SR50 & SR80 Fahrgestellnummern und Baujahre für eine LISTE gesucht

      Kann mir jemand was zu einer FIN eines SR50 sagen?

      Meiner hat die Nummer 819902X

      Habe leider kein Typenschild und wäre Dankbar über eine Aussage zu Baujahr oder gar Typ. Möchte KBA Papiere beantragen und genaue Aussagen machen können um mir den Fotokram zu ersparen (das Ding ist noch nen Haufen). :)

      Danke schonmal.

      Edit: könnte 1990 sein das Baujahr? Nur zum Modell finde ich gar nix.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „christian2306“ ()

      die Zusammendfassung der gesammelten Fin inkl. Baujahre findest du im ersten Post - da kannst du deine Fin dann auch zuordnen. Und ja es müsste dann ein Baujahr 1991 sein.

      schau dir die Stempel auf den elektrischen Bauteilen an, Kompischalter, Lichtmaschine, Blinkerkappen, Rücklichtkappe, Blinkerrelais bzw. Steuerteil. Sofern die Teile noch orginal sind müssten sich die Herstellerstempel um die Jahreszahl 1991 häufen, dürften aber auch nicht jünger sein (also z.b. 92...)

      Was hat der Roller an Ausstattung? Das gibt Aufschluss über den korrekten Typ, von der Fin lässt sich das nicht herleiten. Im Zweifel nimmst du SR50/1 B als Typ, das dürfte das häufigste Modell sein.

      Eckiger Tacho mit Kontrollleuchten oder runder Tacho?
      Leerlaufkontrolle?
      was für eine Zündung ist verbaut?
      verstellbare Federbeine?
      evtl. E-Starter?
      bin jetzt nicht sicher ob es 91 schon die Scheibenbremse gab - aber auch diese wäre Typ abhängig und somit interessant um den korrekten Typ zu bestimmen.
      Wird denn noch gesammelt?
      Mein SR ist auch ein "Abweichler" von der Liste:
      • Lt KTA-Betriebserlaubnis SR50/CE (real nur 'C, weil wohl jemand den E-Starter ausgebaut hat :thumbdown:
      • FIN 810762X
      • Bj. 1988 (aber EZ offenbar 10.01.89)

      Lt. Liste wäre das ein 89er Bj. - aber offenbar wurde sie doch schon 88 gebaut und erst nach dem Jahrswechsel zugelassen ...
      Papiere sehen orignal aus (letzte Stelle der FIN hier im Foto rausgestempelt):

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Tommy_OAL“ ()

      Tommy_OAL schrieb:

      Wird denn noch gesammelt?
      Mein SR ist auch ein "Abweichler" von der Liste:
      • Lt KTA-Betriebserlaubnis SR50/CE (real nur 'C, weil wohl jemand den E-Starter ausgebaut hat :thumbdown:
      • FIN 810762X
      • Bj. 1988 (aber EZ offenbar 10.01.89)

      Lt. Liste wäre das ein 89er Bj. - aber offenbar wurde sie doch schon 88 gebaut und erst nach dem Jahrswechsel zugelassen ...
      Papiere sehen orignal aus (letzte Stelle der FIN hier im Foto rausgestempelt):

      simsonforum.de/wbb/index.php/A…a320fedb21b14f125997d6f28simsonforum.de/wbb/index.php/A…a320fedb21b14f125997d6f28


      Ja, hier wird noch gesammelt.
      Deine Nummer paßt doch gut rein. Es ist nicht unnormal, wenn die Auslieferung ein Jahr später als das Baujahr ist. Alles gut.
      Es macht übrigens wenig sinn, wenn Du in Deinem Post die letzte Ziffer von Deiner FIN durch ein "x" ersetzt und dann gleichzeitig ein Foto von Deiner vollständigen FIN postest ;)
      Aber letztendlich ist das auch nicht weiter schlimm. Wüßte nicht, was man mit einer kompletten FIN anstellen sollte, die man hier findet.
      schwalbenfahrer.de.vu/
      S70 Spezial - Neuaufbau
      Fährst Du eine Simson? Dann kannst Du mir weiterhelfen!:
      Ich sammel Fahrgestellnummern mit Baujahr Zuordnung. Helft mir dabei! >>Link<<
      Bei MZA Ersatzteilen gilt: "Es ist alles Schrott was glänzt"

