Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 917.

  • Benutzer-Avatarbild

    98XXX SUHL 09.05.-13.05.2018

    Tommyboy1103 - - überregional

    Beitrag

    Also bei mir ist die Vorfreude schon riesig. Die ersten Sachen sind sogar schon zurecht gestellt. Mopeds laufen jetzt auch wieder kann also losgehen :D.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ist doch ganz normal. Die 3 Gang Motoren müssen nun mal bisschen höher gedreht werden vorm schalten. Wenn die Schwalbe ausgeht nach dem du einen Gang einlegst trennt die Kupplung nicht richtig

  • Benutzer-Avatarbild

    Das Problem an der U-Zündung sind Drehzahlen alles was über 8.000 dreht ist auf Dauer zu viel. An Drehmomentzylindern kann man ne U-Zündung fahren. Bin selber über ein Jahr mit dem 60Reso so gefahren ohne Probleme oder erhöhten Verschleiß. Wenn der Unterbrecher aber 3 mal pro Umdrehung öffnet muss gewaltig was schief sein ist eigentlich nicht möglich, da nur ein „Berg“ am Konus des Polrades.

  • Benutzer-Avatarbild

    Die großen Luftfilter werden teuer gehandelt da ist es besser sich den anderes Vergaser zu kaufen. Könnte aber so schon funktionieren wie gesagt ich weiß nicht wie weit die beiden Vergaser innen baugleich sind.

  • Benutzer-Avatarbild

    Warnung vor ost-ersatzteile.de

    Tommyboy1103 - - Händler

    Beitrag

    simsonforum.net/viewtopic.php?f=5&t=71675&start=10 Kann sich jeder selber seine eigene Meinung bilden.

  • Benutzer-Avatarbild

    An den sr2-4/1 gehört der Große Luftfilter sowie der 16n1-6. T- Luftfilter kommt der 16n1-1 dran. Ich hab nen Star der ist BJ 72 Originalzustand (bis auf das was ich geändert habe) und der hat großen Luftfilter und 1-6. Dein Vergaser läuft viel zu mager.

  • Benutzer-Avatarbild

    Mal ne E-Mail schreiben die fertigen das Meiste auf Wunsch an.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hab von Schwarz Dämpfer in Originaloptik im Star die sind perfekt bin noch nie nen Vogel gefahren der so gut fährt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bin mir jetzt nicht ganz sicher aber ich glaube ist der falsche Vergaser. An den 16n1-6 kommt normalerweise der große Luftfilter (so auch in meinem Star). Müsste ein 16n1-1 ran laut meiner Kenntnis. In wie weit die Vergaser baugleich sind kann ich nicht sagen vlt hilft es schon die HD auf 62 und die Leerlaufdüse auf 35 zu ändern.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kann man schweißen E-Hand wäre zwar nicht meine erste Wahl aber wenn nichts anderes da ist. Musst natürlich großzügig an den zu schweißenden Stellen den Zink abschleifen die Dämpfe sind giftig und es hält sonst nicht gut. Probier dich vorher an nem Blech aus wenns nicht wird las es bleiben. Was hast du den für Elektroden ? Eine 2mm R,RR, RB Elektrode sollte genügen Stromstärke um die 40 Ampere je nach dem was du für Elektroden hast. Würde das aber lieber mit was anderem schweißen, denn dünnes Bl…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wert S51 Rahmen

    Tommyboy1103 - - Fahrwerk & Rahmen

    Beitrag

    Zitat von tacharo: „Zitat von Tommyboy1103: „Mit Papiere je nach Model 200-250€ ist derzeit im realistischen Rahmen.“ Dein Ernst?“ Ja ja ist mein Ernst gibt auch immer wieder paar welche 400 € für nen E Rahmen haben wollen und bekommen. Und ja genau man zahlt eher die Nummer als den Rahmen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wert S51 Rahmen

    Tommyboy1103 - - Fahrwerk & Rahmen

    Beitrag

    Also für den Schrottrahmen würde ich nicht mehr als 50€ ausgeben mit Papiere.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wert S51 Rahmen

