Duo im Allgäu

      Oppa schrieb:

      Haste das Ding nun eingestellt und verkauft?

      Es ist wenn es um das Duo und mich geht stets etwas komplizierter. Hatte das Duo in der Bucht eingestellt und wunderte mich nach ein paar Tagen über die geringe Resonanz,
      suchte nach dem Teil und fand es nicht und stellte dann fest, dass das Duo in einer völlig falschen Kategorie eingestellt war. Es konnte nur ein Softwarefehler sein und so blieb
      mir nichts anderes übrig als den Fehler beim Telefonservice zu benennen aber ohne Lösung und musste schlussendlich die Auktion abbrechen.
      Im Vergleich dazu läuft die Aktion jetzt das Duo neu eingestellt schon mal wunderbar. Vielleicht ist etwas dran an der buddhistischen Weisheit, willst du zu einem qualitativen
      Ergebnis kommen nimm den steinigen und verschlungenen Pfad und nicht den Weg mit dem geringsten Widerstand.
      Wenn ich daran denke was ich in der kurzen Zeit lernen konnte seit dem das Duo in meinem Besitz ist müsste ich es behalten und weiter lernen, aber wozu so viel Wissen
      im Alltag, viele Menschen sind dumm, haben wenig Schmerzen und fühlen sich von Klugen bedroht, es schafft unnötig viele negative Gefühle.

      carpediem schrieb:

      Ziemlich viele Stellen wo der Origonallack großzügig ausgebessert ( übergenebelt ) würde. Aber seis drum.

      Natürlich, sticheln bei Anderen, das macht so richtig geile Gefühle, man oh man wie viel Hass und Ekel bei gewissen Menschen. Eine Erfahrung die ich mit dem Duo ganz live und real
      in Bayern gemacht habe. Durch dieses Vehikel werden negative Gefühle geweckt aus den tiefsten Abgründen. Ich nehme das nicht persönlich aber ich habe bisher als Besitzer das
      Duo verteidigt wenn es angegriffen wird. Als ob der Lack so einer Uraltkiste irgendeine Bedeutung auf der Welt hat für die Menschheit aber ich habe den Sprühlack fast geschenkt bekommen
      in genau dem passenden Farbton, also was soll es... Manche Zeitgenossen tragen so wie Ekel in sich, wenn sie Luft holen schwappt es raus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „DuoEwald“ ()

      hornoxe.com/wp-content/picdump…ump526/picdump526_010.jpg

      Mich würde interessieren, ob Du einer von den Künstlern bist, die nur reden, oder einer von denen, die was machen.
      Lt. Deinem ebay-Account scheinst du ja etwas mit Musik am Hut zu haben (ist das vielleicht die Richtung der Kunst, die Du betreibst?)
      Oder besteht Deine Kunst eher aus verbal-pathetischer Konfabulation?
      Schade, dass Du das Duo weder künstlerisch verändert (bzw. wahrscheinlich gut), geschweige denn in einen zuverlässigen Zustand gebracht hast. Kein Know-How, kein Durchhaltevermögen und auch kein Interesse, sich etwas davon zuzulegen. Immerhin genug Geld für eine Werkstatt. So kann man die Welt nicht verändern.
      Was aber immer geht, ist, auch wenn man nichts auf die Reihe kriegt, sich selbst als Kritik an der Gesellschaft zu verkaufen.
      Da bleibt sogar noch genug bei übrig, um die eigene Nase etwas höher zu halten. Und vielleicht, wenn man (wieder einmal) besoffen oder bekifft in seinem Kämmerlein sitzt, fängt man sogar selbst an, daran zu glauben. Oder man hat einfach Spaß an leerem Geschwätz, was auch ok, aber künstlerisch nicht wertvoll ist. Geschwollene Worte sind kein Zeichen von Intelligenz (soviel Menschenkenntnis sollte man haben, wenn man um die fünfzig ist).
      Am meisten bedauerlich daran ist, dass die Kunst an sich durch Leute wie Dich kaputt gemacht wird.
      Frau sucht Mann mit Pferdeschwanz, Frisur egal

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „Oppa“ ()

      Ähhm, 6 Seiten Esoterik-Gequassel mit einem ganz kleinen Hauch Duo...
      Hoffentlich wird das Fahrzeug verkauft, damit wird dann auch (endlich) die Grundlage
      entzogen, hier weiter im Forum mitzuwirken. Dagegen sind ja die 2 Autofahrer-Threads
      noch voll themenbezogen.

      DuoEwald schrieb:

      Natürlich, sticheln bei Anderen, das macht so richtig geile Gefühle, man oh man wie viel Hass und Ekel bei gewissen Menschen.


