat von Ifafahrer: „ Und da wären wir auch schon: habe vorhin bei der Zulassungsstelle angerufen, das Moped ist sauber. Also geht demnächst der Motor zu Tacharo zum komplettaufhübschen.“ Äh die geben am Telefon Auskunft ? Datenschutz und so. Ein Eigentumsnachweis hast du damit aber nicht. Auch eine Betriebserlaubnis hast du deswegen noch lange nicht und ohne hast du nur eine Schaufensterdeko.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von mika: „Zitat von christian2306: „Na nicht schon wieder gleich Schwarzmalen... Es gibt auch noch ordentliche Angebote :)“ Da gebe ich dir auch recht, nur wollte ich die sowieso komplett neu aufbauen und die Anzeigen sind in den meisten Fällen auch nicht gerade um die Ecke (wohne im Südwesten). Da ist so ein Rahmenteil über Versand mit Rückgaberecht schon angenehmer. “ Schwarzmalerei, ich nenne das traurige Realität. Klar es gibt noch ehrliche Verkäufer. Den Verkäufer von den Moped mit B…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Mex: „Zitat von ckich: „ Ja und Nein Die Zweitschrift der BE kann für ein Rahmen beim KBA beantragen werden, allerdings kommt es vor das das KBA Bilder vom…“ Wobei man dann den Rahmen samt Typenschild Fotografiert und schreibt das der Rest zerlegt, beim Lackierer/Pulverer/Sandstrahler wathever ist, reicht normalerweise aus“ Habe es schon zweimal erlebt das es ohne Bilder vom Moped nix gab.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von mika: „Danke für die Antworten! Habe mich aber letztendlich für ein Rahmen + Gestellnummer entschieden. Ich baue die dann selbst komplett neu auf, dann weiß ich wenigstens was ich habe und muss kein Risiko eingehen.“ Na hoffendlich mit gültiger Betriebserlaubnis, sonst ist es mit hoher wahrscheinlich ein Rahmen vom Reimport.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von mika: „HI, Muss ich die Simson erst aufbauen oder kann ich schon den Rahmen zulassen? MfG mika“ Ja und Nein Die Zweitschrift der BE kann für ein Rahmen beim KBA beantragen werden, allerdings kommt es vor das das KBA Bilder vom Typenschild und Moped abfordert.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von simme24: „Ok, dafür ist dieser aber äusserlich unauffälliger, als der 60er mit diesem Sportauspuff. So meinte ich das. Und insgesamt wahrscheinlich auch noch kostengünstiger, da alles Serie und ohne Spezialteile. Und eben trotzdem noch deutlich mehr Leistung, als orig. 50er. Aber ich weiss, darum gehts hier ja auch gar nicht. Zuviel OT. Damit klinke ich mich jetzt mal aus:-)“ Nö, ein 60er Reso funktioniert mit Stino Anbauteilen und hat damit 7PS, ist deutlich günstig als ein Umbau auf …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von simme24: „Passt vielleicht nicht unbedingt hier her, aber mir ist gerade so... Die einfachste bzw. kostengünstigste Variante der Leistungssteigerung ist immer noch einen 70ccm-Motor einzubauen, bzw. 50ccm-Motorgehäuse dazu umzubauen. Vergaser und Auspuff können original bleiben, lediglich eine E-Zündung müsste mindestens dran .“ Nö, dem ist nicht so. 60er Reso passt so und hat mehr Leistung als ein 70er.