    Tommyboy1103 - - Fahrwerk & Rahmen

    Beitrag

    Mit Papiere je nach Model 200-250€ ist derzeit im realistischen Rahmen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja naja die 12.000 sind bisschen arg hoch gegriffen weiß der Geier warum ich mich nicht für die 8.000er Variante entschieden hab. Der wird einfach an das rote Kabel der Vape angeschlossen was von der Grundplatte zur Zündspule geht. An der Zündspule hab ich das rote Kabel geteilt und je ein Verbinder ran (einmal Mutti einmal Papa) wie bei dem Drehzahlmesser am grünen Kabel. So kann ich das ganze auch wieder Zurückbauen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von ColonelSandfurz: „Zitat von Tommyboy1103: „Zitat von ColonelSandfurz: „Zitat von Tommyboy1103: „Was gibt die Vape für ein Signal aus positiv oder negativ ? Danke.“ ist es das ? z71_zuendspannung.jpg oder das ? vape_z71_tr.jpg motelek.net/andere/vape/ motelek.net/ “ Keine Ahnung wenn du mich fragst. Ich muss nur wissen (für einen Drehzahlmesser) ob die Vape ein positives oder negatives Signal herausgibt. Bzw welches Kabel von einem MMB Drehzahlmesser (nicht MZA) muss ich nehmen weiß ode…

  • Benutzer-Avatarbild

    So weiter ging es von meiner Liste kann ich nun einige Sachen streichen. Zitat von Tommyboy1103: „ . . . Soziusfußrasten auf N Modell umbauen (hab ich schon alles für da). FERTIG Alle Gummies tauschen (brauch ich alle noch). FERTIG Schwarze Kappen der Stoßdämpfer sowie Sitzbankblech in Tundragrau lackieren (alles schon da). FERTIG Bowdenzüge in grau (paar fehlen noch aber gibt es neue). Bis das es keinen für die Kupplung gibt auch FERTIG Einfach gekreuzte Felgen (auch schon da suche nur ne günst…

  • Benutzer-Avatarbild

    So kurzes Update: Hab jetzt die alten Düsen wieder rein gebaut und was stelle ich fest im MZA Set war die falsche Leerlaufdüse (35 statt 40) des Weiteren hab ich die Zündung noch mal eingestellt und nun Rennt der Vogel wie er soll :).

  • Benutzer-Avatarbild

    98XXX SUHL 09.05.-13.05.2018

    Tommyboy1103 - - überregional

    Beitrag

    Frag ich mich auch haben auch Bedarf an Dosenobst

  • Benutzer-Avatarbild

    LT 90 Reso Erfahrung

    Tommyboy1103 - - Tuning

    Beitrag

    Hab den Zylinder vor mir liegen. Verarbeitung 1A kommen andere Hersteller nicht ran. Ist ein super Alltagszylinder der über das gesamte Band Druck hat ohne Einbruch. Meine Empfehlung kein Reso. AOA2 oder 3 verbauen der erst macht nur den schönes Charakter des Zylinders zunichte. Leistungsangaben kann man Langtuning vertrauen Verbrauch sollte sich bei 3-4l /100km einpendeln je nach Fahrweiße und Anbauteilen

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja ich denk mal das sich das alles bisschen legt nach dem einfahren. Ich hab jetzt nochmal nach der Serieneinstellung geschaut da steht bei den Mopedfreunden auf der Seite 0,5-1 Umdrehung soll die LLGS heraus gedreht werden das passt ja so in etwa. Nur halt die Teillastnadel soll eine Position weiter runter. Ich werd einfach mal die alten Düsen verbauen und dann schauen vlt liegt’s mal wieder an den Nachbauteilen. Dienstag Abend gibts nen Update dazu.

  • Benutzer-Avatarbild

    Drehen tut er ja jedoch halt sehr verzögert er stockt ja auch nicht und dreht auch ohne Unterbrechung aber halt mit Denksekunde. Musste so Fett stellen da sonst nur schlechtes Standgas und nur sehr schlechter Übergang da war. Räuchern tut er trotz der Einstellung nicht. Kann das vlt auch an den neuen Düsen liegen ?

