Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 912.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    SR50 Gabel in S50?

    Chrisman - - Fahrwerk & Rahmen

    Beitrag

    Zitat von Lukas96: „Sowas ist übers Internet schwer zu sagen, ob da am Rahmen definitiv nichts kaputt ist. Das muss man vor Ort sehen. Aber so wie das auf dem Bild aussieht, sollte die mit "normalen" S50/51 Tragrohren wieder ganz normal stehen.“ Nur wegen einer anderen Gabel wird nichts am Rahmen beschädigt sein. Dann müsste das bei einer Tieferlegung ja auch der Fall sein. Ausserdem sind nicht nur die Standrohre der SR-Gabel länger, sondern auch die Stäbe der Federaufnahmen. MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von ckich: „Was Sprit auf ein kleinen Teller und über Nacht verdunsten lassen, ist Öl drin bleibt ein schöner Ölfilm auf den Teller zurück. Habe ich schon spaßeshalber mal probiert. @ Chrisman Den Kanister mit 1/25 kannst du dir sparen. 1/25 zum einfahren wegen der Buchse im Pleuel ist nicht notwendig, die Buche muss ja sonst auch mit 1/33 auskommen. Ja ich weis bei den alten Vögeln ist 1/25 zum einfahren angegeben, vor über 50Jahren gab es auch kein hochwertiges 2T Öl wie heute. Für die S…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn die Löcher schon da sind, denke dir doch eine Konstruktion für das Kennzeichen aus... Bei meiner Schwalbe habe ich keine Löcher hinten im Panzer, wollte natürlich auch keine Bohrungen und habe trotzdem das Kennzeichen unter dem Rücklicht. simsonforum.de/wbb/index.php/A…f51088b7f089d9478365290ba (Ein Blech wird unter dem Panzer an das Rücklicht geschraubt, von unten nach außen bis unter das Ende vom Panzer und auf der anderen Seite wieder umgebogen, danach mit Neodym-Magneten am Panzer befes…

  • Benutzer-Avatarbild

    Normal sind diese Löcher nicht! Export Schwalben hatten oft solche großen Schmutzfänger... MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Pulverbeschichtung entfernen?

    Chrisman - - Fahrwerk & Rahmen

    Beitrag

    Beim nächsten Gartenfeuer in den Haufen werfen. Wenn man es nicht übertreibt und die Teile zum Glühen bringt, lässt sich Pulverbeschichtung gut durch Feuer entfernen. MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Neuer Zylinder + Kolben für S51 M541

    Chrisman - - Motor

    Beitrag

    Du hast mehrere Möglichkeiten. Qualitativ das Beste ist ein ausgeschliffener DDR Zylinder mit Barikit-Kolben. rzt.de/index.php?page=shop.pro…=com_virtuemart&Itemid=29 + rzt.de/index.php?page=shop.pro…mid=29&vmcchk=1&Itemid=29 Hierbei wärst du bei ca. 83 Euro ohne Versand. zt-tuning.de/Zylinderschleifen-S-51-50-ccm-mit-Kolben Das sind auch Barikit-Kolben und das kostet ca. 95 Euro ohne Versand. Möchtest du sowas als komplettes Kit kaufen, kommst du über deinem Budget. Also entweder gut und etwas …