  • Benutzer-Avatarbild

    SR4-3 Nachbau-Auspuff-Qualität

    ckich - - diverse Fragen und Probleme

    Beitrag

    Sperber hatte doch 8 Löcher a 8mm im Gegenkonus und 310 mm langen Krümmer. Standard Krümmer kann man ja entsprechend kürzen, aber soll der andere Gegenkonus ein spürbaren Leistungsunterschied ausmachen ? Technisch zwar nicht übereinstimmend aber Leitungsmäßig sollte er mit abgestimmten Vario von RZT besser dar stehen. Ich würde mal Kontakt zu RZT aufnehmen, was er dazu sagt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Gute Reifen auch bei Regen

    ckich - - diverse Fragen und Probleme

    Beitrag

    Zitat von blaumeise: „Zitat von TommyMaul: „Ein Winterreifen hat im Sommer keinen guten grip. Er schmiert einfach nur.“ Nicht die Snowtex. Durch die Fasern im Gummi sind die stabiler.“ Sorry, dann wäre es der erste Winterreifen der den Effekt nicht hat, dann taug er als Winterreifen nichts. Eierlegende Wollmilchsau als Reifen gibt es nun nicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Sternburg-Export: „Zitat von PurpleSimmer: „und Sportauspuff auch mehr Leistung heißt“ Du müssen noch viel lernen, junger Daniel San.“ Erstmal eine S50/51 haben mit gültiger Betriebserlaubnis und die je nach Zustand, erstmal technisch Fit machen. Dann kann man mal an Tuning denken. Sowas wie ein LT Battle 85 Auspuff an eine 50er zu bauen geht dann aber in Richtung, ich mache mein Moped langsamer.

  • Benutzer-Avatarbild

    Simson SR2 mit 2,3PS Zylinder

    ckich - - Motor

    Beitrag

    Da die Verdichtung mit den 1,8PS Zylinderkopf geringer ist, fehlt es an Leistung, also er hat dann nicht mal die 2,3PS. Mit den 12er Vergaser sollte er auch laufen wenn die HD angepasst ist, laut RZT Video läuft der sogar an sein 4 PS Zylinder. Wie gut ?? Aber im allgeneinen bringt es größerer Durchlass etwas mehr an band.

  • Benutzer-Avatarbild

    Simson SR2 mit 2,3PS Zylinder

    ckich - - Motor

    Beitrag

    Wieso gleichmal 100€ mehr ? Ein 2,3PS Zylinder kostet ca. 60€. 60€ für 0,5 PS mehr, da steht das 4 PS RZT Zylinder-KIt mit 2,2 PS mehr für 110€ eindeutig besser in Punkt kosten pro PS da. Zylinderkopfbearbeitung ist schon dabei. Halten tut das, da würde ich mir weniger Gedanken machen. Easttuning hat auch ein 4 PS im Angebot aber leider nur als Komplett-Motorumbau für 320€. Wenn Motor eh auf ist und sich die Arbeit macht, den Einlass im Gehäuse erweitern dann würde ich das KIT von RZT nehmen. Dr…

  • Benutzer-Avatarbild

    Fahrgestellnummer

    ckich - - Versicherungen & rechtliches

    Beitrag

    Die Rahmennummer wird oft auf dem Rahmen vergebens gesucht. An der Spritzwand unter dem Tank ist normal das Typenschild, da steht sie darauf. Wenn eine FIN auf den Rahmen steht, dann sollte sie hier stehen. up.picr.de/17746856gd.jpg Eingeschlagen oder auf ein kleinen Schild, wenn es noch da ist. Auch mal das hier lesen schwalbennest.de/simson/find-d…d-fahrgestl-nr-93903.html

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine beiden fast orginalen

    ckich - - S50/51/70/53/83

    Beitrag

    Zitat von Tommyboy1103: „In die S50 B1 kommt die SLPZ (25/25w U-Zündung mit außenliegender Zündspule) rein. Die von dir genannte SLMZ kommt nur bei der N und der B zum Einsatz. “ Ja Stimmt, war irgendwie der Meinung es ist eine B, durch das Baujahr und Zündungs-Umbau -Sorry.