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallöchen. Hab da ein "Problem" was eigentlich keins ist aber mir trotzdem nicht gefällt. Hier erstmal das Video dazu: dropbox.com/s/n93tou16oy26z25/…%2C 12 36 42 (1).mov?dl=0 Wie man sieht ist die Gasannahme an meinem Star mit M54 nicht ganz so toll und ich möchte das gern ändern. Also erstmal zu den verbauten Komponenten: M54 neu geschliffener Originalzylinder mit Barikit 2 Ring Kolben. 16N1-6 mit 50 HD, 215Nadeldüse , 50 Startdüse und neuer Leerlaufdüse. Alles neu. Der Rest alt da noch gut. U…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich werde mit meiner Dame auch anwesend sein. Zum Paddeln und natürlich für Fleisch melden wir uns mit an.

  • Benutzer-Avatarbild

    Sehr schönes Teil kommt aus meiner Heimatstadt Spremberg :D. Bitte so lassen nur Fehlteile ersetzen und putzen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich bin den LT60Reso 15.000km gefahren bis zum Verkauf. Danach bin ich den 85/4D von Keo gefahren der in etwa vergleichbar mit dem LT90Reso ist (bis auf etwas weniger Leistung und Drehmoment) bin auch ausgiebig den 110N gefahren. Im Vergleich würde ich wieder den 85er nehmen. Der 110N hat zwar Leistung aber das auch wieder erst ab Mitte säuft wie nen loch und ist Relativ träge beim Hochdrehen da bin ich mir sicher ist der LT90Reso bei weitem besser zumal der mit fast Originalteilen gefahren werd…

  • Benutzer-Avatarbild

    So ist es. Kumpel konnte mir nicht davon fahren trotz lt85 mit weit mehr Leistung als mein 85/4D von Keo. Mit dem LT90 hast schon Tempo wo andere noch auf den Reso warten. Hol dir lieber den LT90 wirst länger dran Freude haben.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kein Zündfunke nach Vape Einbau

    Tommyboy1103 - - Elektrik

    Beitrag

    Die Zündspule wurde getauscht schuldigen hab Regler geschrieben. Aber werd mir das mal merken.

  • Benutzer-Avatarbild

    Kein Zündfunke nach Vape Einbau

    Tommyboy1103 - - Elektrik

    Beitrag

    So wie er mir das erklärt hat hat er sich eine neue Grundplatte und Regler(Zündspule) einzeln neu gekauft. Es kommt beim Treten EIN Funke danach nichts mehr erst wenn die Zündung kurzgeschlossen ist (aus ist) kommt beim einschalten wieder EIN Funke dann wieder nix usw. Das Kabel was auf die 2 gehört (blau/weiß bzw braun/weiß) wurde abgezogen isoliert und weggehangen. Trotzdem kein Funke. Wie gesagt ich hab eine der beiden Vape demnächst hier und werd mir die zur Brust nehmen hab da schon nen paa…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kein Zündfunke nach Vape Einbau

    Tommyboy1103 - - Elektrik

    Beitrag

    Jetzt meld ich mich zu Wort. Kenne Daniel schon ne ganze Weile und er hat in meinem Zutun eigentlich schon alles probiert was ihm möglich war. Eine 2. Vape wurde auch schon verbaut und wieder genau der selbe Fehler. Was wir bisher geprüft haben: - Steckverbindung rot und weiß - Masseverbindung überprüft auch direkt gelegt - braun/weiß bzw blau/weiß von Zündmodul außer Betrieb gesetzt. - Zündkabel, Stecker und Zündkerze getauscht. Ich werd dann nochmal messen ob und wo vlt ein Kabelbruch zu verze…

  • Benutzer-Avatarbild

    Sporadischer Zündfunke VAPE

    Tommyboy1103 - - Zündung

    Beitrag

    Gerne lösen sich bei der Vape auch die Pins aus den Steckern also mal das rote und weiße Kabel überprüfen.