Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 985.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Auf Nachfrage wegen einer Adressänderung wurde mir auch gleich mitgeteilt das ich noch etwas warten muss, aktueller Stand sind laut KBA jetzt ca 18 Wochen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von ckich: „@ JPJF1995 Habe ich das richtig verstanden, du bist der Meinung weil auf Typenschild unter Typ S51 E steht, das es ein Exportmodell ist ? Also ist es gar nicht sicher das es ein Exportmodell ist, oder hast du ein Antrag beim KBA gemacht der abgelehnt wurde ?“ Schau dir mal Reifenprofil und den Spritzschutz der Kotflügel an, die sind schon ziemlich eindeutig und nen Tacho ist auch nicht dran.

  • Benutzer-Avatarbild

    Würde ich gleich mal ne Beschwerde in der Zentrale absetzen. Bei uns in Bielefeld sind erfreulich Pflegeleicht und lachen auch gerne mal über unsere Zulassungsstelle.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich meine das auch mal gelesen zu haben, das nur die Export Enduros nen E hinter S51 stehen haben sollen. Mag mich aber auch vielleicht vertun.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bei der Suche nach nem Rahmen einfach Geduld haben. Vielleicht findet sich ja auch ein Schrottrahmen mit Papieren und du besorgst dir einfach einen neuen Nachbaurahmen und lässt den TÜV die Nummer übertragen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von JPJF1995: „Ne motorradschein habe ich nicht,sonst würde ich ja motorrad fahren. Ich warte erstmal ab was tüv sagt im internet steht ja soviele aussagen die sich wiedersprechen von nur 40 bis sogar angeblich 60 ist ja alles dabei bei der einzelabgabe. Ich werde euch gerne berichten was der (un)freundliche Tüv mir heute ezählt. Ich habe aber auch wenig Hoffnung mein Landkreis ist was sowas angeht etwas problematisch.“ Wenn nach BRD geprüft wird, dann 50kmh da Baujahr vor 2002.

  • Benutzer-Avatarbild

    Laut Abteilung Verkehr unserer Polizei hier in Bielefeld Mofas ca 3% und Mopeds ca 5% Toleranz.

  • Benutzer-Avatarbild

    Schämen muss man sich dafür nicht. Hast du den Verkäufer denn mal kontaktiert? Und darf man fragen aus welcher Stadt der Verkäufer kam? Ansonsten erstmal zum TÜV/Dekra(je nach Bundesland) und dann einfach mal demnächst die Augen nach nem Originalen Rahmen offen halten - manchmal gibts ja doch noch Verkäufer mit fairen Preisen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von David12345678: „okay, hab auf der Seite Mopedfreunde-oldenburg.de geguckt,das mit der Zündung bekomm ich auch irgenwie so raus , muss ich dann halt mal aufschrauben. aber da gibts bei den Infos auf meine ersten 2 Fragen trotzdem keine Antwort..“ Also ich sehe da zb einen Spiegel links, wobei es auch nichts macht, wenn du zwei angibst. Zündungsdaten würde ich vielleicht Typenspezifisch von der Seite übertragen, oder? Und Fußrasten einmal vorne für dich und da wir mal von einem DDR Model…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mopedfreunde-oldenburg.de ist ne Super Info Seite. Hättest du mal geschaut, hättest du dort vielleicht den Bereich Simson DDR und Simson BRD gesehen, dort sind alle Typen und ihre entsprechenden Besonderheiten aufgeführt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von polensimsoner: „Ne Elektrozündung erkennt man an dem fehlenden Zündverteiler über dem Zylinder und an einer 12Volt Batterie.Eine Vape ( Elektrozündung) ist zuverlässiger und wartungsärmer als eine U-Zündung.“ Den Zündungsverteiler den du meinst nennt sich Zündspule und haben oh Wunder die Unterbrecher und Elektronik Zündungen. Beide Zündungsvarianten gab es zudem als 6 und auch 12V Variante - eine 12V Batterie ist also noch lange kein Indiz für eine Elektronik Zündung... PS: Die Elektr…

  • Benutzer-Avatarbild

    Keine Doppelposts... Naja, da tippt man mal den Typ Moped bei Google ein und schaut sich mal die Bilder an. Mopedfreunde-oldenburg.de ist da zb ne gute erste Anlaufstelle.