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine beiden fast orginalen

    ckich - - S50/51/70/53/83

    Beitrag

    Zitat von bredo: „@pitti05 Wichtig für Dich ist es als nächstes zu wissen, was Du noch besorgen musst um den M53-Motor einzubauen. Nicht das am Bastelwochenende etwas fehlt. Mir fallen jetzt nur der Kupplungszug, Schalthebel und ein Werkzeug ein um die Kettenlänge zu ändern. Ich hätte übrigens die ganzen S51-Teile drin gelassen, da das Teil inzwischen näher an der 51 als an der 50 dran ist. Das darf man dann als DDR-typischen Umbau betrachten.“ Sehe ich auch so die S50 ist mehr S51 und das nicht…

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine beiden fast orginalen

    ckich - - S50/51/70/53/83

    Beitrag

    Zitat von Simon S93: „Zitat von ckich: „Alle Umbauten die darin stehen, benötigten zu DDR Zeiten keine Abnahme- die wahren Genehmigt.“ Bist du dir da sicher? Selbst Lackierungen mussten doch innerhalb von 10? Tagen gemeldet werden? @hallo-stege hatte auch mal einiges dazu verfasst. mfg :b_wink:“ Auch Motorwechsel musste da mal gemeldet werden. Das haben die mal dann geändert, oder anders gehandhabt. Im DDR Kfz-Brief stand Farbe und Motornummer drin, da ist dann bei Motornummer nur "Austausch" re…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Dillinger: „Vor allem wenn Du wie ich vorhast, nen Spriegel drauf zu machen - dann siehste nix vom Zugfahrzeug. Ganz rechts siehste nen M3 Uwe Pforte “ Nimm mal das Moped vom Ständer und spätestens wenn sich zwei aufs Moped setzen sieht man die Blinker beim MKH/M3 nicht mehr. Ähnlich ist es beim RB wenn das was über die Bordwand drüber steht. Gibt es für meine begriffe nichts zu diskutieren, Blinker müssen dran. Glaube auch mal gelesen zu haben das zu DDR- Zeiten bei Moped mit 4 Blinke…

  • Benutzer-Avatarbild

    Meine beiden fast orginalen

    ckich - - S50/51/70/53/83

    Beitrag

    Zitat von schnitzer: „ ABER der Umbau auf den neueren Motor ist Eintragungsflichtig !!! Dabei spielt es keine Rolle ob damals einer eine Liste zulässiger Umbauten geschrieben hat. Diese hat keine rechtliche Wirkung. Es zählt die Stvzo.“ Thema verfehlt, deswegen kann das Trotzdem so nicht stehen lassen. Grundsätzlich sind technische Veränderung abnahmepflichtig, richtig. Das das Heft "Zulässiger Umbauten" keine rechtliche Wirkung hat, aber ist falsch. Alle Umbauten die darin stehen, benötigten zu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von s51neuling: „Ja dann fehlt er halt, und darum muss man jetzt gleich wieder jemandem unterstellen, dass er ein Betrüger und Fälscher ist? Langsam kann ich hier über manche nur noch den Kopf schütteln.“ Also ich kann es verstehen, wenn man so mitbekommt was das draußen los ist, Schließlich hat die BE keinen Stempel und Unterschrift. Garantie Heft passt von der FIN und Baujahr nicht dazu, schreibst du ja selber, das macht halt skeptisch. Die BE sieht für mich echt aus und der DDR Versiche…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Simmi51-B1-4: „aaalso es wurde zuerst ein nagelneuer Ständer montiert, der jedoch keine Verbesserung brachte. Daraufhin wurde der alte wieder ranmontiert. Der Mechaniker hat dann die Federn um 2cm gekürzt. Ergebnis: Simme steht wieder sicher und federt wie gewünscht. Die Arbeitsleistung musste ich nicht bezahlen. Bin ganz zufrieden mit dem Ergebnis, was meint ihr?“ Federn haben richtige bzw. Gabel, so ist es perfekt. Faire Werkstatt die sich einer Reklamation eingeht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von atzebadekappe: „Hier für Dich nun die Lösung: ... die obere Federaufnahme in Verbindung mit der Schraube hält die Gabel zusammen. Unten als Gegenpart, ist der Stab mit dem Tauchrohr verschraubt. “ Ach, das erzähle ich doch die ganze Zeit. Genau deswegen und weil es kein Anschlag in Richtung raus gibt, kann mit zu langen Stäben/Federn, die Tragholme aus den Gleitrohren rutschen . Mal ganz abgesehen davon das die Hebelkräfte bei zu geringer eintaucht Tiefe zwischen Tragholme und Gleitroh…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von atzebadekappe: „Zitat von ckich: „Also gibt es kein Anschlag der verhindert das Tragrohr aus dem Geleitrohr rutscht oder ?“ Doch, die Feder und aller Teile an sich,...in Verbindung mit dem Sicherungsring in Tragrohr... Sei mir nicht böse, aber bau deine Gabel mal für nen Service auseinander und du kommst drauf was der "Begrenzer/Anschlag" ist. ...hab alsStöpsel auch viel ausprobiert um die Gabel zu verlängern, aber wenn man mal bei der Einfahrt in eine Senke die Gabel/ Tauchrohre+Vorde…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von carpediem: „Ckich, ich stimme Mutschy da zu und finde deinen herablassenden Ton echt unangebracht und grenzwertig. Stell nicht andere als Idioten da wenn du dein Halbwissen so schwammig darlegst. Wir wissen schon wie eine Simsongabel aufgebaut ist. Wenn du dir die Semantik hindrehst wie es dir passt können wir nichts dafür. Vielleicht hat der Augenkrebs den man beim Lesen bekommt sein Übriges getan ...“ Sorry wenn euch mein Ton nicht gefällt. Ist seltsam, ist das immer wenn sich jemand…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Simmi51-B1-4: „ Habe mich mal unters Moppedchen begeben. Fußrastenträger sieht bei mir mindestens so ausgehöhlt aus, wie der deinige auf dem Bild. Ich glaube mittlerweile, der Überstand meiner Gabellänge ist ein Ergebnis aus mehreren Faktoren (lasse mich durch euch da aber gerne eines besseren belehren). Ich habe mir parallel zu den neuen Federn eine Woche vorher auch noch neue Reifen (Heidenau K46) aufziehen lassen, die durch ihr Enduro-Profil nicht so flach sind, wie die alten Vee-Ru…