      In gewissem Sinne stimmt das sogar.
      Davon abgesehen möchte ich nicht wissen wie viele von den Leuten, die ach so tolle Maschinen fahren, total abgeranzte Karren haben. Habe ich, gerade in der Simson Szene, schon oft festgestellt. Angeblich Top gepflegte Maschine in der Garage stehen, mit viel technischen Verständnis ausgestatten und alles selber "top" gewartet und repariert: Und dann steht man das erste mal vor dem Teil und denkt :panic:

      By the way: ansonsten ist in dem Thread wirklich ein bischen viel heiße Luft und wenig dahinter. Du hast ein Duo und Ihr beiden passt einfach nicht zusammen, also weg damit. Wo ist das Problem? Wenn man nicht den letztten Euro raus quetschen will, so sollte es doch nicht so schwierig sein es zu verkaufen :kopfkratz:
      Ich weiß Moderator, Zweifel und negative Gefühle sind Dein eigentlicher Hauptname aber nur an Anderen,
      die Einbildung an sich selbst ist Unfehlbarkeit, solche kranken Menschen gibt es viele um nicht zu sagen,
      sie sind in der westlichen Welt in der Mehrheit und es gibt auch viele Wendehälse die sehr schnell gelernt
      haben, wenn man andere Belegt und für negativ Erklärt kann man viel Geld und Ruhm bekommen.
      Dieser Hass und Ekel wurde hier im von mir eröffneten Thread gleich am Anfang verbreitet nur weil
      ich keine Hörigkeit zu irgendetwas eingestehe und frei selber denke. Das ist der Sinn des ganzen,
      meine Artikulation der Gefühle durch das Simson Duo erzeugt und erlebt im Netz, in die Welt verkündet,
      ob das Anderen gefällt oder nicht ist völlig unerheblich. Ich muss niemanden in den Arsch kriechen um mal
      ein gutes warmes, weiches Gefühl zu haben, für mich hat sich die Sache erledigt, entweder der Verkauf klappt
      dann ist Ruhe oder er klappt nicht und dann behalte ich das Duo aber dann brauche ich die Miesepeter hier im Forum sicher nicht.
      Foren über Simson, wobei ein Duo kein Simson ist, gibt es viele um im Netz zu schwafeln.
      Wenn ich das Duo behalte werde ich damit glücklich sein, dass ist absolut sicher so oder so... zu dieser Haltung bin ich durch das
      seitenweise Esoterische Geschwafel hier gekommen und damit kann ich nun gut leben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „DuoEwald“ ()

      Alex86 schrieb:


      :rotate:


      War richtig gut, mußte auch lachen, wenn auch nur stellenweise... :undwech:
      Ansonsten...Ich schiebe mal meinen Sarkasmus beiseite und habe festgestellt, daß
      das Höchstgebot schon bei annähernd 800€ liegt, dabei sind noch 7 Tage Zeit bis zum Ende...
      Aber das ist ja normal bei Simson.- bzw. Duo-Angeboten in den alten Bundesländern.

      Schade, hätte eigentlich auch gehofft, Sterni hätte sich hier mal etwas beteiligt,
      wäre sicher lustig geworden...
      Was bist du denn für ein Vogel?
      Im Eröffnungsposting schreibst du,daß du unsicher bist und üben mußt.
      Dann schreiben 2 User gute Ratschläge bzgl. der Besonderheiten zum Duo.
      Als Dank werden die erstmal als Dumpfbacken hingestellt und mit deinem schier endlosen Geschwafel "belohnt".
      Ich hab gerade mal versucht,hier alles nachzulesen. Ist mir aber zu anstrengend.
      Mir ist dann auch die Zeit zu schade.
      Speziell in deinen Beiträgen wird viel geschrieben und extrem wenig gesagt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „tacharo“ ()

      Neu

      Mensch Ewald, warum bist du kein Politiker geworden? Mit so viel geistigem Vomitus bewusst so wenig zu sagen ist beachtlich. Gerade mit deiner Berliner Vergangenheit wäre das doch auch ein guter Posten für dich. Dein Duo als Dienstfahrzeug, mit Diplomatenstatus wäre auch egal, ob du das Ding vernünftig fahren kannst oder nicht ;)
      Frau sucht Mann mit Pferdeschwanz, Frisur egal

      Neu

      Also wer bei solchen Dingen Gott bemüht muss als selbstständiger Mensch eine klägliche Erscheinung sein.
      Deshalb meine Methode, offener Umgang mit sich selbst, genauso im Netz, dann klappt es auch mit dem Nachbarn
      oder mit dem Duo Verkauf bei eBay ab einem Euro zehn Tage lang.
      Da sind Ratschläge wie das Abheben des rechten Rades bei einer scharfen Linkskurve, wie ich hier am Anfang bekommen habe
      und dem Streit ob das Linke oder rechte Rad abhebt, völlige Nonsens. Ich glaube es war Selbstverscheißerung.
      Ja, ich glaube, bin einer sehr gläubiger Mensch, das führt am Ende dazu, das alles gut wird, nur glaube ich nicht an Gott
      sondern an die menschliche Kraft und die ist bei 7,5 Milliarden groß. Einer davon hat mir das Duo abgenommen,
      dafür bin ich dankbar und es bleibt im Freistaat.