  • Benutzer-Avatarbild

    Vape Zündung Spatz. Wohin verbauen?

    sirrobin001 - - Zündung

    Beitrag

    Zitat von Bjs1981: „Will nur ein gutes Licht haben. Deswegen dachte ich 35 Watt ist ganz gut.“ Mach einfach. Dein Moped, deine Erfahrung und blenden tut da nix beim Spatz.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Chrisman: „Um auf die Frage des TE zu antworten: ALLE Simsons hatten original einen Tacho! Punkt Ende aus. MfG Christian“ Die DDR Zugelassenen vielleicht, aber so mancher Ungarn Export nicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von OteKa: „Viel. Sein „he?“ bedeutet mir das er meine Aussage mit dem Tacho nicht verstanden hat. Daher die Links. Da kann er sich die Mopeds selber ansehen. er hat ja speziell nach e-Simmen gefragt. Ne e-S gibt es ja nicht offiziell.“ Naja, mit den vielen Rechtschreibfehlern kann man so nen Post schon mal missverstehen. Aber anhand seiner 3 Aufzählungen war eigentlich klar was er meinte.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von OteKa: „Das ist die mit dem Radmotor https://www.wroclaw.pl/de/retroelectro-der-erste-elektroroller-aus-wroclaw Das die aus Plastik: myschwalbe.com/ “ Und was haben die Elektro Schwalben jetzt mit seiner Frage zu tun? Ich denke das E zwischen den Wörtern vom Ursprungspost waren einfach nur nen Schreibfehler von ihm, oder?

  • Benutzer-Avatarbild

    polnische mopeds

    sirrobin001 - - diverse Fragen und Probleme

    Beitrag

    Zumal deine Frage auch nicht wirklich was im Bereich Händler zu suchen hat.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von OteKa: „Ich kenne 2 e Simsen. Die neue aus Plasik, die hat natürlich einen Tacho auf dem Lenker“Blech“. Die Zweite ist eine normale originale DDR Simsonschwalbe in der hinten ein Radmotor eingebaut wird. Die hat natürlich einen Tacho in der Lampenmaske.“ He? ⁉️

  • Benutzer-Avatarbild

    polnische mopeds

    sirrobin001 - - diverse Fragen und Probleme

    Beitrag

    Lese bitte die Threads bei denen es um Reimporte geht! Eine Simson die nicht zuerst in der DDR angemeldet wurde, erhält keine 60kmh Zulassung. Schaue bitte im Bereich Versicherung & Rechtliches hier im Forum!

  • Benutzer-Avatarbild

    Benutze doch wirklich mal die Forensuche! Viele deiner Fragen lassen sich da schon beantworten. Vor allem wenn es dir um Reimporte geht. Oder mach doch mal ein Sammelthread auf statt wegen jeder Besonderheit eines Reimport einen neuen Thread aufzumachen.

  • Benutzer-Avatarbild

    polnische mopeds

    sirrobin001 - - diverse Fragen und Probleme

    Beitrag

    Zitat von racingcologne: „Natürlich dürfen Romet und Co nur 45kmh fahren. In Polen dürfen die sicher auch nur 45 fahren... 60kmh gab es ausschließlich und nur in der DDR!“ 45 gilt doch erst ab 2002...

  • Benutzer-Avatarbild

    polnische mopeds

    sirrobin001 - - diverse Fragen und Probleme

    Beitrag

    Forensuche nutzen. Das ein oder andere Thema bezüglich Reimport existiert hier schon. Und vielleicht mal ein wenig mehr auf Groß/Kleinschreibung achten... Und im richtigen Board posten wäre auch was.

