2 Komponenten Klebstoff - Erfahrungen mit den verschiedenen Klebstoffsystemen

      Neu

      christian2306 schrieb:

      Simson-Peter schrieb:

      Je nachdem was du vor hast eignet sich schwarzer Karosseriekleber auch gut. Bzw. Scheibenkleber fürs Auto. Der ist aber teurer als Karosseriekleber.

      Ich hab schon viel gute Erfahrungen mit Karosseriekleber gemacht. Zumindest bei Kunststoff.

      Ich kenne nur 1k Varianten aber der schwarze Karosseriekleber ist wirklich Teufelszeug. Unbedingt Handschuhe anziehen sonst gibt's mecker von der Freundin wegen schwarze Fingern :)


      Du meinst den Sikaflex 221??? Diesen kann ich auch Empfehlen, der hält und Dichtet die Kompletten Siebdruckplatten meines Ape Kippers (wurden auf die Entrostete Ladefäche geklebt und Verschraubt). Nen Monsterspoiler an nem B Corsa wurde damit auch mal angeklebt, daran konnte man Klimmzüge machen :D


      Jop kam mir auch gleich in den Sinn. Tolles Zeug für jegliche Karossiereklebearbeit.

      mfg
      :b_wink: