Angepinnt Moped/Motorradversandservice

      Moped/Motorradversandservice

      Ich finde den alten Thread nicht mehr :censored:

      Auf jeden Fall hab ich hier mal was ganz Geiles aufgetan
      spedimoto.de/index.html

      Mopeds für 99€
      Motorräder für 125-175€

      Das Beste ist,die transportieren nur Motorräder und nicht,wie andere,noch Kisten,Möbel etc.
      Man kann auch denen das Geld überweisen,damit die das dann bei der Abholung übergeben (19€ Aufpreis)
      Keine Subunternehmer und das Moped wird vor der Verladung begutachtet. Bei Auffälligen Defekten wird telefoniert.
      Ich hab heute mal einen Auftrag für eine Kawa vom Hunsrück zu mir gestartet
      Keine Bearbeitung vom 08.-21.01.







      Vielleicht wäre es günstig, wenn wir mal einen Sammelthread für Mopedspeditionen erstellen würden.
      Mit Preisen und Erfahrungen usw.

      Ich habe meine S51 mit folgender Spedition abholen lassen:
      motorrad-quad-transport.de
      Preise zur Zeit für 50 ccm innerhalb Deutschlands:
      75,- Euro bis 150 km
      98,- Euro bis 500 km
      118,- Euro über 500 km
      Bei größerem Hubraum teurer, siehe Link.

      Meine persönliche Erfahrung:
      + Freundlich am Telefon
      + Transport in geschlossenem Transporter
      + kostenloser Treuhandservice (Kaufpreis wird dem Verkäufer bei Abholung übergeben)
      + Termine werden vorher telefonisch mitgeteilt, Fahrer ruft zusätzlich kurz vor Ankunft noch einmal an
      + Zubehör und Ersatzteile werden kostenlos mitgenommen (kommt aber bestimmt auf die Menge an)
      - Termin der Abholung richtet sich nach dem Tourenplan der Transportfahrzeuge, Abholung zu einem bestimmten Wunschtermin ist normalerweise nicht möglich
      - Dauer des Transports je nach Fahrtroute des Transportfahrzeuges unterschiedlich

      Da auch Gespanne und Quads transportiert werden, könnte zumindest theoretisch auch ein DUO transportiert werden. Aber ob das wirkllich möglich ist und zu welchem Preis, müsste man bei Bedarf vorher mal anfragen.

      In meinem Fall erfolgte die Abholung beim Verkäufer relativ schnell nach Auftragserteilung und Überweisung von Transportkosten plus Kaufpreis. Der zunächst genannte Anlieferungstermin wurde dann aber um eine gute Woche verschoben, weil der Transporter noch zu anderen Kunden, u.a. in die Niederlande musste. Dadurch hat der Transport von Abholung bis Lieferung 12 Tage gedauert. Insgesamt war ich jedenfalls trotz dieser Verzögerung zufrieden mit dem Ablauf der Aktion.
      Wenn ich mich richtig erinnere, dann waren die Preise damals sogar etwas teurer als jetzt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Zweiradfan“ ()

      ebay.de/itm/221274682621?var=5…_trksid=p3984.m1438.l2649 wollte für eine honda Inova von Hamburg nach Frankfurt 50 Euro .
      Wer auf Ost- Blech Runden dreht , hat ein Ost- Blech Runden Drehgerät !!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „bienlein“ ()

    • Benutzer online 1

      1 Besucher