Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 830.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Muss man einen Schnellgasgriff eintragen?

    schnitzer - - Tuning

    Beitrag

    Zitat von atzebadekappe: „Zitat von Kartoffelschaeler: „Zitat von atzebadekappe: „Zitat von Sternburg-Export: „Sicher? Ist dieser Schnellgasgriff in der Betriebsergebnis aufgeführt? Ich bin eher für ''Ja''“ Dem würde ich mich auch anschl., denn in der Artikelbeschreibung steht, Zitat: " nicht für…““ Damit sichert sich der Vertreiber ab. Rechtlich hat daß nichts zu sagen. Da es im Internet dazu nichts wirklich brauchbares zu findet gibt, kann man nur einen Prüfer befragten. Bei einer Simson …

  • Benutzer-Avatarbild

    Muss man einen Schnellgasgriff eintragen?

    schnitzer - - Tuning

    Beitrag

    Bremsgriffe und Hebel müssen, Griffe und Gasgriff wird nie expliziet angesprochen. Eher nein, da sonst auch alle Griffgummis eine Zulassung bräuchten. Meine Prüfer hat es nie interessiert was für Armaturen am Lenker sind.

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Winterreifenpflicht wurde für Mopeds und Motorräder wieder aufgehoben. Der Fahrer ist jetzt wieder selbst verantwortlich.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von ckich: „ Alle ab Baujahr 2000 brauchen ein Spiegel mit Prüfzeichen. Bis 2000 brauchten die Spiegel keine Typengenehmigung/Prüfzeichen. Mit EG Zulassung brauche alle über 45km/h zwei und ab Juni 2003 brauchen Grundsätzlich alle über 45km/h zwei Spiegel. Das dürfte nur noch auf die Modelle TS050 und SC050 zu treffen. “ Da es sich um die "Bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit" handelt, gehört das Simson Mokick dazu, solange sie mit einem Versicherungskennzeichen gefahren werden dürfen. Das…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bei den Simson Fahrzeugen benötigen die Spiegel kein Prüfzeichen. Rest hat @ckich bereits geschrieben. Hier recht gut zusammengestellt -> google.com/url?sa=t&source=web…Vaw3jSL9vdlgFNXgJNVgvEHO_

  • Benutzer-Avatarbild

    War der TE denn schon mal bei der Polizei und hat prüfen lassen ob die Rahmennummer sauber ist? Mir ist unklar, warum man so etwas kauft, wenn doch überall im Internet davor gewarnt wird. Der Kaufvertrag schützt dich zwar vor weiterem Ärger wenn mit den Teilen etwas nicht stimmt. Dein Geld wirst du aber nur schwer wiedersehen. Ich würde das, mit einem Zeugen, zurückbringen und hoffen das Geld wieder zu bekommen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Erfahrungen mit ZT51N Stage 1/2

    schnitzer - - Tuning

    Beitrag

    Ok. Das ist zwar nicht grad schön, aber dank euren Infos kann man hier entsprechend sparen. Es wird noch etwas dauern, bis ich das erwerben werde (noch vor Saison Beginn). Dann kann ich berichten, wie es läuft.

  • Benutzer-Avatarbild

    Erfahrungen mit ZT51N Stage 1/2

    schnitzer - - Tuning

    Beitrag

    Einlass ist auch bei beiden 21mm? Der Stage 1 wird mit 19er empfohlen, der Stage 2 mit 21er. Irgendwo muss es ja einen bauartbedingten Unterschied geben, wenn da ein deutlicher Preisunterschied ist. Zumindest in der Theorie. Altagstauglich ist auch wieder Auslegungssache. Aktuell habe ich ein Drehzahlband von 1500-2000 Umdrehungen zur Verfügung wo der Motor drückt. Mit 5Gang und kurz übersetzt, zwecks 60km/h geht das auch im Altag gut.

  • Benutzer-Avatarbild

    Erfahrungen mit ZT51N Stage 1/2

    schnitzer - - Tuning

    Beitrag

    Zitat von racingcologne: „Aber beim 2 fehlt dir doch Drehmoment wieder... Ich werfe noch den Rzt Sportzylinder in den Ring. Die Leistungs/Drehmomentkurve sieht sehr ansprechend und breit aus.“ Der RZT hat in etwa die Leistung des LT. Also keine wirkliche Verbesserung. Zitat von Mr_T.mo: „Auch noch ein tip bevor du bestellst : Der stage 1 und stage 2 nehmen sich beide nicht viel. Habe die mitn Kumpel mal SZ technisch ausgemessen. Die nehmen sich so gut wie nix. Es waren ca 2-3° SZ. Also nix weltb…

  • Benutzer-Avatarbild

    Erfahrungen mit ZT51N Stage 1/2

    schnitzer - - Tuning

    Beitrag

    Klingt nach dem was ich brauche. Drehmoment. Ich denke, ich werd den einfach mal probieren. Werd dann aber den Stage 2 nehmen, damit es sich auch lohnt.

  • Benutzer-Avatarbild

    98xxx Suhl 29.05.- 02.06.2019

    schnitzer - - überregional

    Beitrag

    Blos nicht! Genau deshalb fahr ich diese Jahr zum 3. mal hin (wieder mit Junior), da man sich dort auch entspannen kann, wenn man möchte. Kein Stress mit zu viel lauter Mucke. Abends kein rumgeheize. Keine Alkoholeichen die nicht mehr wissen was sie tun. Und ganz wichtig, nette Leute mit denen man sich nett unterhalten kann und die einem bei einer Tour mitnehmen, auch wenn man sich nicht kennt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Erfahrungen mit ZT51N Stage 1/2

    schnitzer - - Tuning

    Beitrag

    Haben hier schon einpaar Leute Erfahrungen zum ZT51N Stage 1 oder 2? Mich interessiert besonders, ob die Leistungswerte/Kurven von ZT passen. Ich möchte etwas mehr Leistung und diese auch wieder Legal mit 60km/h Zulassung. Mehr Hubraum ist, mangels A-Schein keine Option. Das kommt eventuell später. Der Zylinder soll mit dem empfohlenen 21er Vergaser und AOA3 mit 5Gang gefahren werden. Aktuell ist ein LT50SPORT drauf, der von der Leistung nicht mehr reicht um mit Sozius mithalten zu können. Hier …

  • Benutzer-Avatarbild

    Das habe ich gemacht. Ist aber auch nicht verwerflich, wenn man schon sehr lange eine Vape hat (ca. 12 Jahre) und dann irgendwann die Lasten anders hat (stärkerer Scheinwerfer, Rest LED). Beim Neukauf muss jeder selber wissen was er will und braucht. Und genau hier muss der TE selbst für sich entscheiden, was er will. Teuer und wartungsfrei oder günstig mit regelmäßigen Wartungen (meine Sicht dessen).

  • Benutzer-Avatarbild

    98xxx Suhl 29.05.- 02.06.2019

    schnitzer - - überregional

    Beitrag

    Zitat von LordHelmchen: „Kann man da auch andere Mopeds mitbringen? Gibs da Toletten? Wie siehts mit Strom aus, muss ja mein Handy laden können. Gibs dort Internet wegen Insta, FB uns so?“ Mitbringen kannst du alles. Aber deine Simson sollte schon bei sein. Toiletten, Duschen etc. gibt es dort im Hotel (im Preis fürs Zelten inbegriffen). Strom muss extra bezahlt werden. Aber Handy lässt sich da sicher auch bei jemanden mit aufladen. Internet? Wozu? Dort kann man ganz altmodisch direkt miteinande…

  • Benutzer-Avatarbild

    ...Das Moped ist angekommen...

    schnitzer - - S50/51/70/53/83

    Beitrag

    Zitat von Thor52: „Also noch mal,ich baue nicht EUER Moped und Euch muss es nicht gefallen...der Obergurt bleibt original,sonst fehlt auch die Halterumg für den Seitengepäckträger... Sitzbank und Kotflügel bleiben so,nur der Gepäckträger oben wandert dichter an die Sitzbank...“ Der Seitengepäckträger würde sich anpassen lassen. Alternativ könnte man den benötigten Befestigungspunkt nachrüsten.

  • Benutzer-Avatarbild

    ...Das Moped ist angekommen...

    schnitzer - - S50/51/70/53/83

    Beitrag

    Alternativ zum Kürzen könnte man einen S53 Obergurt benutzen. Der ist kürzer.

