Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-12 von insgesamt 12.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bundestagsstammtisch

    Locke - - Simson-Café

    Beitrag

    Zitat von Schwarze Strapsmaus: „Zitat von trabantino1993: „Den Sattel rückwärts um die Ecke zu schieben ist nicht einfach aber machbar.“ Jedenfalls weit einfacher als nen Gelenkdeichselanhänger, alleine schon weil eine Drehstelle fehlt. Rückwärts um die Ecke mit nem Sattel wär'n Traum gewesen. Mit ner Deichsel gehts aber genauso. Meine Erfahrung ist die, dass es stark vom Fahrlehrer abhängt und wie der das "Wie" rüberbringen kann.“ Ich finde das sich nen Hänger mit Drehschemellenkung leichter zu…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eure neueste Anschaffung

    Locke - - Simson-Café

    Beitrag

    vorwärts zur fahrtrichtung

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von xtreminator: „Zitat von makersting: „etzt müsste jemand messen, die dick der Kettenkasten an der Bohrung ist.“ Hatta . Zitat von makersting: „Wenn meine Idee stimmt, dann sollte der Kettenkasten 12mm oder etwas weniger dick an der Bohrung sein.“ Der Kettenkasten hat 14mm an der Bohrung... Ich muss auch @simme24 zustimmen, z.B. bei der S53 CX (also die S53 mit den Gussrädern), die hat eine komplett durchgänige Steckachse, die wird auf einer der beiden Seiten der Schwinge mit einer Mutte…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bundestagsstammtisch

    Locke - - Simson-Café

    Beitrag

    Zitat von Chrisman: „Ganz so abwägig ist diese Fahrprüfung aber nicht. Bei mir auf Arbeit an engen Stellen dem Hof schaue ich manchmal auch respektvoll zu, wie die LKW's mit Anhänger um die Kurve an die Verladetore fahren. Sowas schaffe ich mit dem Auto nicht mal mit dem kleinen 750kg Anhänger. MfG Christian“ Wechselbrücken tauschen um die Ecke, das find ich ziemlich schwer, mehr oder weniger gerade rückwärts ist ja noch ok (hab ich auch schon gemacht) aber im 90° Knick? Da hätt ich doch Bammel …

  • Benutzer-Avatarbild

    Eure neueste Anschaffung

    Locke - - Simson-Café

    Beitrag

    hab sowas ähnliches noch da, wenn sichs einer abholen kommt, kann er es mitnehmen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Forum-Rangliste

    Locke - - Vorschläge und Fragen zum FORUM

    Beitrag

    Zitat von LordHelmchen: „Zitat von sirrobin001: „Der Status ist doch völlig egal, oder? Selbst wenn bei mir Zündkerzenstreichler oder Auspuffpolierer stehen würde, wäre es doch Latte.“ Wenn du das gerne möchtest, musste nur "Bitte , Bitte sagen und eine kleine Verbeugung machen"! “

  • Benutzer-Avatarbild

    Bild des Tages

    Locke - - Simson-Café

    Beitrag

    Zitat von Tommyboy1103: „Oh ha. Da bist ja fast in der 125ccm Klasse.“ fehlt nur noch der motor dazu.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bild des Tages

    Locke - - Simson-Café

    Beitrag

    Bin nun mal dazu gekommen mein Moped zu verwiegen. Keine Tasche oder ähnliches dran, nur so wie sie eben (um)gebaut ist, mit vollen Tank bringt sie 110kg auf die Waage. Da war ich ja mit meiner Schätzung recht gut, ca. 20kg mehr wie Original.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Der|Homer: „Zum Verfahren sag ich jetzt mal nichts. Aber wäre es denn zu kompliziert gewesen am eigenen Rahmen zu messen und die Ziffern zu besorgen? klar, hier wird nun gepostet, aber auch wieder viel Staub aufgewirbelt“ Bei mir ist ne Menge Lack drauf und dadurch schlecht lesbar, das könnte um 1mm varieren.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ok 5mm für den Rahmen von BGS, die hab ich sogar schon gefunden. Typenschilder vorgefertigte, ebenfalls. Zumindest hab ich sowas mal bei Ebay gesehen. Da müsste dann nur noch BJ rein und Rahmennummer. Wie groß sind da die Zahlen? Das Typenschild muss ja nicht Original sein, soweit ich weiß, es reicht theoretisch ja sogar nen Aufkleber, mit entsprechenden Daten. Aber eins aus Alu find ich einfach passender. Ja, es war immer im Familienbesitz, 76 neu gekauft und 78 oder 79 der Unfall. Er ist hinte…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich weiß,das hört sich jetzt etwas komisch an, aber keine Angst, hier wird nichts geklautes umgestempelt. Mein Onkel ist verstorben und dort hat mein Vater bei der Wohnungsauflösung, noch alte Papiere von einer S50 gefunden. Er weiß das diese damals (Ende der 70-er) nach einem schweren Unfall verschrottet wurde, noch benutzbare Teile wurden abgebaut und in der Verwandschaft weiter gereicht. Ein paar Sachen bekam ua. auch meine ältere Schwester. Nun könnte man sich theoretisch ja einen neuen Rahm…

  • Benutzer-Avatarbild

    Er reagiert schneller auf die Gasannahme, da weniger Gewicht beschleunigt werden muss. Spürbar ist das eher für "Spezialisten" denk. Wenn man weitere Gewichtsoptimierungen bewerkstelligt (Rennzündung, Ritzel, etc) sollte das wohl auch nen Laie merken.