  • Benutzer-Avatarbild

    Vape Zündung Spatz. Wohin verbauen?

    sirrobin001 - - Zündung

    Beitrag

    Zitat von TommyMaul: „Es freut mich das hier jemand eine Vape in einen Spatz baut. Hätte ich genauso gemacht (hab ich auch schon bestimmt 20x). Original Zündungen sind und bleiben Kacke, technischer Stand von vor 50 Jahre. Super. Brauch keine Sau mehr, wenn er bereit ist das Geld in ein ausfallsicheres System zu Investieren lasst ihn doch. Er wird schon seine Gründe haben.“ So isses. Mein Kumpel hatte nunmal kein Bock auf alternative Basteleien mit der Original Zündung und ich habs absolut nachv…

  • Benutzer-Avatarbild

    Sachsenmoped.de Auspuff

    sirrobin001 - - Motor

    Beitrag

    Zitat von Philos-S51: „390 cm das sind doch die Krümmer für die 50 kmh Simson? Oder für die ExportFahrzeuge?“ Korrekt wären 36cm. 50kmh hatte meine ich 46cm.

  • Benutzer-Avatarbild

    Vape Zündung Spatz. Wohin verbauen?

    sirrobin001 - - Zündung

    Beitrag

    Na dann haben wir was falsch gemacht, die Funzel leuchtet definitiv heller als vorher das Teelicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Vape Zündung Spatz. Wohin verbauen?

    sirrobin001 - - Zündung

    Beitrag

    Bevor ich aber alte E Zündungsteile zusammensuche die ich nicht habe und wo ich nicht unbedingt weiß das sie funktionieren, nehm ich angesichts der teils aufgerufenen Preise lieber ne Vape. Und die Bax15 Birne gibts auch als 12V 35W, von daher lieber einmal vernünftig als weiteres gebastel.

  • Benutzer-Avatarbild

    Vape Zündung Spatz. Wohin verbauen?

    sirrobin001 - - Zündung

    Beitrag

    Warum soll ne Vape im Spatz Quatsch sein? Spätestens wenn du 2 Jahre lang ständig an der U Zündung Komponenten ausgetauscht hast, bei warmen Wetter ständig Wärmeprobleme hast, dann ist die Vape irgendwann einfach ein Segen. Kumpel hat es genauso hinter sich und ist bislang nicht mehr liegen geblieben. Scheiß auf Original Zündung, Hauptsache der Hobel läuft zuverlässig.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Locke: „Zitat von sirrobin001: „Zitat von Locke: „@sirrobin001 da verwechselst wohl was. es war nicht die rede von der wgv, sondern von der wgv himmelblau wgv-himmelblau.de/portal/de/home/startseite.html“ Ich glaube nicht. Beide firmieren unter Wgv Versicherungs AG und haben beide ihren Sitz in der Tübinger Str. 55 in Stuttgart. Umsatzsteuer und Versicherungssteuer Nummern sind auch identisch. “ himmelblau war nur online meines wissens, also sozusagen der reine onlineshop der wgv und d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Locke: „@sirrobin001 da verwechselst wohl was. es war nicht die rede von der wgv, sondern von der wgv himmelblau wgv-himmelblau.de/portal/de/home/startseite.html“ Ich glaube nicht. Beide firmieren unter Wgv Versicherungs AG und haben beide ihren Sitz in der Tübinger Str. 55 in Stuttgart. Umsatzsteuer und Versicherungssteuer Nummern sind auch identisch.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Simon S93: „Die WGV Himmelblau bietet anscheinend keine Mopedkennzeichen mehr an, für alle die es noch nicht gesehen haben. mfg :b_wink:“ Wie kommst du darauf? wgv.de/versicherungen/kfz/moped/