Welche Welle bei 90ccm und wie viel ist drin?

      haudiho.....
      jetz such ich nach den scheiben und reibbelgen und finde das hier:
      dumcke.de/product_info.php?inf…upplungsscheiben-Kit.html

      steht aber: nur mit tuningmitnehmer....
      was ist das schon wieder? muss ich dann noch irgendwas dazu kaufen?

      mutschy schrieb:



      Tuning is in meinen Augen nichts weiter, als Geld auszugeben, was man nich hat, um Leute zu beeindrucken, die man nich kennt :thumbsup:
      ich fahr seit ich 12 bin.
      und ich will auch irgendwann ein großes motorrad fahren und
      ich will nicht von 70 ccm auf 650 umsteigen ich arbeite mich langsam hoch
      oder findes du es besser von nem kleinen moped auf nen motorrad mit
      nem brachialen anzug und 180 km/h spitze umzusteigen? ich arbeite
      mich langsam hoch und findes es nicht so gefährlich wie
      direkt nen großes motorrad fahren?oder seh ich das falsch ;)?
      jedem das seine.

      mutschy schrieb:



      Tuning is in meinen Augen nichts weiter, als Geld auszugeben, was man nich hat, um Leute zu beeindrucken, die man nich kennt :thumbsup:
      Junge denk doch mal nach - wenn du nen Autoführerschein machst, kommst du dann auch mit dem Argument, dass du erst vom Bobbycar zu nen GoKart und dann zum Auto gegangen bist, weil dir der Sprung einfach zu gefährlich war? Dafür macht man Fahrschule!! Genauso ist es beim Motorrad - also ist deine Aussage totaler Nonsense. Die Fahrschulen sind so gemacht das die blutigsten Anfänger das hingebekommen - also erzähl nich so ein quatsch mit langsam vortasten. Nimms mir nich übel - aber ich glaube du bist wirklich noch zu naiv um erwachsen zu werden - und dann 100ccm fahren wollen - na ich freu mich auf die ersten Berichte im Offtopic...

      Joey$Jordison schrieb:

      Junge denk doch mal nach - wenn du nen Autoführerschein machst, kommst du dann auch mit dem Argument, dass du erst vom Bobbycar zu nen GoKart und dann zum Auto gegangen bist, weil dir der Sprung einfach zu gefährlich war? Dafür macht man Fahrschule!! Genauso ist es beim Motorrad - also ist deine Aussage totaler Nonsense. Die Fahrschulen sind so gemacht das die blutigsten Anfänger das hingebekommen - also erzähl nich so ein quatsch mit langsam vortasten. Nimms mir nich übel - aber ich glaube du bist wirklich noch zu naiv um erwachsen zu werden - und dann 100ccm fahren wollen - na ich freu mich auf die ersten Berichte im Offtopic...
      Das fragt man sich wer hier den Schwachsinn schreibt..... :a_zzblirre:

      Grüße Georg
      Restauration einer VEB-Robur Duo 4/1 Bj.: 84

      Wer gern Recht behält, den überhört man.
      häh - blöd oder was?
      Nee geht eig. trotzdem Danke der Nachfrage!
      Les dir mal bitte den Beitrag von dem Spezialisten vor mir durch...
      Hab ich gemacht!

      Edit: Wenn in deinem Nickname die 94 für dein Geburtsjahr steht - diskuiter ich gar nicht mit dir weiter...
      Und warum nicht? Aber keine Sorge, ich will gar nicht diskutieren.....


      Grüße Georg
      PS: Am besten lassen wir jedem seine Meinung, hören jetzt sofort auf zu diskutieren,und genießen den 3.Advent, bringen tuts eh nichts!
      Restauration einer VEB-Robur Duo 4/1 Bj.: 84

      Wer gern Recht behält, den überhört man.
      ich bin nicht hier um mir sagen zu lassen ob ich erwachsen bin oder nicht?!
      ich bin hier um hilfe zu kriegen ´wendu meinst ich bin nicht alt genug dies das dann gib mir
      einfach keine antwort.

      back to topic pls.

      mutschy schrieb:



      Tuning is in meinen Augen nichts weiter, als Geld auszugeben, was man nich hat, um Leute zu beeindrucken, die man nich kennt :thumbsup:

