KR51/1 Löcher für Kennzeichen und für ...?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      KR51/1 Löcher für Kennzeichen und für ...?

      Hallo,
      kann mir jemand sagen wozu die Löcher am hinterem Ende des Panzers sind? Die mittleren sind sicherlich für das Kennzeichen. Doch bei mir ist da jeweils rechts und links daneben noch eins ?(
      Gab es die Schwalben evtl. mit Schmutzfänger ?
      Bilder
      • 00BD9951-8212-48B7-BD90-0B2490753B0F.jpeg

        151,77 kB, 554×1.200, 39 mal angesehen

      Neu

      Normal sind diese Löcher nicht! Export Schwalben hatten oft solche großen Schmutzfänger...

      MfG
      Christian
      "Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
      (A. Einstein)

      Neu

      Wenn die Löcher schon da sind, denke dir doch eine Konstruktion für das Kennzeichen aus... Bei meiner Schwalbe habe ich keine Löcher hinten im Panzer, wollte natürlich auch keine Bohrungen und habe trotzdem das Kennzeichen unter dem Rücklicht.



      (Ein Blech wird unter dem Panzer an das Rücklicht geschraubt, von unten nach außen bis unter das Ende vom Panzer und auf der anderen Seite wieder umgebogen, danach mit Neodym-Magneten am Panzer befestigt. Klappt wunderbar.)

      Bei dir könnte man das so ähnlich machen, nur eben nicht ans Rücklicht geschraubt, sondern mit einem gebogenen Metallstreifen an den beiden Seiten.

      MfG
      Christian
      "Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom."
      (A. Einstein)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Chrisman“ ()

      Neu

      Ja, irgendwie so in der Art der überlege ich auch grad.
      hab ja noch 8 Wochen Bedenkzeit, bis ich meine Papiere bekomme und endlich ein Kennzeichen holen kann
      Wenn ich den Vorbesitzer mal sehen sollte frage ich mal was er damals an den Löchern angeschraubt hatte