Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 171.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hier mal eine Modellübersicht und diverse andere Tipps der Mopedfreunde Oldenburg: mopedfreunde-oldenburg.de/html/simson_s51.html Und aus dem Nachbarforum noch ein längerer Beitrag zum Thema Reimport: simson-moped-forum.de/topic.php?t=29531

  • Benutzer-Avatarbild

    Öl am Krümmer

    passra - - Motor

    Beitrag

    Also auch in München sollte man für DEN Preis vollständig funktionierende Bremsen erwarten können und einen Verkäufer, der mal die Krümmermutter nachzieht, wenn es sifft. Ich finde den Preis schon heftig, da muss das Teil eigentlich makellos sein.

  • Benutzer-Avatarbild

    Auf in die Berge

    passra - - Reiseberichte

    Beitrag

    Respekt, Respekt. Wie wird den der weitere Weg aussehen?

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Spass mit der Originalanlage hat über 600€ gekostet: Gabel (Marzocchi) 200 Bremssattel 100 Bremspumpe 120 Bremsscheibe 80 Felge 100 Bremsleitung und Kleinteile Eintragung

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Fa. Ronge bietet SB-Umbausätze mit Eintragungsmögichkeit (aber nur bei ihnen im Hause) an. Sind halt durch die modernen Wave-Scheiben optisch sehr gewöhnungsbedürftig. Alternativ die Originalbremse der S53CX, hab ich bei meiner blauen S51 so durchgeführt: simson-moped-forum.de/topic.php?t=25706 simson-moped-forum.de/topic.php?t=27570

  • Benutzer-Avatarbild

    DIY Batterie Liion

    passra - - Elektrik

    Beitrag

    Der Kondensator bringt dir speichermäßig gar nicht, hab ich auch gerade erst getestet. Fürs glätten und das Zufriedenstellen des Vape-Regler reicht es (darum ist im PD-Regler auch standardmäßig einer eingebaut), aber um irgendwelche Leistung für die 35W-Lampe UND die Blinker bereitzustellen, vergiß es. Im Standgas blinkt der Scheinwerfer trotzdem mit den Blinkern mit und wird dunkler. Die Lichtmaschine bringt halt im Stand nur rund 10V und wenig Leistung. Schon 1000 Umdrehungen drüber ist dann a…

  • Benutzer-Avatarbild

    S51 und Bj. 1976 passt ja schon mal nicht. Vielleicht mal ein paar Fotos einstellen wäre sicher hilfreich.

  • Benutzer-Avatarbild

    Falls doch noch nötig: Ich habe mir hier schreiber-zweiradshop.de/Bowdenzuege/ einen Gaszug von Magura-Gasgriff auf BVF-Vergaser machen lassen, kostete 25 EUR. Die Maßzeichnung ist in diesem Beitrag verlinkt: simson-moped-forum.de/topic.php?p=343837#real343837

  • Benutzer-Avatarbild

    Also auf dem Polrad und den Regler steht "VAPE", wurde also dort hergestellt. Die Grundplatte mit den Spulen muss aber natürlich anders sein (zumindest die Verschaltung) und ist somit PD-spezifisch. Aber ob die Spulen nicht sogar identisch sind?

  • Benutzer-Avatarbild

    Och, das ist aber sehr schade. Bin ja gespannt, wie VAPE dann das direkte Konkorrenzprodukt (vor allem bei den Simsen) zu ihren Zündungen weiterführt. Die Teile sind zwar von VAPE, aber zwei fast identische Prodkute aus dem gleichen Haus, ob das Sinn macht? Oder die Powerdynamosätze werden entsprechend teurer.

  • Benutzer-Avatarbild

    2 mal S51 für Vater und Sohn

    passra - - S50/51/70/53/83

    Beitrag

    Sprich ja nicht gerade fürdie Verarbeitungsqualität. Garantiefall? Die unsere läuft seit 2000km unauffällig, wenn das natürlich so schnell passiert, schöner Müll.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ist alles da was ich brauche?

    passra - - Elektrik

    Beitrag

    Oder hier: simso-shop.de/Elektrik/Kabelba…kl-Schaltplan-S50-B2.html Gleiche Ware, nur 1,42 günstiger

  • Benutzer-Avatarbild

    VAPE ist für den "Normaluser" schon deutlich einfacher umzurüsten, weil ein Großteil der Verkabelung unangetastet bleiben kann und wenig elektrische Kenntnisse voraussetzt. Außerdem sind beim Umbausatz ALLE Teile und Kabel mit dabei. Bei der PD braucht es schon mehr Knowhow, sowohl für die Elektrik als auch für die Zündungseinstellung. Ist doch eher was für den "Poweruser".

  • Benutzer-Avatarbild

    @Duo78: Danke für die Blumen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der FAQ ist fertig inkl. Schaltplan für Powerdynamo und Vape: simsonforum.de/faq/index.php?a…&cat=52&id=160&artlang=de

  • Benutzer-Avatarbild

    Bei der LED-Rückleuchte hat man zusätzlich das Problem (unabhängig davon, dass AC schon mal nicht so gut ist), dass die LEDs auch bei DC bei Unterspannung irgendwann anfangen zu "blinken", d.h. ein- und auszuschalten. Passiert geschätzt so unter 8-9 V.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Scheinwerfereinsatz der Honda MSX kostet 200€ als Ersatzteil, der Neue der Monkey wird dann auch in diesem Bereich liegen. Mal schauen...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von makersting: „Einen Kondensator muss man nicht noch nehmen, dann kommt man schnell an 17V ran oder drüber. Die 1,4V Verlust merkt man kaum, da die AC eh bei rund 14V liegt.“ Und wie du schreibst, ein Flackern wirst du auch nicht sehen. Wird im Stand vielleicht ein wenig dunkler, sonst nix. Probier's mal aus...

  • Benutzer-Avatarbild

    Link hab ich keinen, speziell die Monkey kommt ja erstvauf den Markt. Ist mir halt bei der Vorstellung aufgefallen, dass das Format passen sollte...

  • Benutzer-Avatarbild

    Dann müsste doch ein Scheinwerfereinsatz eines aktuellen Motorrades auch zugelassen und einbaufähig sein, oder? Denke da an die neue Honda Monkey bzw. deren Scheinwerfer als Ersatzteil. Bild siehe Anhang.

  • Benutzer-Avatarbild

    Rahmennummer

    passra - - Versicherungen & rechtliches

    Beitrag

    Hmm, unser Austauschrahmen hat beim TÜV keine *...* bekommen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Den Kondensator braucht es aber nicht. Wenn die die LED zusätzlich schützen willst, schalte einfach eine normale Diode mit höherer Spannungsfestigkeit zur LED in Reihe, die blockt dann den "falchen" Teil der Wechselspannung ab. Kann man auch mittels Schrumpfschlauch direkt in die Zuleitung miteinlöten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Simson folieren

    passra - - diverse Fragen und Probleme

    Beitrag

    Wobei auch ein guter Folierer bei Tank und Lampe erst mal die Hände über den Kopf zusammenschlagen wird. Durch die Form sind diese Teile sehr schwierig zu folieren und dann vermutlich sehr teuer. Beim Autofolieren handelt es sich ja weitestgehend um annäherd plane Flächen mit vielleicht einer 90Grad Richtungsänderung. Tank und Lampe haben eher eine Kugelform, was mit einer planen Folie extrem schwierig zu bearbeiten ist. Wickel man deine Lampe in einen großen Papierbogen ein, dann merkst du, was…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „S51 mit S50 Motor“ und deshalb so ohne Betriebserlaubnis, weil nicht zulässig. S50 mit Motor S51: zulässig, da verbesserte Abgaswerte; S51 mit Motor S50: nein, da Verschlechterung der Werte. Ach ja, die Stoßdämpfer sind vermutlich zu lang. Zitat: „Papiere beantragen kann und biete ihm dann auch gleich an die Kosten zu übernehmen“ Das kostet bei der KBA 23€, wenn er das nicht zahlen will, dann ist jede weitere Diskussion überflüssig. Bastelhaufen ohne Ausstattung (Blinker, Zündschloss, N …

  • Benutzer-Avatarbild

    Versichern kann man ein Moped auch, wenn man nur die Nummer vom Rahmen abliest. Der Versicherung ist der Rest egal. Das sagt also garnichts aus über ABE vorhanden oder nicht, Reimport, gestohlen oder sonstwas. Der Verkäufer hat aber nicht zufällig einen ungarisch klingenden Vornamen Zum Thema Reimpoirt empfehle ich diesen Artikel zu lesen: simson-moped-forum.de/topic.php?t=29531

  • Benutzer-Avatarbild

    Als Bremspumpe habe ich das Modell der S53 genommen. Ist von Magura mit 13er Kolben. Hat beim TÜV bei der Eintragung den Vorteil, das die Pumpe auch im Ersatzteilkatalog der S53 genau so auftaucht. ebay.de/i/401528685023?chn=ps&…01630aadcb1b762e2fffbd38a

  • Benutzer-Avatarbild

    Speziell bei verchromten Nachbauteilen ist die Qualität eher schlecht. Der neue Lenker an der S51 meines Sohnes rostet schon nach nicht mal 8 Monaten, obwohl im Winter nur äußerst selten und nur bei Trocken und Plusgraden gefahren wurde. Ebenso die Spiegelhaltestangen und der Nachbauauspuff.

  • Benutzer-Avatarbild

    S51N Papiere

    passra - - Versicherungen & rechtliches

    Beitrag

    Aber immerhin schreibt er "polnische Papiere"