  • Benutzer-Avatarbild

    Genau das wurde dir hier auch schon mehrfach gesagt. Solange das alles an anderen Modellen der Baureihe vorhanden war, ist es egal. Nur solche Änderungen wie andere Rad-Reifenkombi, andere Gabel etc. muss von einem Prüfer abgenommen werden. Nur die Papiere müssen zum ursprünglichen Typ passen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Paulisch: „Wenn du Papiere beantragst schreibst du einfach b2-4 dazu. Gibt keine Probleme. Schade aber um den N“ Darfst gerne wieder jammern, weil ich dir ein Daumen runter gegeben habe. Aber nur weil man bei der Beantragung der Papiere Falschangaben macht, wird es dadurch kein anderer Typ. Das führt eher dazu, dass es ggf. keine Papiere gibt, da die Angaben von denem beim KBA abweichen. Zum TE. Was in den Papieren als Typ steht ist nicht so wichtig. Du kannst eine N als B2-4 etc. aufb…

  • Benutzer-Avatarbild

    ...Das Moped ist angekommen...

    schnitzer - - S50/51/70/53/83

    Beitrag

    Da ich zu denen gehöre, der gerne und fast alles am Moped umbaut UND dabei wert auf Legalität legt, kann ich nur dazu raten die Simson beim TÜV vorzustellen. Wie einige hier schon geschrieben haben, muss nicht nur der Umbau auf Einsitzer eingetragen werden. Jegliche technische Veränderung muss abgenommen werden. Gilt auchbei einem zulassungfreien Fahrzeug. Auch ein Mofa müsste zum TÜV, wenn man z.B. einen anderen Lenker anbaut. Die Simson haben eine Zulassung nach STVZO, NICHT nach EG. Mindestra…

  • Benutzer-Avatarbild

    ...Das Moped ist angekommen...

    schnitzer - - S50/51/70/53/83

    Beitrag

    Zitat von Thor52: „Nee,ich hab`geschrieben man könnte solche Änderungen ohne Probleme eintragen lassen,also ich hab zumindest für Sowas nen fähigen TÜV Prüfer. Und nein Sie hat leider nicht den großen Schein und möchte den auch nicht machen,daher erstmal die Simson,aber halt nach ihren Vorstellungen... Habe ja noch Hoffnung,Sie kommt auf den Geschmack...“ Also läst du die Änderungennicht abnehmen?

  • Benutzer-Avatarbild

    Neue Felgen und Reifen

    schnitzer - - Fahrwerk & Rahmen

    Beitrag

    Zur Frage, welcher Reifen auf welche Felge passt, sollte dir diese Tabelle erste Hinweise geben. Ob der gewünschte Reifen dann wirklich passt, steht bei dem Reifenhersteller meistens da. swc-maier.de/wissenswertesfelgen.php Wenn du vorhast weiterhin mit Kettenschläuchen zu fahren, vergiss es mit der 2,5er Felge. Maximal 2,15 und ggf. die Felge aussermittig (nach links versetzt) zentrieren. Reifen ist bei aussermittig zentrierter Felge mit Kettenschlauch bei 100er Breite die Grenze des machbaren …

  • Benutzer-Avatarbild

    Elektrik Umbau 12V DC

    schnitzer - - Elektrik

    Beitrag

    Ich kann mich da nur immer wieder wiederholen. Der Umbau nach @DUO78 kostet keine 20€ und ist nach 30 Minuten erledigt. Wer bereits eine Vape hat, kann das problemlos nach der Anleitung umbauen. Wer noch keine hat, kann auf die Powerdynamo zurückgreifen. Habe den Umbau vor 2 Jahren durchgeführt und es funktioniert und hält. Ein größerer Akku (hab 12V 10Ah drin) ist ratsam, aber nicht zwingend notwendig, um genug Saft zu speichern.