      Schwalbenfahrer schrieb:

      Es macht übrigens wenig sinn, wenn Du in Deinem Post die letzte Ziffer von Deiner FIN durch ein "x" ersetzt und dann gleichzeitig ein Foto von Deiner vollständigen FIN postest

      Na, hab ich ja nicht. - Auf der BE fehlt ja auch die letzte Ziffer ;) ... (Hab ich auf dem Bild rausgestempelt, um mich quasi den hiesigen Gepflogenheiten anzupassen. - Wobei sich mir der Sinn des Weglassens der letzten Stelle auch nicht so direkt aufdrängt ...)

      Danke! - Na, dann ist ja alles gut. Somit dürfte mein SR50 einer der ersten '89 ausgelieferten sein ... (der 10.1.89 war ein Dienstag).

      Gruß
      Tommy

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Tommy_OAL“ ()

      Mein Export SR50/1C CS befindet sich momentan in der "Einbürgerungsphase". Nach 2 Wochen bekam ich ne Mail vom KBA das ich Bilder zusenden soll und die Motornummer angeben soll. Naja zumindest schonmal keine Absage. Es bleibt also Spannend... :)
      Kann mir jemand genaueres zu nem SR50 mit der FIN: 810413X sagen? Auf dem Typenschild steht nur SR50... sonst nix. Baujahr ist 1988. Exportmodell Ja/Nein?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „christian2306“ ()

      Ich hätte mal wieder eine Frage zu einer FIN. Habe ziemlich Günstig einen kompletten, Fahrbereiten SR50 bekommen. Aaaaber... lt. Typenschild Baujahr 1985, Rahmennummer und Angaben stimmen mit Typenschild überein, lt. (West)Zulassungspapieren ist die Erstzulassung 05.1995 (Falls diese Original sind). Hier die FIN: WSU2R00V1SS00040X, kann mier jemand dazu etwas Berichten? Danke schonmal...


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „christian2306“ ()

      Ja schon Klar, hab ja Papiere dazu, nur diese sind Nahezu Unlesbar und es wurde per Hand drauf rumgekritzelt teilweise. Mieser Zustand der Papiere. Daher wollte ich gern etwas zu meinem Roller wissen zwecks Baujahr, genauem Typ etc. Falls sich da irgendwas rausfinden lässt. Laut "Zulassung" handelt es sich um ein 50Km/h Modell... irgend ein Depp hat aber eh nen S 50 Motor reingebaut, also ist da mit "Gedrosselt" wohl nichts mehr ^^
      Hab da noch einen SR50 Rahmen. FIN: 811878X, lt. Liste hier müsste das nen Bj. 1988 sein. Könnte ich jedoch mehr darüber Erfahren? Den Typ, oder ob es ein Exportmodell ist? Danke schonmal.

      christian2306 schrieb:

      Hab da noch einen SR50 Rahmen. FIN: 811878X, lt. Liste hier müsste das nen Bj. 1988 sein. Könnte ich jedoch mehr darüber Erfahren? Den Typ, oder ob es ein Exportmodell ist? Danke schonmal.


      Meine Prognose:
      SR 50 C Baujahr 1988, Fertigung Ende 3. Quartal 1988, Motornummer beginnt mit 563 oder 564 ... eventuell auch mit 570, da ist ein "Sprung" in der Motornummern Reihe (zwischen 564 und 570 sind es S51 Motoren)
      Export ist nichts in der Nähe.
      Gruss von Frank
      49 ccm. 6,25 PS. 85 km/h