  • Benutzer-Avatarbild

    DHL Laufzeiten

    Chrisman - - Händler

    Beitrag

    Nach meiner Erfahrung in meiner Region liegt es am Paketzusteller. Wir nennen ihn nur 5s Joe. Er klingelt und nach 5s sitzt er schon wieder im Auto...meistens ohne Karte im Briefkasten. Wenn ich meinen Job so machen würde... Packstationen sind ansich ne geile Sache, aber man muss einige Dinge beachten: Das Paket darf nicht zu groß sein. Die Fächer haben nur eine maximale Größe und nicht alle Pakete passen dort hinein. Es darf kein Altersnachweis etc. notwendig sein. Es ist bei mir aber auch scho…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich möchte euch meine "Lösung" zum Thema Kanister nicht vorenthalten bzw. als Anregung für eigene Ideen. Für den einen mag es Quatsch sein, für mich ist es die optimale Lösung. Aktuell muss ich in 5 Mopeds 3 verschiedene Mischungsverhältnisse fahren. 64er Schwalbe mit Bronzebuchse zum Einfahren-1:25 70er Schwalbe und 77er S50 mit neuem Zylinder, nach dem Einfahren der 64er Schwalbe-1:33 alle anderen Mopeds-1:50 Da man beim Nachtanken nicht weiß, wieviel Sprit man nun nachkippt und so die benötig…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hey...Chantal und Seraphina....JETZT IST HIER RUHE! Für den Alltag und für Zuverlässigkeit ist der Bing die bessere Wahl, sonst BVF, aber auch dieser ist zuverlässig und stabil. MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von atzebadekappe: „...wenn du schon an der Zündung/dem Unterbrecher/ der Grundplatte bist, vielleicht gleich auf außenliegenden Kondensator umstellen. Der originale am vom Werk vorgesehenen Platz ist oft auch eine Fehlerquelle für Zündprobleme.“ Das kann ich auch nur empfehlen! Springt warm beim ersten Kick an, gibt einen kräftigen Zündfunken und kein Funkengewitter am Unterbrecher. Als Schönwetter-Fahrer reicht damit die U-Zündung vollkommen und macht zuverlässig das, wofür sie gebaut wu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe gerade eben in einem direkten Vergleich einen Test gemacht: Zwei Gläser, in ein Glas kam pures Benzin, in das andere Glas kam 1:50 Gemisch. Benutzt man ein rotes, selbstmischendes Öl ist der Unterschied optisch zu 100% erkennbar. Pures Benzin ist bläulich-grün. Gemisch ist durch das Öl leicht bräunlich. Neben meiner Magnetwechselschilder-Kennzeichnung werde ich diese Methode im Zweifelsfall anwenden. MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Ohne Scheiß, das gleiche Problem habe ich IMMER! Kotzt mich langsam richtig an und ich werde mir ein Magnet-Schilder-System für die Kanister ausdenken. Vielleicht werde ich langsam senil, aber ich kann mich nach mehreren Wochen nicht mehr erinnern (ich tanke den Kanister immer mit dem Auto so einmal im Monat zusammen), ob ich schon gemischt habe oder nicht. Im Zweifelsfall nochmal die gleiche Menge Öl hinzugeben. Die doppelte Menge Öl ist nicht unbedingt schön, aber deutlich besser als gar kein …

  • Benutzer-Avatarbild

    Eure neueste Anschaffung

    Chrisman - - Simson-Café

    Beitrag

    Zitat von Tommyboy1103: „Nein gab es bei einem sehr netten Händler zu kaufen. Ach ich bin da etwas anders ich kauf mir nur selten etwas um es dann nicht zu benutzen.“ Hast du deinen jungen knackigen Körper dafür verkauft? Ich möchte mir natürlich auch alle tollen Sachen ans Moped bauen, die man mal so bekommt. Allerdings sind die Augen meistens größer als der Fahrzeugbestand.... MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Soweit mir bekannt ist, hat das KBA auch eine Auflistung mit Austauschrahmen...erkennbar an der 1 am Anfang. Du kannst doch einfach mal pauschal eine ABE dafür beantragen mit dem Vermerk auf Austauschrahmen. Papiere vom KBA sind Gesetz und da kann auch die Polizei nicht rütteln. MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Motor geht nach ca. 1 km aus

    Chrisman - - Motor

    Beitrag

    Es scheint ja nicht alles i.O. zu sein, wenn der Vergaser noch spuckt. Du weißt, es liegt am Vergaser, Handlungsbedarf besteht jetzt von dir. Entweder setzt du dich nochmal an den alten Vergaser oder besorgst du einen Anderen/Neuen. MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Niro96: „Sorry habe mich da wohl falsch ausgedrückt. Die Spanner sind fast am Ende. Wenig Gewinde nach vorne hin. Brauch ich dann eine Kette mit 110 oder 112 Gliedern? Wo finde ich die Mitnehmergummis.“ Wenn das Hinterrad weit nach vorne steht, ist die Distanz zum Ritzel kürzer, ergo ist die Kette zu kurz. Entspannst du die Kette und kannst das Rad nach hinten ziehen, verlängert sich die Distanz zum Ritzel und die Kette muss länger sein. Du musst auch die Antworten richtig lesen! Wechs…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eine Simson Babetta 210 kenne ich nicht! MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Darf man fragen, wie alt du bist? Soll die Schwalbe für dich gedrosselt werden? Ein 60 km/h Moped auf 25 km/h drosseln wird nicht ganz so einfach, zudem die Drosselung vom TÜV/DEKRA abgenommen und eingetragen werden muss. Es gab nur ein von Simson gebautes Serienmofa....eine S53M. Um die Schwalbe zu drosseln, solltest du dich an diese Technik halten. Soweit ich weiß, geschah die Drosselung hier über Zylinder, Vergaser, Übersetzung und Auspuff. Der Zylinder war von seinen Steuerzeiten sehr kastri…