  • Benutzer-Avatarbild

    @ Simon S93 OK. wenn du das so meintest, habe ich nichts gesagt. @ carpediem @ mutschy Ach und wie kommt man an den Sicherungsring ran ? In den man das Tragrohr aus dem Geleitrohr zieht oder ? Also gibt es kein Anschlag der verhindert das Tragrohr aus dem Geleitrohr rutscht oder ? Für mich ist das die Gabel da schon auseinander gefallen, auch wenn man die Federn ohne lösen des Federrings nicht heraus bekommt. Sobald das Tragrohr aus den Gleitrohr raus ist, ist die Vorderrad-Führung futsch, die 6…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Simon S93: „Die 3,4er Federn scheinen allgemein etwas länger zu sein. Ob das nun von Haus aus so ist oder ob die alten einfach etwas gestaucht sind kann ich leider nicht sagen. Hatte die aber auch ohne zu kürzen verbaut und es funktioniert prima. Ich würde auch behaupten das die Telegabel, nur durch längere Federn, nicht wirklich länger wird. Des weiteren wird die Telegabel mit "Vorspannug" montiert. Ich denke er will einfach noch mal ne halbe Umdrehung mehr geben. mfg :b_wink:“ Sorry,…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Simmi51-B1-4: „Habe jetzt nochmal mit dem Mechaniker Rücksprache gehalten. Laut seiner Aussage sind 3,2er genauso lang wie 3,4er Federn (evtl. 0,5cm Differenz). Er hat mir angeboten auf Kulanz die Vorspannung zu ändern. Dann würde sie wohl tiefer kommen. Was meint Ihr? Die Länge meiner Gabel beträgt übrigens 73cm“ 0,5cm Differenz und warum ist dann die Gabel gleich 2cm länger ? Vorspannung ? Die Federn haben keine Vorspannung was will er da ändern ??????? Da einzige was er machen kann,…

ANZEIGE