  • Benutzer-Avatarbild

    Lt50 Sport nur 63 kmh?

    schnitzer - - Tuning

    Beitrag

    Tut er nicht. Einzig der Krümmer kann nicht so weit gekürzt werden. Du wirst noch weiter experimentieren müssen, um den Motor alles zu entlocken. Auf jeden Fall noch die Zündung einstellen. Bei 1,7 vor OT kann es schon sein, das der Motor nicht mehr frei ausdrehen kann. Einfach probieren. Zündung einfach im Uhrzeigersinn mal um 2mm drehen, festziehen und fahren. Ich hatte damals keine Ahnung von Motoren, wo ich de Sport gekauft habe. Da hat, neben dem Lesen im Forum, Probieren geholfen. Den Verg…

  • Benutzer-Avatarbild

    Lt50 Sport nur 63 kmh?

    schnitzer - - Tuning

    Beitrag

    Einige geben hier wieder ganz schönen Dünnschiss von sich. Der 50Sport benötigt keinen anderen Luftfilter. Der Serie reicht vollkommen aus. Der 50Sport dreht höher wie Serie. Daher läuft das Möp damit auch schneller, trotz Serienübersetzung. AOA1 ist ratsam, aber nicht notwendig. AOA2 bringt erwas mehr Drehzahl, kostet aber untenrum Leistung. 75er HD ist schon fast zu klein. Probiere es erst mal mit der 80er, welche im Lieferumfang enthalten war. Restliche Vergaserkomponenten auf Vorgabe von LT …

  • Benutzer-Avatarbild

    Sachsenmoped.de

    schnitzer - - Händler

    Beitrag

    Was mir bei dem Händler überall (Internetseite, Foren) auffällt ist die mangelnde Professionalität. Deren Texte und Ausdrucksweise klingen sehr nach Hinterhofbude, was einen unseriösen Eindruck vermittelt. Billig und Qualität passt aus meiner Sicht nicht zusammen. Entweder das Eine, oder das Andere. Aus betriebswirtschaftlicher Sicht kann es so nicht funktionieren. Soll nicht heißen, dass die Teile nichts taugen, oder deren eigene Auspuffanlagen schlecht sind. Aber um am Markt zu bestehen brauch…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von atzebadekappe: „Zitat von schnitzer: „Dein Rücklicht scheint sehr weit nach oben zu zeigen. Ein paar Grad sind kein Problem. Bei dir scheint das nicht grad wenig zu sein.“ Rücklicht ist von einer Jawa... ,das ist mit dem gewissen Winkel, das Bremslicht zeigt/neigt ja etwas nach unten, somit wie verbaut fast waagerecht nach hinten. Mir ging es nur um die KZ-Beleuchtung, das minimalistische, optisch wollte ich bei dem Heck nicht viel Luft lassen, deshalb ist auch der Halter nachgeformt u…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich glaube die dürfen das nicht (Einzelgenehmigung nach Pharagraf 21). Soweit ich weiss darf das in Berlin der TÜV, TÜV Reinland und die Dekra. In Brandenburg ist es nur die Dekra.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn du keine Einzelabnahme haben möchtest, musst du allen nicht zum Fahrzeugtyp gehörigen Fahrwerksteile wieder abbauen. Ansonsten sind deine genannten Teile kein Problem. Alle stammen von Serienfahrzeugen und in deinem Fall aus dem Simson Bereich. Bei der Gabel solltest du nur SR50 angeben und die inneren Änderungen verschweigen. Die Dämpfer sind ja "nur" die S51 Enduro welche Problemlos eingetragen werden. S53OR Schwinge ist auch kein Problem, hast du aber nicht dran (auf den Fotos). Da du ke…

  • Benutzer-Avatarbild

    Den Reifen kannst du dann gleich mit eintragen lassen. Sollte kein großes Problem sein.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Mr_T.mo: „Zitat von atzebadekappe: „Danke für den Tip, da werde ich mal Ausschau danach halten.“ Nur so als weiteren Hinweis: Die ms50 Lenker gibts neu zu kaufen. Guckst du hier : akf-shop.de/lenker-ugr-ppb-verkehrsschwarz/a-3936/ Den gibts auch in Chrom. kostet nicht viel, ist bequem und die Pozilei kann einem nix anhaben, da es ja ein originales Simson-Ersatzteil ist.“ Falsch. Da dieser Lenker keine Freigabe für eine S50/51 etc. hat, muss dieser eingetragen werden. Sicher wird kein P…