  • Benutzer-Avatarbild

    Definitiv reparieren. 95% aller gebrauchten Bremshebel haben auch schon Verschleißerscheinungen, ein neuer Hebel wird an der gleichen Stelle auch wieder verschleißen. Schweißt du nun ein dickes Stück Stahl drüber (nicht zu dick, die Krümmung der Feder muss noch ordentlich sitzen), setzt eine neue Bohrung und pulverst den Hebel neu, sollte das für die Ewigkeit halten. MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Don Stulle: „Ah ok ich hab ja nen anderen koso tacho... Meiner zeigt bei 68 gps/kmh 63kmh auf dem tacho“ Normal sollte der Tacho ja etwas Vorlauf haben, nicht andersrum. Ich denke, so 2-3 km/h Tachovorlauf sind vollkommen in Ordnung. Anscheinend stimmt deine Einstellung nicht... Die Einstellung der Schaltwarnung würde ich vom Zylinder abhängig machen. Keine Ahnung, wann man beim stino-Zylinder schaltet...so bei 6500 U/min? Fahren und die Drehzahl hochziehen bis man merkt, es kommt kein…

  • Benutzer-Avatarbild

    MRS 60/6 Kolben und Anbauteile

    Chrisman - - Tuning

    Beitrag

    Hey Chris. Welcome back! Der 60/6 ist ja die reinste Drehzahlsau, also solltest du dementsprechend auch anpassen. Ich würde als Übersetzung sogar mal ein 13er Ritzel probieren, ein 14er Ritzel sollte aber schon wesentlich besser laufen. Ein umgebauter (bzw. ausgetauschter) Luftfilter sollte schon sein, ebenso ein RZT RVFK Vergaser. Ich denke, ein 21er Vergaser wäre sogar noch besser. Ich hätte da was für dich, aber das bitte per PN. In den letzten 5 Jahren hat sich auch einiges auf dem Markt get…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kannst du mir vielleicht beantworten, wofür die Aluminiumbuchse ist? MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Der.Andi: „Die Spannung gemessen zwischen dem roten und dem grünen Kabel des Signalfilters liegt bei eingeschalteter Zündung bei ca.12V. Muss in den Einstellungen für das Zündimpuls-Signal Hi oder LOW gewählt werden? Mein Signalfilter ist mit Kabelbindern am Zündkabel befestigt (falls das ne Rolle spielt...?).“ In der Anleitung steht, es muss HI gewählt werden. Statt den Signafinder mit Kabelbindern am Zündkabel anzuschließen, versuche doch mal ein Kabel, das direkt von der Vape Zündsp…

  • Benutzer-Avatarbild

    Das ist eine Aluminiumbuchse... simsonforum.de/wbb/index.php/A…f51088b7f089d9478365290ba MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Mehr ist das nicht? Da haben die sich aber etwas unglücklich ausgedrückt. Wenn da steht, ein Kabel Zündungsplus und ein Kabel Batterieplus ist doch daran nichts anderes zu verstehen. Da müssen die doch nicht mit Parallelschaltung anfangen... MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich habe mir nun auch dieses Kombiinstrument nach langem Wunsch zugelegt. Dabei sind mir 2 Fragen aufgekommen, zu denen ich in der Anleitung keine Antwort gefunden habe: 1. Wofür ist die Alu-Distanzbuchse? Scheint für die Lenkerbefestigung mit der Schelle zu sein, mir ergibt sich aber keine sinnvolle Konstruktion damit... 2. Es steht in der Anleitung: "Halten Sie sich beim Anschluss der Stromversorgung exakt an die Anleitung. Falls das rote und das braune Kabel parallel angeschlossen werden, erf…

  • Benutzer-Avatarbild

    KR51/1 und Vape Polrad

    Chrisman - - Zündung

    Beitrag

    Oder Vape verkaufen und PD rein. Bevor du die KW wegwirfst, schreibe mir mal bitte eine PN... MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Du leidest an Geschmacksverkalkung. Ein schöner Aufbau, aber schwarzmatter Rahmen? Stickerbomb Seitendeckel bei grünem Tank mit hässlichem Aufkleber? Das sind für mich die einzigen Kritikpunkte. Ich möchte aber lobend anmerken, dass du dir die Mühe gemacht hast und alte Teile aufgearbeitet hast. MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    KR51/1 und Vape Polrad

    Chrisman - - Zündung

    Beitrag

    Du, heutzutage ist nur noch selten der originale Motor im Moped. In meinen 5 Mopeds ist nur noch in einem der originale Motor, alle anderen haben Austauschmotoren. Von einem Fahrzeug mit originalen Motor kann man schon lange nicht mehr ausgehen... Hast du bei der Vape wenigstens einen H4 Scheinwerfer? MfG Christian

  • Benutzer-Avatarbild

    Nunja, wenn eine Neulackierung vernünftig gemacht wird, erkennt man auch keine Rückstände. Ich nehme das Typenschild auch immer ab und niete es später neu an, ebenso die Tunnelleisten, Keder etc. Oftmals wird sowas einfach mit überlackiert. Wenn die Teile vorher gestrahlt wurden, ist auch kein alter Lack mehr drunter. Du kannst ja mal ein oder zwei Teile nehmen, schön säubern und mit Politur aufpolieren. Vielleicht kann man den Lack ja so lassen. MfG Christian