Unterschiede Anlasser der 2. und 3. Genration

      Unterschiede Anlasser der 2. und 3. Genration

      Neu

      Da ich son Teil noch nie in der Hand hatte, hätte ich mal ne Frage bezüglich des Seitendeckels.
      Die 2-er Serie ist ja kaum komplett zu bekommen, die 3-er hingegen schon. Ich weiß das der Motor bei der 3. Generation kleiner ist, so dass er an jedem Motor passt. Was mir da nicht gefällt, ist der fehlende Tachoanschluss.

      Nun meine Frage: ist die Aufnahme vom Anlasser im Motorseitendeckel gleich groß zwischen 2- und 3- Generation?
      Wenn ja, dann könnte man sich ja nur einen Seitendeckel der 2. Generation kaufen und den Rest von der 3. Generation einbauen, oder sprechen andere Kriterien noch dagegen?

      Bei mir wäre auch Platz für den Anlasser der 2. Generation, passendes Motorgehäuse habe ich. da könnte man viell auch mit irgendwas selbst gebastelten, den kleineren Motor noch mal abfangen, wenns dann passt.
      Das Glück ist eine Hure, es springt von einem zum anderen.

      Neu

      Locke schrieb:

      Nun meine Frage: ist die Aufnahme vom Anlasser im Motorseitendeckel gleich groß zwischen 2- und 3- Generation?


      Nein, die Deckel sind zwar vom Ausehen her identisch aber der Aufbau ist anders, es kann nichts gemischt werden, nicht mal der Deckel mit den "Simson" Schriftzug, der zweiten Generation, passt auf den Limadeckel der dritten Generation. Der Anlasser der dritten Generation, passt nicht in/an den Limadeckel der zweiten Generation (geht schon, dazu müsste dieser extrem umgebaut werden ;) ), andresrum passt es auch nicht. Das Anlassersystem (das ausrückende Ritzel und damit auch das Starterrad) der zweiten Generation unterscheidet sich auch von dem, der dritten Generation.

      Locke schrieb:

      Bei mir wäre auch Platz für den Anlasser der 2. Generation, passendes Motorgehäuse habe ich. da könnte man viell auch mit irgendwas selbst gebastelten, den kleineren Motor noch mal abfangen, wenns dann passt.


      Ich habe da mal ein Bild gefunden auf Simantik.de gefunden, dass könnte dir helfen...


      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „xtreminator“ ()

      Neu

      Ja, dass ist wirklich schade, wie mein Zweiradmeister immer schon zu sagen pflegte: "Anlasser und Simson, ging noch nie gut" ^^ .

      Ich habe vorhin mal ein paar Bilder gemacht, um im groben den Unterschied zu zeigen...





      Hier mal der Deckel der zweiten Generation, aufgelegt auf den Limadeckel der dritten Generation, oben sieht man, dass der Deckel nicht bündig ist und unten ist noch die Anlasseraufnahme zusehen, wie gesagt, andersrum passt das auch nicht...


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „xtreminator“ ()

      Neu

      ich hätte ja eher vermutet, dass die Beule für den Anlasser im Deckel bei der 3. Generation vom Durchmesser eventuell kleiner ist, da der Motor kleiner. So kann man sich täuschen.
      Die Bilder waren mal sehr anschaulich. Danke
      Das Glück ist eine Hure, es springt von einem zum anderen.

      Neu

      Schön, dass die Nummern in beiden Deckeln auch gleich sind (oder verschau ich mich da?)

      So findet in einigen Jahren keine Sau mehr durch. Warum MZA sowas macht, lässt sich wohl nur vermuten? Ein Schelm wer böses dabei denkt.

      Neu

      ando schrieb:

      Schön, dass die Nummern in beiden Deckeln auch gleich sind (oder verschau ich mich da?)


      Du verschaust dich nicht, die Nummern sind wirklich gleich, habe gestern auch gestaunt ;) .