      Sternburg-Export schrieb:

      off topic, aber muss mal raus:

      mit 17 schon nen 100er auf ner simmi fahren wollen ? :a_zzblirre:
      am besten noch die bremsbeläge schlitzen - bringt 80% bremssteigerung. sand zwischen trommel und belag macht nochmal 60%
      und für sowas bezahl ich mit meinen krankenkassenbeiträgen mit :g_nono:



      Oi!
      Uh, hier im Forum gibts aber viele Moralapostel. Die meisten davon wahrscheinlich noch nicht so einen Motor gefahren. Das ist kein BB4 der im zweiten Gang im Reso hachschnippt. Das ist ein Alltagsmotor mit sanfter Leistungsentfaltung. Wird ja wohl kein Problem sein den zu halten. Ich bin auch mit 17 Jahren BB3, BB1, und sonste was für Rennmotoren gefahren. Wo soll da das Problem liegen. :erwachsen: Muss jeder selbst einschätzen. Man kann sich auch mit 50ccm Tot fahren. :lol:
      ein tip geb ich dir bau dir erstma negeshceide bremse ein ...

      in meine rjunged bin ich dt80 gefahren die hat von ahus aus eine schwammige bremse das leigt aber am bemsschlauhc der alter zu shcnell...
      also wa rmeine ersta sugabe die 80 takkenfür ne sthalfle dan kamen auhc die 100ccm etc und diese leitung alleine hat mich 3 mal gerettet jemand drauf zu fahren wer weis was die versicherung gecheckt hätte egen des damals noch illegalen 100er
      Hey leute ich denke auch das es nicht weiter schlimm ist so nen 100ccm zumal ich glaube da gibt es schlimmeres als sowas was so manche jugendliche machen z.B. mit 13 jahren schon des frühstück direkt in de vene oder so, und wer will nicht spaß haben da denke ich ist sowas noch ganz in ordnung solange man sich nicht von den grünen bzw. blauen erwischen lässt

      @misterx kannste den text noch mal übersetzen den du da geschrieben hast ich werde aus dem nicht schlau
      ehm also jeder hat seine eigene meinung und kann das doch sehen wie er will,
      der eine wills, der andere nicht ;)
      mir gehts um anzug, ich hab nicht viel möglichkeiten damit hundert zu fahren,
      und zu der scheibenbremse, schon lang überlegt! ich werd aber erst fahren
      und bremsweg testen und gucken ob ich das wirklich brauche, wen ich eh nur immer 60 fahre
      und nich grad 100 ist es in ordnung, wenn der bremsweg sich wirklich extrem verändert werd ichs tuen.
      zudem ich wei ßdas der 100 extrem spritsparend ist, 5 gang gashahn nur *anhauchen* und ich fahr 60 ;)
      der frisst nämlich nix ^^
      un die grünen haben hier das wort simson nochnie gehört :)

      mutschy schrieb:



      Tuning is in meinen Augen nichts weiter, als Geld auszugeben, was man nich hat, um Leute zu beeindrucken, die man nich kennt :thumbsup:

      Simsonfreak1992 schrieb:

      un die grünen haben hier das wort simson nochnie gehört :)


      dann lass dein bild und deinen wohnort weiter drinne und sie wissen was ne simmi is
      sie wissen sogar nach was sie gucken müssen
      sehr kooperative einstellung von dir...

      die originale bremse ist bei stino moppeds schon überfordert und du musst nicht denken, daß dein mopped leichter wird mit nem größeren motor ;)

      nurmal so nebenbei...





      Oi!
      In dubio pro reSo ;)

      simsonfahrers70 schrieb:

      Muss jeder selbst einschätzen. Man kann sich auch mit 50ccm Tot fahren. :lol:


      sogar mit mofa und fahrrad.... stell dir vor... sogar beim LAUFEN!

      :lol: :lol: :lol:

      ..nur wo sind die chancen größer das etwas passiert?
      man meint ja immer die größeren sind gefährlich - ich finde alles ist gefährlich, denn man NIE die volle kontrolle über seine umwelt.

      also kauf dir was richtig fettes und lass das moped gefahre sein.
      wer simson fährt muss sich eben mit 50ccm zufrieden geben. wer mehr will muss eben was größeres kaufen.
      alle die simme fahren und ne rennmaschiene draus machen wollen sind einfach nur zu arm/jung für was größeres.
      rationell gesehen ist doch so, oder?! ;)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher